Wegpunkt-Suche: 
 
Drive-In-Geocache
Medicine Man

von Team Bruker     Deutschland > Baden-Württemberg > Konstanz

N 47° 47.650' E 008° 42.964' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:03 h 
 Versteckt am: 29. Mai 2006
 Gelistet seit: 29. Mai 2006
 Letzte Änderung: 29. Mai 2006
 Listing: https://opencaching.de/OC1F06

49 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
363 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache ist ein wunderbar-einfacher Anfänger- und sogar Drive-In-Cache. Er ist in einem hohlem Baumstumpf versteckt und kann zu jeder Zeit gehoben werden. Kommt man aber Mo-Fr zwischen 8.00 und 17.00 Uhr vorbei und Sa 8.00 bis 16.00 kann man noch in die sensorischen Tiefen des Syringa-Kräutergartens eintauchen.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Medicine Man    gefunden 49x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 05. Mai 2020, 16:17 Pudding Grabowski hat den Geocache gefunden

Den Cache konnte ich gut finden, leider ist der Inhalt unappetitlich, da recht feucht, das Logbuch schimmelt. Es wäre ein feiner Zug, wenn der Owner mal nachschaut.

Glückauf
PG

gefunden 13. Juli 2019, 23:18 Robidog24 hat den Geocache gefunden

Nach dem Kletterevent bei Konstanz  ging es für uns am späteren Nachmittag zusammen mit Wood55 noch in die Gegend um Tengen. Wir wollten einen speziellen Mysti besuchen. Dazu sammelten wir einige Tradis und gelöste Rätsel ein,  die uns in die Quere kamen.

Dieser Baumstumpf erwies sich als grüne Hölle. Viel ist über die Jahre nicht mehr übriggeblieben und um die Jahreszeit ist alles überwuchert.
Totzdrm konnte die Büchse schließlich unter Spinnweben gefunden werden.

Danke für's Herführen und das Legen und Pflegen vom Büchsle.
Ein Glückskäferle ist eingezogen.
Viele Grüße von Robidog24.
Been there, done that #80.

gefunden 16. April 2017, 16:26 dingmiao hat den Geocache gefunden

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 02. April 2017, 17:15 keka_2005 hat den Geocache gefunden

Der Cache war sehr leicht zu finden. Es war nicht unser erster Cache, hat aber viel Spaß gemacht.

Schöne  Fahrradtour.

 Es war einmal ein vergrabener Cache, der lag allein mit Ameisen und sehr trockenem Holz in einem

hohlen Baumstumpf. Eines Tages fanden ihn Menschen. Die Hoffnung des Caches stieg, dass er mit nach

Hause genommen würde. Doch die Menschen öffneten ihn bloß, schrieben etwas in sein Logbuch hinein

entnahmen sein Lieblingsspielzeug und gaben irgendein Auto. Am nächsten Tag passierte das gleiche

und auf dem darauffolgenden auch. Als die Leute ihn immer fanden, zauberte dies ein Lächeln in die 

Gesichter der Menschen und eins in deren Kinder. Nach einiger Zeit war der Cache sogar sehr froh etwas

Bedeutendes zu sein.

So vergingen die Tage und er wurde immer glücklicher und glücklicher.

     Und wenn er noch nicht zu Kompost geworden ist, so freut er sich auf dich noch heute.

            TFTC


gefunden 17. September 2016, 12:01 Elsebär hat den Geocache gefunden

Auf der Fahrt Richtung Bodensee diese Dose gut gefunden. TFTC