Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Aufgepasst im Galgenvenn !

 Die HERAUSFORDERUNG: >> Man muss schon ganz genau hinschauen!

von blume & wanderboyd     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Viersen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 18.415' E 006° 10.330' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Strecke: 6 km
 Versteckt am: 25. Juli 2006
 Gelistet seit: 25. Juli 2006
 Letzte Änderung: 11. Februar 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC220A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
106 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

In diesem Cache haben wir an 12 Stationen einen Teil der Aufgaben nachgestellt, die wir im Laufe unserer Cacherlaufbahn als besonders raffiniert angesehen haben. Durch eigene Bastelarbeiten ergänzt, wird dieser Cache nicht so leicht zu knacken sein.


An den oben angegebenen Koordinaten in Nettetal - Kaldenkirchen dem Hinweis zum Haus Galgenvenn folgen. Parken kann man dann im Grenzwald, am Haus Galgenvenn. Das ist ein Ausflugslokal.
Gegenüber befindet sich ein Kinder-Spielplatz.

Die Strecke ist ca. 6 km lang. Sie ist kinderwagentauglich und besonders auch für Fahrräder geeignet. Nur an zwei Stellen (WP2 und WP7) muss man mal kurz in die -unserer Meinung nach, dort zeckenfreien- Büsche, aber dieses direkt neben dem Weg.
An jedem Wegpunkt (WP) gilt es einen Buchstaben und eine Zahl zu finden (z.B. X 8). Gleiche Zahlen können mehrmals vorhanden sein.
Die Gegenstände, an denen sich die Zahlen befinden, können auf verschiedenen Ebenen angebracht sein.
Man braucht weder zu klettern noch zu graben.
Manche Stationen bedürfen einer liebevollen und umsichtigen Behandlung, damit sie nicht zerstört werden, bitte respektiert das!


Die Aufgaben:
51 18 421
006 10 230
B =

51 18 [2][B+4][7]
006 10 [4][7][B+2]
C =

51 18 [2][C*2][5]
006 10 [5][C+2][5]
D =

51 18 [D-6][1][B+C]
006 10 [6][5][D-4]
E =

51 18 [0][E][C]
006 10 [2*E][0][7]
H =

51 17 [H][H-1][2]
006 10 [0][H/2][H-4]
F =

51 17 [7][F+4][7]
006 09 [F+5][E][D-B-E]
G =

51 17 [B+F][4][4]
006 09 [F][F][C+F]
I =

51 17 [H][G][D]
006 09 [I/2][I-3][C]
J =

51 17 [J+3][J-1][D]
006 09 [J-3][4][4]
L =

51 18 [E+L][H][C+L]
006 09 [J+L][5][4]
K =

51 18 (I][F][C]
006 09 [D][H][G]
Hier findet man die Cache-Informationen.

Der Cache ist ein Behälter 10 x 5 x 5 cm. Coins und kleine TB's sollten wohl hineinpassen.

Ja dann, viel Spaß beim Suchen!

Counter

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Grenzwald (Info), Naturpark Schwalm-Nette (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Aufgepasst im Galgenvenn !    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 28. Oktober 2006 colin&carina hat den Geocache gefunden

Haben den Cache heute endlich finden können, nachdem wir schon am Sonntag vor 2 Wochen schon einmal da waren.

Am längsten haben wir wohl für die 1. Station gebraucht, wir waren schon kurz davor aufzugeben. Den Hinweis haben wir erst nach mehrmaligem genauen Hinschauen entdecken können.

Dachach ging es wesentlich schneller voran, nur den Hinweis bei WP8 konnten wir nicht mehr finden und haben uns dann mit Raten weitergeholfen.

Insgesamt ein sehr gelungener Cache, für den man Wohl einige Geduld braucht, wenn man ihn alleine Lösen will

Viele Grüße,

Colin, Carina und Christian

IN: "Deko"-Diamant
OUT: Murmel

gefunden 06. September 2006 zwergbaum hat den Geocache gefunden

Hallo,

blume & wanderboyd ihr solltet froh sein, daß ihr etwas weiter vom Cache entfernt wohnt ich habe euch mehr als einmal verflucht.
Station 1: Hier haben wir über eine Stunde gesucht, daß war wirklich böse und ich habe einige wüste Drohungen ausgestoßen.
Station 2: Hier waren wir dann nur noch mit 20 Minuten dabei (wir besserten uns) und so ging es dann weiter bis Station 5.... Hier haben wir dann nachdem uns die Reiterin schon anquatschte ob sie uns helfen könnte, aus der Lage befreit (danke Heiko) und dann fanden wir auch alles ziemlich schnell....
Bis dann bei Station 12 die Birne meiner Taschenlampe durchbrannte und wir erstmal zum Auto latschten um diese zu wechseln (gelobt sei die Firma, die ihre Lampen nur mit Ersatz ausliefert).
Um 21:25 hielten wir dann den Cache in den Händen wobei ich beim Final eine Art dejavue hatte (nicht nur das Versteck, auch der Ort)
Zusammenfassend kann ich nur sagen:
Jedesmal wenn ich in dem Gebiet cachen gehe komme ich erst bei Dunkelheit zum Auto zurück und fühle mich vorher mindestens einmal "Lost in Space"
Zum anderen kann ich nur sagen vieles wiedererkannt einiges verbessert
Ein toller Cache.

Grüße
Zwergbaum

gefunden 02. September 2006 bunnyseek hat den Geocache gefunden

Endlich!!!!
Endlich haben wir es geschafft, zum einen diesen Cache zu lösen und den momentan letzten Cache in "unserer" direkten Umgebung (Begrenzung durch A52, A61 und Grenze).

An Station 8 hätten wir fast versagt.
Vielleicht war unser Bauch zu voll, da wir uns zu einem Picknik haben hinreißen lassen.
Wir konnten jedoch durch hinzuziehen eines Telefon-Jokers (Danke an Vater+Sohn) die Runde fortsetzen.

An Station 10 hatte es sich ein Pärchen bequem gemacht, er öffnete gerade eine Flasche Wein als wir ankammen. Also haben wir erst einmal den Mikro gehoben, um dann wieder zu WP10 zurückzukehren.

Mit diesem Cache ist Blume&Wanderboyd eine wirklich Anspruchsvolle und interessante Wanderung durch den Grenzwald gelungen.
Die einzelnen Stationen sind sehr schön angelegt, jedoch ohne Hint in den meisten Fällen wohl gar nicht erst zu finden.

Vielen Dank sagt das
Team BunnySeek

In/Out: no Trade
Cache: Save and dry

gefunden 29. Juli 2006 pepenhund hat den Geocache gefunden

ALSO ES GEHT DOCH !!!!!
Erster-aller-Stationen-Team-FTF
Heute im Team mit Smutjes und Wally-Vie den zweiten Anlauf gestartet und natürlich gefunden.
Nach dem wir die Schlüsselstelle von gestern geknackt hatten war der Rest nicht besonders leicht, aber lösbar.
Vielfältige Verstecke der Zwischenstationen wurden, trotz teilweise grober Koordinatenabweichungen, im Team gefunden.
Danke für den schönen Wander-Cache.
Auch von Pepe
Gruss
Pepenhund

In: coin
Out: nix

nicht gefunden 28. Juli 2006 pepenhund hat den Geocache nicht gefunden

HAllo B & W !!!

Heute wollten wir Euer neuestes Meisterwerk in Angriff nehmen. Also schnell noch Wally-Vie eingesammelt und ab in Richtung Galgenvenn.
Station 1 forderte direkt unsere Erfahrung heraus, aber wir haben´s trotzdem gefunden (glauben wir), also auf zur nächsten Station.

So und das wars dann auch.....
Schluß, Aus, Vorbei...............
3 Cacher und ein Hund fanden nach 90 !!!!!!!!!!! Minuten
---> NIX, NADA, NOTHING <---

Wir werden uns aber später nochmal mal versuchen.