Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache

Warnemünde Ostmole

An der Ostmole in Warnemünde

von jennergruhle     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern

N 54° 11.223' E 012° 05.467' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 22. September 2006
 Gelistet seit: 22. September 2006
 Letzte Änderung: 01. August 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC257D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

160 gefunden
11 nicht gefunden
12 Bemerkungen
8 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
931 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Caches in english von Le Dompteur

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Eine Mole dient als Wellenbrecher und als Hafenmauer, die auf der geschützten Innenseite oft als Anlegestelle für Boote und Schiffe ausgebaut ist. <br />
Die heutige Warnemünder Ostmole ist eine Verlängerung der früheren, kurzen und keilförmigen Mole, und im Osten schließt sich der Yachthafen Hohe Düne an.<br />
<br />
Sie trägt auf dem Molenkopf eine Leuchtbake, genau wie die Westmole auf der anderen Seite der Hafeneinfahrt. Diese erleichtert ankommenden Schiffen die Einfahrt in den Hafen von Rostock. Die heutige, ca. 12m hohe Form mit rotem Turm (rot = Backbord, also bei Einfahrt links) wurde 1998 errichtet.<br />
<br />
<br />
Von der Mole aus hat man einen guten Blick auf die verkehrenden Schiffe und den Küstenverlauf um Warnemünde. <br />
Der Besuch der Ostmole kann je nach Witterung sehr unangenehm sein, bei rauher See spritzt hier oft die Gischt über den gesamten Weg. <br />
<br />
Direkt an der Ostmole befindet sich die Seehund-Forschungsanlage. Eine große Netztasche umgibt das 60 mal 30 Meter große Gehege.<br />
Es ist bis zu sechs Meter tief und das weltweit größte seiner Art. Siehe auch http://www.marine-science-center.de/home.html<br />
<br />
Die Cacheposition ist am Ende der Ostmole. Der Cache befindet sich nicht am Erdboden, nicht zwischen den Steinen und natürlich auch nicht im Wasser.<br />Der gesamte Weg besteht aus glattem Beton oder Asphalt und ist auch für Kinderwagen und Rollstühle kein Problem. Die Einstufung als Gelände=2 ergibt sich aus der Länge des Weges.<br />
<br />
Wer von Warnemünde kommt, kann mit der Fähre von N54° 10.602 E012° 5.550 nach N54 10.604 E012 5.866 übersetzen. Die Überfahrtkosten für eine Tour betragen:<br />
<br />
Fußgänger 1,30 EUR<br />
Fahrrad  1,00 EUR<br />
Motorrad 2,50 EUR<br />
PKW bis 3 t bzw. 4 m 3,00 EUR<br />
je angefangener weiterer m 0,50 EUR<br />
<br />
Die Fähre setzt alle 20-30 min über.<br />
<br />
In der Nähe der östlichen Anlegestelle kann auch geparkt werden.<br />
<br />
Auf der gegenüberliegenden Westmole gibt es auch einen Cache: https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC251A

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zrgnyy qehzurehz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Diese trifft man hier oft / these can be met here often
Diese trifft man hier oft / these can be met here often
Was für ein Bild! / What picture!
Was für ein Bild! / What picture!

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Warnemünde Ostmole    gefunden 160x nicht gefunden 11x Hinweis 12x Wartung 8x

Hinweis 11. August 2022, 18:34 jennergruhle hat eine Bemerkung geschrieben

Unter so einigem Ellenbogen- und Vorderradkontakt habe ich mich durch das übervolle Warnemünde gekämpft, das mich heute mit seinen Horden an orientierungslos umher torkelnden und tapsenden Touristen an diverse Zombie-Serien erinnerte. Ich hatte befürchtet, dass auch die Fähre nach Hohe Düne total überfüllt ist, aber das war zum Glück nicht der Fall.

So konnte ich hier problemlos zum Ende der Mole gelangen.

Leider ist die Dose nicht "in Sicherheit gebracht", sondern ganz weg... 😢

Zum Glück habe ich das ganze Material einmal komplett dabei gehabt und so eine neue Dose mit Log, Magnet sowie Stift ausgebracht.

gefunden 03. August 2022, 18:19 reiher66 hat den Geocache gefunden

😎

gefunden 03. August 2022, 18:18 Conch81 hat den Geocache gefunden

Hab den Moment des Aida-Auslaufs genutzt um zu loggen. Das Buch ist voll.

gefunden 16. Juli 2022 renebe2 hat den Geocache gefunden

Bei einer Tour nach Warnemünde diese Dose gefunden.
Danke für den Cache.

gefunden 13. Juli 2022, 10:40 FVB2387 hat den Geocache gefunden

Urlaubscache Nr. 1, auf einem Ausflug schnell gefunden  Ein traumhafter Ort ist das hier. Vielen Dank fürs Herführen