Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Revenge of the NatureFriends

 Rache ist süß!

von Wikriman     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Viersen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 14.657' E 006° 24.049' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 23. September 2006
 Gelistet seit: 25. September 2006
 Letzte Änderung: 03. Dezember 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC259F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
4 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Revenge of the NatureFriends (Die Rache der NaturFreunde)

Es geht die Legende, dass Pfadies und NaturFreunde sich untereinander nicht riechen können.

Vielleicht liegt es daran, dass die NaturFreunde sich ihre Toiletten nicht selber graben müssen, sondern auf vorhandene Sanitäranlagen in ihren wunderschönen NaturFreundehäusern (www.naturfreundehaeuser.de) zurückgreifen können.

Vielleicht liegt es auch daran, dass die NaturFreunde gerade neidisch auf die noch freiere Lebensweise der Pfadis sind.

Nur böse Zungen behaupten, es hätte damit zu tun, dass NaturFreunde meistenteils rote Socken sind und Pfadis meistenteils schwarze Socken.

Jeder Spatz pfeift jedoch von den Dächern, dass solche Argumente bei vernünftigen Menschen nicht ziehen.

Findet es also am besten selbst heraus und findet vor allem den Cache, denn das ist die Rache der Naturfreunde, nicht nur für Pfadis.

Die Strecke umfasst ca. 1,5 km und ist bis kurz vor Schluss kinderwagentauglich, wenn man einen kleinen Umweg im Wald in Kauf nimmt, statt den direkten Weg zu gehen.

Normalerweise müsste die Sache nach ca. 60 Minuten erledigt und ihr auch wieder am Parkplatz zurück sein.

Ich hoffe, ich sehe einige von euch auf unserem dreifachen Jübiläum am 23.09.2006, ab 15:30 Uhr.

Ansonsten könnt ihr mich - nicht immer, aber immer öfter - samstags, ab ca. 14:00 Uhr, auf dem Gelände unseres wunderschönen Naturfreundejugendheims antreffen.



Parken könnt ihr bei N 51.14.657 und E 6.24.049.



Wann ist Friedrich geboren?



A = _ _ _ _



Gehe zu N 51.14.(2502-A) und E 6.24.(1938-A).



Wann wurde diese Gebäude erstmals erwähnt?



B = _ _ _ _



Seit wann befindet sich dieses Gebäude in Privatbesitz?



C = _ _ _ _



Seit wann ist dieses Gebäude Baudenkmal?



D = _ _ _ _



Gehe zu N 51.14.(3805-B-D) und E 6.24.(2125-C).



Die Anzahl der Buchstaben des Baumes wird gesucht?



E =



Gehe zu N 51.14.(2650/E) und E 6.24.(39,6*E).



In welchem Jahr begannen die beiden Ereignisse?



F = _ _ _ _



G = _ _ _ _



Gehe zu N 51.14.(2422-F) und E 6.24.(-1770+G).



Wann wurde dieses Haus erbaut?



H = _ _ _ _



Welche Nummer hat die Grünewaldstraße?



I =



Gehe zu N 51.14.(963252/H) und E 6.24.(1208/I).



In welchem Jahr wurden die NaturFreunde Viersen gegründet?



J = _ _ _ _



Gehe zu N 51.14.(-(110-J+1405)) und E 6.24.(406+J-2217).



Welche Hausnummer haben die Schulen?



K =



Gehe zu N 51.14.(1975/K) und E 6.24.(7,6*K).



Wieviele Stufen hat die Treppe?



L =



Den Cache findet ihr bei



N 51.14.(93*I+2-A/E)



E 6.23.(337*K-B+523).



First in:

- Logbuch, Bleistift, Spitzer, Radiergummi (wie üblich bitte nicht entfernen)
- TB Ritter der Schwafelrunde
- Aufkleber der NaturFreunde
- Sticker der NaturFreunde
- Flummi
- 3 Kugelschreiber vom Spasspoeten
- Monsterauto
- Fußballpumpe
- Freundschaftsband der Hockey-Hauptstadt Mönchengladbach

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Revenge of the NatureFriends    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

Hinweis 03. Dezember 2007 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

Hinweis 23. November 2007 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben


Hallo!

Wir wurden darauf hingewiesen dass der Cache eventuell nicht mehr existiert da er bei GC.com und/oder NC.com archiviert wurde.

- Falls der Cache noch ok ist schreib bitte ne kurze Bemerkung (und aktiviere gegebenenfalls das Cacheattribut "OC only")
- Wenn er erst instandgesetzt oder erneuert werden muss setze den Status bitte auf "Momentan nicht verfügbar"
- Ist er weg und wird auch nicht mehr ersetzt, dann solltest Du den Status auf "Archiviert" setzen

Bitte immer auch an die Listings bei OC denken - die User werden es Dir danken.

Gruß,
GeoFaex
Team Opencaching.de

nicht gefunden 17. Mai 2007 mr. chapel hat den Geocache nicht gefunden

Alle Stationen waren kein Problem, doch der Cache wollte sich einfah nicht zeigen. Nach intensiver Sucherei zusammen mit nc666 und archandha sind wir erfolglos von dannen gezogen.
Ist er noch da oder waren wir dermaßen blind?

gefunden 15. April 2007 Fririder hat den Geocache gefunden

Heute bei schönstem Wetter gefunden!!!

Es waren im APRIL echt unglaubliche gefühlte 30°c!!!

Danke für den schönen Cache.

 

Die Kinder vom Küfer (heute nur zu Zweit)

Anika & Sebastian 

 

In: Schnürsenkel (Vans); TaTü´s (Für alle Heuschnupfengeplagten)

Out: Batterien; Janosch Sticker 

gefunden 11. Dezember 2006 Eowyn hat den Geocache gefunden

.....und es kam die Zeit als Al (von den dreisten drei) endlich bereit war diesen Cache mit mir zu lösen. Es war kalt, der Tag neigte sich dem Ende zu, der Baum um dessen Name es ging war nur noch, wie einst Adam, mit einem einzigen Blatt bekleidet. In unserer Not mußten wir auch dieses von seinen frierenden Ästen reissen.......nach Lösung aller Rätsel und Ankunft am Cacheversteck hatte die Dunkelheit Einzug gehalten. Es regnete, es war kalt und unsere Ausrüstung ließ uns im Stich, doch wir gaben nicht auf! Der Zufall (und der Fuß von Al) verhalfen diesem Drama zu einer glücklichen Wendung......

Vielen Dank an Al und Danke für den Cache,
[:D][:D]

Éowyn

NT