Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Canyoning (Night &Day)

von crazypeople     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 39.383' E 007° 16.061' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 11. Juni 2006
 Gelistet seit: 01. November 2006
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC284B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
41 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Ohne einen Besuch des "Dachsbaus" und von "Nightmare in Schmelzvalley" werdet Ihr diesen Cache nicht finden!

Da wir immer wieder positiven Zuspruch für unsere Caches "Dachsbau" und "Nightmare in Schmelzvalley" bekommen, ist dieser Cache hier quasi als Folgecache zu sehen.
Falls Ihr beide Caches schon gefunden habt, mailt uns kurz...

Nach unserer Umfrage, ob es ein Nacht- oder Tag-Cache werden soll, haben wir uns für die Doppelvariante entschieden. Der Cache ist also sowohl des Nachts als auch tagsüber zu finden. Um den Cache tagsüber zu finden braucht ihr auf jeden Fall ein starkes GPS und Gottvertrauen. Da der Empfang im Canyon naturgemäß schlecht ist, empfehlen wir die Nacht-Variante. Reflektoren sieht man auch bei schlechtem GPS-Signal ;-).
Dieser Cache ist so oder so kein "Spaziergang-ins-Grüne"-Cache!!!! Bitte tragt zu Eurer eigenen Sicherheit feste Wanderschuhe und nehmt auf jeden Fall ein Handy mit. Am Besten sagt ihr noch jemandem Bescheid, wo ihr Euch befindet!!! Nachts ist allerdings das Terrain Rating nochmal um einiges härter als tagsüber!!!
Aufgeben und an einem anderen Tag weitermachen ist KEINE Schande.
Jetzt aber zu den Informationen des Caches:
Die Strecke zum Cache ist ca. 3Km lang.
Du wirst einige Micros finden. Diese befinden sich eigentlich immer an relativ "logischen" Cachepunkten (erfahrene Cacher sollten die Micros ohne Probleme finden, insbesondere, wenn sie schon einige unserer Caches gemacht haben). Bis auf die Startkoordinate sind alle Micros und der Cache mit mindestens einem Reflektor versehen, der mit einer Taschenlampe recht gut zu sehen sein sollte. In der Nähe findet ihr dann den Micro mit weiteren Angaben oder der nächsten Positionsangabe. Diese Infos sollten schon reichen, um den Cache zu finden. Wenn man schon den ein oder anderen Nachtcache gemacht hat, sollte das Lösen dieses Caches kein größeres Problem darstellen. Lediglich das Terrain ist etwas härter und ab und zu muß man die Gehirnwindungen auf Trab bringen... :-)

Nochmal die Mitnahmeliste:
- gute Wanderschuhe
- eventuell Proviant
- für die Nacht: gute Taschenlampe und/oder Stirnlampe sowie Ersatzbatterien
- Standard-Cacher-Ausrüstung
- und was gegen Mücken! Wie ich heute merken musste.

Viel Erfolg und viel Spaß!!!!

Eure Crazypeople

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Snyyf rva Zvpeb avpug trshaqra jveq ... sbytg qre Ybtvx. Vue jreqrg qra Aäpufgra svaqra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Vorfinal - Vorsicht kein Reflektor! Augen auf!
Vorfinal - Vorsicht kein Reflektor! Augen auf!
Final - ebenso kein Reflektor!
Final - ebenso kein Reflektor!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Siebengebirge <SU> (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Siebengebirge (Info), Naturpark Siebengebirge (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Canyoning (Night &Day)    gefunden 15x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden 18. Juli 2009 RoRo hat den Geocache gefunden

Nachdem Nightmare in Schmelzvalley und Dachsbau schon vor langer Zeit gefunden waren, stand der immer noch auf der TODO-Liste und wartete auf Reaktivierung und optimales Wetter.

Doch dann der Schock: Das Ding ist plötzlich archiviert.
Das könnt Ihr doch nicht machen!
Also den nächsten nachcache-tauglichen Abend (heute!) abgewartet und los ging es im bewährten Team mit Flusskrebs06.

Ein kurzer Anruf bei den Owner ergab, dass die Reste noch nicht eingesammelt sind und wir jetzt das Aufräumkommando spielen dürfen (immerhin erspart das das Wieder-Verstecken).

Bis auf zwei verloren gegangene Stationen haben wir alles recht gut gefunden (die Reflektoren waren noch alle da) und verhältnismäßig trocken war es auch (auch wenn das Regenradar standhaft behauptet hat, dass es heute den ganzen Abend geregnet hat), so dass wir ziemlich sauber ans Ziel kamen.

Hat riesigen Spaß gemacht, traurig nur, dass wir die letzten waren, die das genießen durften.

Somit also  :,-(  :,-(  :,-( LTF  :,-(  :,-(  :,-(

TFTC
Roland

Out: Coin

gefunden 10. April 2009 Bibbi7 hat den Geocache gefunden

Was soll ich da noch ergänzen? Spass gemacht hat es auf jeden Fall! Auch wenn das ein oder andere Schlammloch meine Schuhe behalten wollte...

Und von "klettern" kann auch nicht sie Rede sein, wenn man sich hinsetzt und die Hänge runterschliddert!Cool

Ohne diese super Gruppe hätte ich den Cache zwischendurch abgebrochen, da das Gelände und die Stationen so ihre Tücken hatten.

Lieben Dank und viele Grüße

Bibbi7 (Team SCBBN)

gefunden 10. April 2009 Blackbeard-NR hat den Geocache gefunden

War das ´ne Nacht. Cool

Zum Glück kein Regen. Und Vollmond - da kamen wieder Erinnerungen von Nightmare in Schmelzvalley und Dachsbau hoch. Fehlte nur noch der Nebel im Canyon. Doch von diesem blieben wir diesmal zum Glück verschont.
Sonst wäre die ein oder andere Kletterpartie nicht möglich gewesen.

Dieser Cache ist wirklich "Crazy" und die Long Description (Terrain Rating Nachtzeit, Name des Cache, etc.) sollte ernst genommen werden. Mit dem guten Team konnten wir den Cache in vier einhalb Stunden meistern. Durch den Waldgeruch, der in den Klamotten und an den Schuhen (bei mir zum Glück nicht innen!) haftete, fuhr ich im Auto durch den Cayon nach Hause.

Danke an die CrazyPeople für die Idee dieser Schmelztalserie. Hoffentlich können sie noch viele Cacher erleben!!!!!

DFDC - no Trade


Blackbeard-NR,
mit Nereo, Team Binetigger, Bibbi 7, Bonncho und Mary

gefunden 20. September 2008 jelirie hat den Geocache gefunden

Jetzt endlich beim dritten Anlauf, zusammen mit Eisbaer1968, dksu_de, tottenhamgl und Gastcachern endlich gefunden. Tja, wenn einem keine appen Beine imWeg liegen und man weiß, wo zu suchen ist geht es auch ganz schnell!

Hat sehr viel Spaß gemacht!

Danke

jelirie

Out: Wackeltier

IN: Schweißband 

gefunden 23. Mai 2008 Schnappis2005 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit hummi und Gastcacher Wolle diesen hier spontan angegangen um unserem Gastcacher mal zu zeigen was ein Nachtcache ist. Und wie hummi schon schreibt trotz anfänglicher Schwierigkeiten sind wir erfolgreich gewesen.

Die Aufgaben waren schön Abwechslungsreich aber die Wegführung eher eintönig. Hatten da nach Nightmare und Co. vielleicht einfach zuviel erwartet.

IN: TB und Spangebob Schwammkopf
Out: Deutschlandmütze


Gruß Schnappis2005[:)]

Bilder für diesen Logeintrag:
Appes Rad :-))Appes Rad :-))