Wegpunkt-Suche: 
 
Jexhof

von hihatzz     Deutschland > Bayern > Starnberg

N 48° 06.926' E 011° 12.322' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 24. Oktober 2003
 Gelistet seit: 03. April 2006
 Letzte Änderung: 10. Oktober 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC1AAB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

44 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
9 Beobachter
0 Ignorierer
697 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Jexhof

aktualisiert am 04.01.2009

Die Koordinate gibt den Parkplatz des Jexhof's an.
Der Jexhof ist ein alter denkmalgeschützter Dreiseithof. Er beinhaltet ein Museum das Einblicke in das ländlich-bäuerliche Leben auf einem größeren Hof um 1900 bietet. Die Eintrittspreis können hier nachgeschlagen werden.

Anfahrt:

Erreichbar ist der Jexhof mit dem Auto über die A96 oder die B471. Von der nächsten S-Bahn Station S4 Schöngeising sind es ca. 4 km. Mehr Infos hier.

Schatzsuche:

Es handelt sich um eine Rundtour von ca. 3,7 km die gemütlich zu Fuß (auch mit Kinderwagen) in einer guten Stunde (ohne Schatzsuche) zu machen ist. Auch für Fahrräder ist der Weg gut geeignet, es ist aber etwas hügelig.
Und jetzt geht's endlich los!

1. Der Jexhof
N 48°06.950'
E 011°12.360'

Welche Jahreszahl (4 Stellen) steht unterhalb des Giebels des Haupthaus' ? (=A)
Im welchen Jahr (4 Stellen) wurde eigentlich die Brauerei Maisach gegründet? (=B)

Gehe weiter zu:

2. Familie Riedl
N 48°07.100'
E 011°12.325'

Im welchen Jahr (4 Stellen) wurde die 2. Frau von Josef Riedl geboren? (=C)
Und wie lange (ganze Lebensjahre) lebte eigentlich Hexi? (=D)

Gehe weiter zu:

3. Krippe
N 48°07.501'
E 011°12.341'

Wieviele Streben halten das große Dach welches das Kripperl schützt? (=E)

Gehe weiter zu:

4. "Fußweg zum Jexhof"
N 48°07.300'
E 011°12.855'

Wie weit ist es von hier noch zum Jexhof (in Metern)? (=G)

Gehe weiter zu:

5. Aviarium
N 48°07.190'
E 011°12.420'

Welche Hausnummer hat das hier befindliche Appartment unserer gefiederten Freunde? (=H)

6. Die Schatz-Hebung
gehe nun zu:
N 48°06.UVW'
E 011°12.XYZ'

mit:
U = G:(H+15)
V = ((B-G):2-100):D
W = (A-C-19):E*2

X = E:4
Y = Quersumme (C-B)
Z = 540:H-4

Zur Kontrolle: Die Summe aller Zahlen A-H (ohne F) ergibt 6723

Der Cache ist in einem größeren Plastikbehälter, bitte belasse diesen im Boden.

Viel Spaß wünschen team hihatzz

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

pn. rva Zrgre brfgyvpu ibz Onhz znexvreg zvg oynhre Jnrfpuryrvar

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Cache
Cache

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Obere Amper (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jexhof    gefunden 44x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

gefunden 05. März 2018 julschn1982 hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Runde war dies das nächste Doserl! Zunge raus

Nun zog es zu diesem Multi. Auch hier konnten wir die uns gestellten Aufgaben allesamt gut meistern. Auch den Wert für H, jedoch lag der bei uns im Off.Stirnrunzelnd

So machten wir uns auf zum Final und suchten eine gefühlte Ewigkeit. Stirnrunzelnd  

Erst als wir gelesen haben, dass es ein Spoilerbild gibt Brüllend, konnten wir die genaue Stelle lokalisieren und tatsächlich das Doserl bergen. Lachend DFDC!

gefunden 24. Januar 2018 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

Fund #8202 am 24.01.2018 um 17:09
Mein Ausdruck von diesem Cache ist aus dem Jahr 2006 und heute kam ich endlich dazu den mal zu machen. Ging zusammen mit dem Akustikpfad ueber die Waldwege. Nur das Haeuschen fuer die gefiederten Freunde hab ich nicht gefunden - der Wert von H war aber ueber die Gesamtsumme zu ermitteln.
Am Final dann trotz Spoilerbilder lange gesucht, bis ich endlich die Waeschleine entdeckt hatte. Dann war auch die Dose zu finden. Dummerweise ist an der aeusseren Dose auch noch der zweite Verschluss abgebrochen - aber die innere ist nach wie vor dicht.
Dank fuer den Oldie - hat Spass gemacht - haeng ein Herzerl dran icon_smile.gif

nicht gefunden 12. April 2016 Manu55555 hat den Geocache nicht gefunden

Es war wirklich eine tolle Wanderung durch die wunderschöne Gegend rund um den Jexhof.

Wir konnten alle Rätsel lösen und somit die Koordinaten des Geocaches ohne Probleme herausfinden.

Allerdings war das Waldstück an dem sich der Geocache befinden soll zum Teil abgeholzt worden, sodass der Geocache und die Markierung für den Geocache nicht mehr auffindbar waren.

Wir hoffen, dass der Ersteller des Geocaches selbst nochmal vor Ort versucht den Cache zu finden und ihn noch einmal neu legt.

zuletzt geändert am 13. April 2016

nicht gefunden 10. August 2014, 18:45 Flyup hat den Geocache nicht gefunden

Heute haben wir uns endlich auf den Weg gemacht, den Cache zu suchen, der schon sehr lange auf meiner Liste stand. Leider wichen fast alle Koordinaten ab, aber mit ein bischen hin und herlaufen konnte man trotzdem alles finden. Die Rechnung stimmte, aber wohl die Koordinaten des Final nicht. Haben ewig gesucht, aber außer Gestrüpp und Mücken nichts gefunden. Vermute mal, dass sich die Wäscheleine irgendwo unter all dem Gewächs befindet, aber nicht bei den angegebenen Koordinaten. Dort stehen so viele Bäume, dass der Hint nichts gebracht hat. Da muss man sich wohl im Herbst nochmal auf den Weg machen, wenn das Gestrüpp weniger ist.

Der Spaziergang war trotzdem sehr schön. Danke

Grüße

Manuela & Gerhard

gefunden 07. April 2014, 16:00 ET-DUO hat den Geocache gefunden

Heute bei herrlichem Wetter diesen schönen Multi gemacht. 
Alle Stationen haben wir trotz abweichenden Koordinaten gefunden.
Am Finale angekommen mussten wir etwas suchen. Dann aber den Hint und die Logs gelesen und wir hatten die Dose gefunden.
Um 16.00 Uhr ins Logbuch eingetragen.
Danke für den schönen Spaziergang und den Multi. 
ET-DUO