Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Lühnder Rechenknecht

 Mit einer altertümlichen Rechenmaschine werden Koodinaten ermittelt

von H. und B.     Deutschland > Niedersachsen > Hildesheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 16.223' E 009° 56.463' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 0.6 km
 Versteckt am: 10. September 2006
 Gelistet seit: 13. September 2006
 Letzte Änderung: 03. August 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC24F7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
24 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Parken beim Krieger Ehrenmal zwischen Lühnde und Bledeln (hier kann man gleich noch den In Memoriam Cache machen), Strecke insgesamt ca. 0,6 km, der Weg zum Rechner geht am Feldrand entlang und ist bei feuchter Witterung eventuell ziemlich matschig. Zeitaufwand 30-45 Minuten.

Unlängst hat H. auf dem Flohmarkt eine altertümliche mechanische Rechenmaschine erstanden, mit der man bis zu 10 stellige Zahlen addieren und subtrahieren kann. Wenn man sich mit der Bedienung erst mal eingefuchst hat, geht das sogar ziemlich fix. Dieses Wunderwerk der Technik soll der Geocache Gemeinde nicht verborgen bleiben, deshalb kann man sich in diesem Cache mal ein wenig mit dem Teil rumärgern.

Die Orte der Verstecke sind nichts besonderes - hier geht's um die Maschine, nicht um die Landschaft. Die Koordinaten führen zu einer flachen Metallkiste, in der sich der Rechenknecht nebst Anleitung befindet. Durch Nachvollziehen der unten aufgeführten Rechenschritte kann man dann die Koordinaten des Finals von dem Gerät ablesen. Bei diesem Cache ist die Kiste der Zwischenstation ausnahmsweise mal größer als die des Finals.

Um die Koordinaten des Finals zu erhalten, musst Du einige Rechnungen mit der Rechenmaschine ausführen. Damit nichts schief läuft, empfiehlt es sich, die Aufgaben aus der beiliegenden Betriebsanleitung einmal nachzurechnen um mit der Bedienung vertraut zu werden. Gerade wenn Zahlen auf die nächste Zählerstelle überlaufen kann man einiges falsch machen! Je nach Farbmarkierung und Rechenart muss man entweder nach oben oder unten schieben. Also lieber etwas üben!

  1. Stelle den Rechenknecht auf Null, durch ziehen des roten Bügels. Nun sollte in allen mittleren Felden "0" stehen. Wenn nicht, unbedingt von Hand nachhelfen!
  2.  Durch Auswahl im unteren "+" Feld stelle mit dem Stift die Zahl  0004771248 ein. In der mittleren Anzeige sollte nun die eingestellte Zahl richtig abzulesen sein.
  3. Durch hochziehen oder runterziehen (siehe Anleitung) der jeweiligen Spalte im unteren Feld, addiere (+) die Zahl 12345 zu der zuvor eingestellten Zahl. Achtung, man fängt mit der hintersten Stelle an!
  4. Bei richtiger Rechnung steht nun das Ergebnis der Addition im mittleren Anzeigefeld.
  5. Lese im unteren Feld (Additionsfeld - NICHT DAS MITTLERE, NORMALE ANZEIGE FELD!) anhand der Position der jeweils untersten roten Markierung die Nordkoordinate ab! Die vordersten drei Stellen stehen noch auf "9" und werden ignoriert. Die Koordinate beginnt mit N52 16.xxx
  6. Stelle den Rechenknecht wieder auf Null.
  7.  Durch Auswahl im unteren "+" Feld stelle mit dem Stift die Zahl  0000056079 ein. In der mittleren Anzeige sollte nun die eingestellte Zahl richtig abzulesen sein.
  8. Durch hochziehen oder runterziehen (siehe Anleitung) der jeweiligen Spalte im oberen Feld, subtrahiere (-) die Zahl 12345 von der zuvor eingestellten Zahl. Achtung, man fängt mit der hintersten Stelle an!
  9. Bei richtiger Rechnung steht nun das Ergebnis der Subtraktion im mittleren Anzeigefeld.
  10. Lese im unteren Feld (Additionsfeld - NICHT DAS MITTLERE, NORMALE ANZEIGE FELD!) anhand der Position der jeweils untersten roten Markierung die Ostkoordinate ab! Die vordersten vier Stellen stehen noch auf "9" und werden ignoriert. Sie Beginnt mit E09 56.yyy.

Bitte verstaue nun den Rechenknecht wieder sorgfältig in der Dose und  den Tüten. Es ist sehr wichtig, dass er gut und mehrfach vor Feuchtigkeit geschützt ist!

Nun hast Du die Koordinaten des Finals beisammen. Wenn Du mehr als 700 Meter Luftlinie weg bist, hast Du falsch gerechnet.

Im Logbuch sind schon Einträge drin, denn der Rechenknecht lag ursprünglich in Wismar, er wurde uns dort nur zu selten gefunden, deshalb haben wir ihn in den Raum Hildesheim verlegt.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Rechenknecht:]orv rvare ovexr
[Final:]hagre fgrva, avpug vz fgrvaunhsra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lühnder Rechenknecht    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Februar 2007 BubiLee hat den Geocache gefunden

Gefunden !

Bis ich erst einmal raus hatte, wie man richtig rechnet, hats ein bisschen gedauert. Und ganz schön matschig war es auch.

Danke für dieses schöne Rechenexempel !

gefunden 02. Dezember 2006 Findonaut hat den Geocache gefunden

Um die Mission eines Travelbug (*) zu erfüllen, benötigten wir einen Cache mit einem bestimmten Anfangs- oder Endbuchstaben. Also mal in GSAK die Namen alphabetisch anzeigen lassen und geschaut:

La. Le.. Lu... da! Lühnder Rübenknecht, oder so ähnlich . Und kein Micro! An dem könnten wir heute auf der Fahrt zum Familienbesuch anhalten! Also flugs die Final-KO berechnet (wäre vor Ort evtl. zu knapp geworden) und Abfahrt. Es hat alles wunderbar geklappt; der Cache war schnell gefunden und das Schuhwerk blieb sauber

Danke für die witzige Idee,
Findonaut/-in

in: TB Bugship Enterprise

(*) Travelbug: Das ist ein Zusatzgeschäft von geocaching.com, siehe dort :D

gefunden 13. Oktober 2006 Bundescacheminister hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit De Dithmarscher gesucht und diese nette Idee gefunden. Hat mir sehr gut gefallen.
Danke für den tollen Cache sagt:

Bundescacheminister

rein:Coin raus:nix