Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Mission: Kleinrussland

 Eine Mission, die all dein Können fordert, Soldat!

von conrado     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Jerichower Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 12.888' E 012° 13.133' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Versteckt am: 01. Mai 2006
 Gelistet seit: 21. Juni 2006
 Letzte Änderung: 23. Oktober 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC2097
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
258 Aufrufe
25 Logbilder
Geokrety-Verlauf
5 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Rot Front, Genosse!

Einem Spion aus dem kapitalistischen Ausland ist es gelungen in unser Gelände einzudringen und geheime Informationen und Gegenstände zu stehlen.
Unseren wachsamen Genossen ist es jedoch gelungen, ihn zu schnappen.
Leider hatte er die Informationen und Gegenstände nicht mehr bei sich. Vermutlich hat er sie irgendwo auf unserem Gelände versteckt. Auch nach mehreren nächtlichen Maßnahmen zur seelischen Zersetzung in der Steh-Beuge-Zelle und auf dem Wasserbett erfuhren wir nichts von dem Spion.

Bei einer Analyse der Aufnahmen unserer Spionagesatelliten konnten wir ihn an 6 Punkten ausfindig machen.

Bei seiner Durchsuchung fanden wir folgende Gegenstände:


-einen Satellitenempfänger zur Positionsbestimmung
-eine Sprühdose Zink-hell
-einen handgeschriebenen Zettel:

Ihre Aufgabe ist es, die von dem Klassenfeind versteckten Informationen zu finden!

Es soll niemand erfahren, dass der Spion es bis auf unser Gelände geschafft hat, deshalb soll Ihre Mission streng geheim sein. Achten Sie darauf, von niemanden gesehen zu werden!

Achten Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Ausrüstung darauf, dass die Suche mitunter eine ganze Weile dauert, nehmen sie also Getränke und eventuell Nahrungsmittel mit.

Festes Schuhwerk, Schreibutensilien und eine Taschenlampe sind ebenfalls anzuraten.

Jetzt liegt es an Ihnen Genosse, unser Mutterland zu schützen. Ich wünsche Ihnen viel Glück dabei. Wegtreten!


WP2: N 52° 12.893 E 012° 13.217
WP3: N 52° 12.773 E 012° 13.304
WP4: N 52° 12.938 E 012° 13.354
WP5: N 52° 12.903 E 012° 13.430
WP6: N 52° 12.993 E 012° 13.607

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mission: Kleinrussland    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 23. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 27. Februar 2010 Los golfos de Berlin hat den Geocache gefunden

wir hatten einen unterhaltungsauftrag für unseren gast aus down-under und da sie stupides sightseeing bestens allein erledigen kann, haben wir uns diese mission als tough-guy-touri-alternativ-tour ausgesucht.
nach einer etwas längeren anreise standen wir mitten im erlebnisraum. und hangelten uns von station zu station durch das frühlingshafte kleinrussland. anfangs war es ein wenig holprig, doch es wurde immer besser. unserem gast gefiel es sichtlich. an einer station mussten wir ein wenig improvisieren, aber auch dort waren wir erfolgreich.
irgendwann hatten wir alles zusammen und machten uns auf den weg zum final und zumindest teile des teams erfreuten sich an der weitläufigkeit des finalen erlebnisraumes ;-)
dort dauert es nach dem staunen auch nicht lange und wir hatten den final in den händen.
ganz großes kino, auch wenn wir zwischendurch, ob der unendlich vielen grauen einheitsbauten, ein wenig wie beim murmeltier fühlten.
unserem gast hat's auch bestens gefallen. zitat "awesome"
out: 2x coin

gefunden 04. Oktober 2009 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Der Start erinnerte mich ungemein an eine Stage von The Realm of Glue and Timber. Mit so einem Ding könnte das Kruemelmonster backen wie der Weiße Riese Wäsche waschen kann! ;)
Nachdem das Prinzip klar war, wurde bei Stage 2 noch ein kleiner (vermutlich so auch vorgesehener Umweg) eingelegt. Bei näherer Betrachtung zeigte sich aber, dass das Kruemelmonster sich schlanker machen kann als man gemeinhin denken würde. Trotzdem blieb es bei dieser Stage zweiter. Tongue out
Schlag um Schlag ging es nun sehr schnell weiter. Zwischendrin noch ein kurzes Déjà-vu an Stadt im Wald, wobei die Sache hier dank der gleichförmig gemachten Stages in Nullkommanix gefunden war, während dort selbst die penibelste Untersuchung der interessantesten Verstecke nicht zum Erfolg geführt hatte (aber das ist eine andere Geschichte Frown ). Dafür war das Gelände dort aber auch noch interessanter und die Zeit zu knapp.
Am Ende das Highlight in der "Schlangengrube" Embarassed . Die Schlange ist schön! Die Schlange ist schön! Die Schlange fühlt sich gut an. Die Schlange tut nichts, die will nur ... Surprised . Siehste, geht doch! Wink
Danke
8|

- lecker Äpfel und Zwetschgen

gefunden 16. Juli 2009 fabila hat den Geocache gefunden

*778*
Auf dem Weg nach Leipzig haben wir unsere Fahrtpause hierher verlegt. Doch statt uns entspannt auszuruhen, haben wir zunächst die weite Anreise durch die Tundra auf uns genommen und unter sengender Sonne einen straffen Fußmarsch durch die Taiga absolviert. Die Stationen waren allesamt findbar und gut verteilt. So durften wir das Land ausgiebig entdecken.

Besonders der Hinweis zu B hat uns sehr beeindruckt. Beinahe hätten wir an dieser Stelle die individuelle T-Wertung um 2 Sterne erhöht [xx(]

Die angenehme Kühle beim Versteck ließ uns durchatmen und nach langem Schlurfen durch die Dunkelheit hielten Klara Fall und fa das Logbuch in Händen.

Danke für die abenteuerliche Erkundungstour und Gruß aus OWL, fabila

Bilder für diesen Logeintrag:
Alles Bereit?Alles Bereit?
GC rules!GC rules!
FernwehFernweh
Das verlängerte RückgratDas verlängerte Rückgrat
Fernweh2Fernweh2
Ist hier wer?Ist hier wer?

gefunden 24. Mai 2009 Lagotto hat den Geocache gefunden

Auftrag erfüllt. Triple K und ich konnten uns schnell auf die Vorgehensweise des Spions einstellen. Nur bei Station 5 muss eine unbekannte Macht ihre Finger im Spiel gehabt haben. Hat uns aber nicht daran gehindert die vermissten Infos zu sichern. Danke das wir helfen durften.