Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Waeller Zick Zack 12 Katzenstein

von merowech     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Westerwaldkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 33.690' E 007° 59.950' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 08. September 2006
 Gelistet seit: 08. September 2006
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC24B5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Waeller Zick Zack 12
Katzenstein


Als ich den Cache „Wildweiber-Häuschen“ vom Team „Drei und zwei“ machte, wurde ich wieder eine Felsformation erinnert, an der ich schon seit dem Frühjahr 2006 einen Cache platzieren wollte.
Heute nahm ich dann das Verstecken eines neuen Caches in Angriff.
Nun gibt es einen weiteren Cache der Waeller Zickzackserie.

Der Weg zum Cache ist das erste Stück sehr gut, im letzten Teil ist es ein Pfad, der nicht Kinderwagen tauglich ist.
Die Wegstrecke beträgt ca. 3 km und der Weg steigt leicht an.
Die Gesamtzeit für die ganze Tour liegt bei maximal 2 Stunden.
Ihr müsst an vier Stationen Aufgaben lösen, bevor es zum Cache geht.
An dem Ort, an dem der Cache liegt, solltet ihr auf eure Kinder aufpassen!

Parken könnt ihr bei N50°33.690 E7°59,950 und erste Station sind hier.

Hier müsste ihr die Koordinaten für die zweite Station ermitteln!
Seht euch um und sucht nach der Biermarke, die hier ausgeschenkt wird, es müsste euch schnell ein Licht aufgehen!


Der Stellenwert des ersten Buchstabens im Alphabet, minus dem Stellenwert des fünften Buchstabens ergibt A
Der Stellenwert des siebten Buchstabens ergibt B
B=C
Stellenwert zweiter Buchstabe plus Stellenwert neunter Buchstabe ergibt D
Die Quersumme der ermittelten Zahlen ergibt 27

Die Koordinaten für die erste Station sind N50°3A.B15 E7°5C,D20

Die zweite Station befindet sich an einer Kreuzung.
Dort müsst ihr nach einem weißen Schild Ausschau halten.
Die erste Ziffer der Telefonnummer sei F
Die dritte Ziffer sei G
Die dritte Ziffer ergibt H
Die Hälfte der vierten Ziffer sei K

Die Koordinaten für die dritte Station sind N50°3F,G20 E7°5H,K30

An dieser Kreuzung müsst ihr nach einem grünen Schild Ausschau halten.

Auch hier müssen Buchstaben entsprechend ihrem Stellenwert im Alphabet in Zahlen umgewandelt werden, um diese als Koordinatenziffern zuverwenden.

Elfter Buchstabe minus erster Buchstabe sei L
Zehnter Buchstabe minus zweiter Buchstabe sei M
Siebter Buchstabe minus erste Buchstabe sei P
Zehnter Buchstabe sei Q
Quersumme dieser fehlenden Zahlen ist 28

Die Koordinaten für die vierte Station sind N50°3L,M43 E7°5P,Q30


Hier könnt ihr die schöne Aussicht genießen und euch freuen, dass ihr die letze Aufgabe vor dem Cache zu lösen habt.

Dort befinden sich 11 kleine Schildchen unter einem großen Schild
Die Anzahl der Kreuze auf den kleinen Schildchen sei R.
Die Kreuze unter der Krone zählen nicht!
Die Gesamtanzahl der kleinen Schildchen minus R ergibt S

Von links gezählt!
Die Anzahl der Buchstaben des vierten Schildchens minus Anzahl der Buchstaben des siebten Schildchens ergibt T
Die Anzahl der Buchstaben des vierten Schildchens minus der Anzahl der Buchstaben auf dem fünften Schildchens ergibt U
Die Quersummer der fehlenden Zahlen ist 28


Die Koordinaten für den Cache sind N50°3R,S63 E7°5T,U51

Der Cache liegt an einer sehr interessanten Stelle und wer mutig, ist, kommt auf seine Kosten.
Das heben des Caches ist ohne klettern und ohne sich in Gefahr zu begeben möglich!
Da ich leider vor Ort keine sehr gute Koordinaten speichern konnte, habe ich ein Hintbild eingestellt.
Wenn ihr am Cache steht habt ihr den Ausblick, wie auf dem Hintbild.

Bilder

Hinbild
Hinbild

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Secker Weiher - Wiesensee (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Waeller Zick Zack 12 Katzenstein    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. März 2008 holzmini hat den Geocache gefunden

Alle Stationen prima gefunden, jedoch am Finale lange gesucht, denn das vermeindliche Versteck war leer.
Wir wollten schon aufgeben, dann hat meine Frau in ca. 20m Entfernung Loggzettel im Wald gefunden und daneben ein offenes Tablettenröhrchen. Loggzettel sind etwas ramponiert, aber trocken. Cache an hoffentlich richtigen Platz (lt. Hintfoto) wieder versteckt.
TFTC und Grüße von Holzmini

gefunden 01. Januar 2008 flughamster hat den Geocache gefunden

Heute um 1553h bei frostigen Temperaturen gelogged.

Es war schön kalt und frostig. Die tollen Aussichten konnten wir aufgrund von nicht gerade wenig Nebel nur bedingt erleben ....

Alle Stationen schnell und problemlos gefunden. Die Rätsel hat heute A gelöst und M (aktuell 4 Jahre alt :-)) hat navigiert, ich musste öfers mal eingreifen, aber das klappt schon ganz gut.

Eine schöne Strecke. Hier werde ich auf jedenfall mal mit dem Bike fahren ....

 

Danke und viele Grüsse

Team Flughamster (3/3 mas) #48

 

Trade :

out : -

in : kleines Würfelspiel, Flaschenöffner 

gefunden 09. September 2007 hanfri hat den Geocache gefunden

Auch wir hatten Probleme mit dem " grünen Schild", aber mit Hilfe des Telefonjokers gefunden.
Schöner Spaziergang und die letzte Stage und der Final: Highlights!
ein doppeltes: Danke schön an den " König"

gefunden 13. Juni 2007 tests hat den Geocache gefunden

Gefunden, Danke

mmeuser

gefunden 21. Januar 2007 Koblenzer hat den Geocache gefunden

Als wir mit dem Cachemobil am Startpunkt einparkten stand da eine Gruppe Leute die ich wegen der Cachebeschreibung in der Hand noch vorm Abstellen des Motors sofort als Geocacher-Kollegen enttarnte :-) So kam es denn, dass wir uns gemeinsam mit dem Team West-Wood-Walkers auf den Weg zum Cache machten. Alle Stationen konnten gemeinsam problemlos gemeistert werden, auch wenn die Koordinaten der 4. Station scheinbar 70 Meter daneben lagen. Aber man kann sie eigentlich nicht verfehlen. Nach sehr kurzer Suche konnte ich um 15.55 Uhr den Cache finden. Danke für den Cache an Merowech und auch Dank an die West-Wood-Walkers für die nette und unterhaltsame Begleitung!
Nichts getauscht.