Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Lost

von Bitwalker     Österreich > Salzburg > Salzburg und Umgebung

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 41.106' E 013° 06.266' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. Juli 2006
 Gelistet seit: 11. Juli 2006
 Letzte Änderung: 10. Dezember 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC215E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Top Secret - Rescue Service

Sehr geehrte Damen und Herren der Rescue Agency!

Seit 10-07-2006 19:30 vermissen wir einen unserer besten Agenten. Sein Deckdame "Squirill".

Personenbeschreibung: cirka 1.90 cm groß, kurze braunschwarze Haare, fester Körperbau.

Da dieser Agent der obersten Geheimhaltungsstufe angehört und das volle Vertrauen des Staates genießt, hat er völlig Handlungsfreiheit. Leider ist somit auch nicht genau bekannt welchem Auftrag er zuletzt nachgekommen ist. Vermutlich handelte es sich um eine Spionageaufklärung und startete bei Sonnenaufgang.

Da dieser, wie alle unserer Agenten, mit GPS, Kamera und Telefon ausgestattet war, sind einige Infos eingelangt die wir auswerten konnten. Leider ist mittels dieser Daten keine genaue Standortbestimmung durchzuführen. Somit kommen Sie ins Spiel.

Versuchen Sie anhand der folgenden Daten die Beweisstücke zu finden, die Squirill irgendwo versteckt hat.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Security Section IUK9S
Sebastian Longden


Datenaufbereitung ? Bericht:

Die Peilung seines Einsatzgebietes war nicht erfolgreich. Auf Grund seiner Unterlagen in seinem Computer scheint der Einsatzort irgendwo in der Bürgermeisterstraße in Hallein gewesen zu sein. Von dort aus kam vermutlich folgendes Telefonat:

?Ich habe die Beweise gefunden ??? in der mittleren der drei Garagen war die Tatwaffe, das Handy und ein Parfüm des Opfers versteckt. Auch die ?.. Geheimakte?? auf Zettel notier?..? ? ?Verdammt? ich höre wen?. Muß aufhören?. Muß flüchten?.. raus!!! Raus!!!!, flüchte Richtung?. Sonne links von mir?.?

Lautes Geräusch, vermutlich ein Schlag, zu hören.

Danach einige Minuten keine Verbindung. Auch keine Peilung möglich.

Kurz danach, wenige Minuten, ein erneuter Anruf:

?Weiß nicht wo ich bin. Konnte fliehen. Die haben mich in ein Fahrzeug gesteckt. Sind so stark abgebogen, dass ich nach recht gekippt bin. Danach fuhren wir über eine laute Straße mit vielen Fahrzeugen. Bogen dann rechts ab und ich wurde aus dem Wagen gezerrt. Konnte in einem kurzen Moment derer Unachtsamkeit den Weg nach oben in den Wald flüchten??. Entferne mich von der lauten Straße, ? muss weiter?sie kommen?..?

Die Kamera welche er bei sich trug schien bei seiner Flucht selbstständig Fotos zu schießen. Es ist nicht bekannt in welche Richtung das Objektiv blickte. Fotos finden Sie im Anhang.

?Stehe vor einer Gabelung?.. gerade ist eine Hütte zu sehen, gehe aber spitz rechts hinten den Weg?. Verdammt? sind mir auf den Fersen? schießen?.a aaaaahhhhhh?

Kurzzeitig war eine Peilung möglich die jedoch eine Ungenauigkeit von 50 Metern zulässt ? Somit sind diese Daten nur bedingt zu verwenden!

N47 41.189 E13 07.216

?Bin cirka 300 Meter gelaufen. Kann fast nicht mehr. Bin in einer Lichtung und raste kurz?.. die laute Straße ist irgendwo rechts neben mir. Aber sie ist doch etwas weiter weg?sehe nichts?.?

Nächste Peilung mit 50 Metern Ungenauigkeit war wenige Minuten nach diesem Anruf möglich.

N47 40.973 E13 07.386

Nach einigen Minuten wieder eine Nachricht:

?Verdammt? ein Zaun? kein Weiterkommen? ah doch? eine Tür?. Laufe durch? sie kommen näher. Höre sie???..?

Kurz danach eine erneute Meldung:

?Noch ein Tor?. Blöde Zäune?..?

Hier nun die letzte Meldung. Danach hatten wir keine Verbindung mehr. Wir rechnen mit dem schlimmsten:

?ahhh ahhhhhh?. Bin gestürzt. Habe mir ein Bein gebrochen. Kann nicht weiter. Sie sitzen mir im Nacken. Bin Richtung lauter Straße gelaufen. Immer den Markierungssteinen entlang. Ich kann nicht mehr. Habe die Beweise gut versteckt?.. Sagt meiner Familie, dass ich sie liebe?. Aaaaaa?.. sie kommen??..?

Mehrer Schüsse sind zu hören. Die Verbindung wurde dann unterbrochen. Eine Peilung war nicht mehr möglich. Jedoch war kurz zuvor ein Signal zu empfangen welches eine Genauigkeit von 40 Metern zulässt:

N47 40.869 E13 07.675

Keine weiteren Daten zur Auswertung vorhanden.


Bildmaterial:

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lost    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. September 2010 K&K from Bavaria hat den Geocache gefunden

8:34 h
Auf der Fahrt zum Event am Millstätter See hier einen kleinen Stopp eingelegt.
Zuerst einen Rundgang um die Siedlung gemacht, da ein K die falschen Koordinaten eingegeben hatte[:I] .
Danach ging alles ganz schnell. Toll gemachte Letterbox. Schönes und sicheres Hotel [;)]. Dann kam auch noch die freundliche Dame von der "gelben Letterbox-Firma" ums Eck....[8)]
In: GC
Out: GC
TFTC, K&K

gefunden 29. Dezember 2006 pfeiferlsepp hat den Geocache gefunden

Nachtrag zum geocaching

gefunden 25. Dezember 2006 FranzV hat den Geocache gefunden

Habe mich auf die Fährte des verschwundenen Agenten geheftet und die Spur bis zum Ende verfolgt. Die versteckten Dokumente konnte ich um 15.30 Uhr finden.

Danke und viele Grüsse, Franz

gefunden 13. August 2006 Offwolf hat den Geocache gefunden

In einem Wald Bäume laut Foto zu finden ist alles andere als einfach. [;)] Nach etlichem herumsuchen, den Cache trotzdem noch gefunden. Dabei habe ich herausgefunden, dass ich beim suchen schon eine halbe Stunde vorher beim Cache gestanden bin ohne es zu merken. [;)]

lg, Offwolf

Not Trade

gefunden 11. Juli 2006 Quaxi hat den Geocache gefunden

[:)] FTF [:)]

Da ich heute einen Termin in der Nähe hatte, bot sich dieser Cache genial an.

Ohne Spoilerbild war die Suche dann doch ein wenig aufwendiger.
Trotzdem nur ca. 15 min benötigt.
Ist ein sehr schöner Wald. Freunde von uns wohnen ganz in der Nähe des Caches.


NO TRADE

Herzlichen Dank an Silly und Bitwalker für den Cache und die liebevolle Ausarbeitung der Story.


Liebe Grüße

QUAXI