Wegpunkt-Suche: 
 
Am Litzelbach

von hihatzz     Deutschland > Bayern > Regensburg, Landkreis

N 48° 57.532' E 012° 08.696' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 14. April 2006
 Gelistet seit: 14. April 2006
 Letzte Änderung: 10. Mai 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC1BAD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

37 gefunden
4 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
210 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Gehe zu
N 48° 57.532'
E 012° 08.696'
und beantworte folgende Frage:

Wieviele Pflanzen- und Tierarten leben in einem naturnahen Mischwald?
a) 20.000 -> X=427 und Y=696
b) 30.000 -> X=443 und Y=622
c) 40.000 -> X=389 und Y=659

Gehe nun zu
N 48° 57.X'
E 012° 08.Y'
und hebe den Cache.

Viel Spaß
wünscht team hihatzz


    Prefix Lookup Name Coordinate
  SP START Tafel "Lebensgemeinschaft Wald" (Question to Answer) N 48° 57.532 E 012° 08.696
Note:

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Standortübungsplatz Oberhinkofen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Am Litzelbach    gefunden 37x nicht gefunden 4x Hinweis 2x

nicht gefunden 05. April 2021, 16:50 temee hat den Geocache nicht gefunden

Schöne Stelle. Danke.

Hinweis 26. Dezember 2015, 17:19 Schwarzer Tigger hat eine Bemerkung geschrieben

Gemeinsam mit Commander Adama und unserem Cacherhund gesucht und gefunden.
TFTC

gefunden 26. Dezember 2015, 17:18 Schwarzer Tigger hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Commander Adama und unserem Cacherhund gesucht und gefunden.
TFTC

gefunden 26. Dezember 2015, 15:00 commander.adama hat den Geocache gefunden

Beim Gassigehen mit der Fellnase zusammen mit Schwarzer Tigger gefunden. TFTC

gefunden 17. März 2015, 18:30 pirat_de_de hat den Geocache gefunden

.... mein erster Fund......

Nachdem ich eine zeitlang die Stelle eingekreist habe, wurde ich fündig.

Ich stellte fest, dass die Ostkoordinaten an der letzten Stelle um die Zahl 2 abwichen. Ist das die Toleranz des(r) Navis?

Ich bin mit einem Garmin 450t unterwegs.

Danke für's Legen.