Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
El Bartos No. 1 (Münster)

von HomerSimpsonMS     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Münster, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 57.779' E 007° 37.893' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 12. Februar 2006
 Gelistet seit: 13. Februar 2006
 Letzte Änderung: 05. April 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC17AA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Cache „El Bartos No. 1"

Dieser Multicache führt Euch in den Nord-Osten von Münsters Altstadt. Der komplette Weg ist ca. 2,5km lang und eignet sich für Fußgänger (Dauer ca. 1 Stunde) und Fahrradfahrer (ca. 45 Minuten). Falls Ihr mit dem Auto kommt, könnt Ihr Euer Fahrzeug in der Nähe des Startpunkts auf zwei kleineren (kostenpflichtigen) Parkplätzen abstellen (Koordinaten siehe unten).
Der Cache trägt deswegen den Zusatz „No. 1“ weil es noch einen zweiten Cache dieser Reihe gibt. Außerdem gibt es einen Bonus Cache. Achtet also auf die vorhandenen Hinweise im Cache!
An den einzelnen Stationen findet Ihr die Koordinaten der jeweils nächsten bis Ihr schließlich zum Final gelangt.
Der GPS Empfang ist wahrscheinlich an den meisten Stationen nicht sehr gut, sollte aber ausreichend sein da die Koordinaten aufgrund des höheren Schwierigkeitsgrads eh nicht ganz genau sind ;-).

Folgendes sollte bitte im Cache bleiben:
Logbuch
Bleistift
Informationen zum Cache
Hinweiszettel El Bartos Most Wanted

Ansonsten befanden sich zum Zeitpunkt der Aktivierung diese Gegenstände im Cache:
Ulli Stein Feuerzeug
Alien Sturmfeuerzeug
Feuerzeug mit blauer LED Lampe
Elektronisches Stabfeuerzeug

An der 1. Station ist ein Spiegel wirklich hilfreich! Achtet beim Final bitte auf Muggels!

Viel Spaß beim Suchen!
HomerSimpsonMS

Nachtrag vom 28.01.2007:
Der Cache wurde an zwei Stationen verändert da ich vor einiger Zeit das Final leicht modifizieren musste.

Nachtrag vom 25.04.2007:
Der Cache kann abends nicht gefunden werden da einige Stationen nicht zugänglich sind!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvaf: Rva Fcvrtry uvysg. Aäur Obqra nz Enaq.
Mjrv: Fpuvyq.
Qerv: Bora - Znhre.
Ivre: Ebue.
Süas: Vaara.
Svany: Hagra. Obahf Uvajrvf ornpugra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für El Bartos No. 1 (Münster)    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 01. März 2010 gnubbl hat den Geocache gefunden

Diesen Fund möchte ich nun auch bei OC nachloggen:
Die ersten 3 Stationen hatte ich schon am 11. Januar erledigt. Nun war es Zeit das Ganze abzuschließen. Der Cache hat mir sehr gut gefallen. Die Stationen sind abwechslungsreich und gut zu lösen. Vielen Dank sagt gnubbl

gefunden 24. Oktober 2009 white_rabbit07 hat den Geocache gefunden

Ja, da kann ich white_puetschel07 nur Recht geben: Die Runde ist sehr gut ausgearbeitet und alle Stationen liefen erstaunlicherweise (?) super glatt! Irgendwie hatten wir gestern einen Lauf -- an keiner Station länger als 10 Minuten gebraucht. In Kürze müssen wir unbedingt No.2 in Angriff nehmen. TFTC! No trade

gefunden 06. September 2009 Fuschi hat den Geocache gefunden

Sehr spannend, wir werden immer besser.

Esther, Fuschi und Össi

gefunden 06. September 2009 Fuschi hat den Geocache gefunden

War schon etwas schwierig, aber hat sehr viel Spaß gemacht.

Esther, Thomas, und Frank

gefunden 10. Juni 2009 casibre hat den Geocache gefunden

Heute mußte es sein.
Viel zu lange steht dieser Cache schon auf meiner Liste.
Bei der Gelegenheit hab ich mir auch noch einen schönen Taschenspiegel für meine Cacherausrüstung gekauft. Ich glaube Station 1 ist ohne nicht zu bewältigen, habs gar nicht erst versucht.
Mein Highlight der Runde ist eindeutig Station 2. Tolle Idee.
Die Dose schon im Visier mußte ich am Final noch etwas geduldig sein. Ein Hundemuggel hatte es sich auf einer Bank bequem gemacht. Ich glaub der hatte Urlaub.
Als die Luft rein war, war das loggen dann kein Problem mehr.
Tolle Runde, bisher die schönste, in meiner noch so kurzen Cacherkarriere.
Danke hierfür sagt
casibre