Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
ZwideJa_2

 ZwideJa_2 von Bumbel und Bumbeline

von Bumbeline     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 09.371' E 008° 47.455' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 29. Dezember 2006
 Gelistet seit: 29. Dezember 2006
 Letzte Änderung: 28. Dezember 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC2BF0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
2 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Bitte beachten, dass es sich bei den o.g. Koordinaten nicht um die Startkoordinaten handelt sondern diese in einiger Entfernung liegen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Zeit zwischen den Jahren lässt uns mal den Zeitraum für Dinge, die wir schon lange mal in Angriff nehmen wollten...

Wir nutzen die Zeit und entwickeln endlich eigene Caches. Nach dem Start unseres ersten Caches ZwideJa vor einigen Tagen folgt nun gleich der zweite Cache ZwideJa_2.

Auch diesmal geht es in eine noch relativ cachefreie Gegend.

Aber jetzt zu den Details:

Bevor es mit den richtigen Startkoordinaten im Gepäck losgehen kann, müsst Ihr zunächst folgende Frage beantworten:

In welchem Jahr (ABCD) wurde Kickers Offenbach DFB-Pokal-Sieger??

A = __ B = __ C = __ D = __


So gerüstet findet Ihr die Startstation:

N 50° B, C-4 B-6 A

E 8° 4 C, C-3 D+3 A*5 B-6

Schaut Euch um und findet ein weißes Schild an einem kompakten Pfosten. Das Schild erklärt Euch wo Ihr seid. Notiert eine der beiden genannten Ziffern (E).

E =


Die zweite Station findet Ihr hier:

N 50° B, B-C D+5 A E

E 8° 4 C-A, B A+A A A+A

Auf dem Weg zur Station 2 müsst Ihr alle blauen Wasserschilder (F) zählen. Ihr befindet Euch direkt an einem Naturschutzgebiet. Bitte beachtet die Verbotsschilder!!

F =


Bei Station 2 angekommen sucht den Weg, der einen Vogelnamen trägt. Dort befindet sich ein hölzernes Schild mit 3 Ziffern. Notiert die Quersumme (G).

G =


Station 3 findet Ihr hier:

N 50° F-1, G+1 D F:2

E 8° 4 B-2, F-E B 5 C

Während Eures Weges zur Station 3 sollte Euch ein „hölzerner Pilz“ begegnen. Mit wie vielen „Stielen“ (H) hält er sich am Boden fest?

H =


Unmittelbar daneben steht ein altmodisches Navigationssystem. Wie viele Zielorte (I) hat es gespeichert?

I =

 

AUGEN AUF beim Weitergehen! Zählt die Anzahl der Bänke (J) zwischen Pilz und Station 3.

J =


Bei Station 3 angekommen addiert die beiden Zahlen am Baum (K).

K =


Los geht’s zur letzten Station vor dem Cache:

N 50° F-1, F-E D H H

E 8° 4 F-3, D G-E K-G I

Dort angekommen könnt Ihr rasten. Für eine weitere Variable subtrahiert die auf einem kleinen Schild vermerkte Zahlenfolge für die Übertragung von Sprachnachrichten von der Zahlenfolge für Nachrichten in Papierform und addiert 2 hinzu (L).

L =


So, wenn Ihr alle Aufgaben richtig gelöst habt, findet Ihr hier im näheren Umkreis den Cache:

N 50° F-A, J-I E L

E 8° 4 G:2, J-I J+5 B-C L-F

Startausstattung des Caches, welcher sich in einem Marmeladenglas befindet:

Kartenspiel aus Las Vegas
Murmel
Spinnenring
Fanoe-Pin
Kette aus Las Vegas


Die Wanderung ist ca. 2,5km lang. Viel Spaß beim Suchen wünschen Bumbel und Bumbeline

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Mjvfpura Fgngvba 2 haq 3 süuera irefpuvrqrar Jrtr anpu Ebz, nore ahe qverxgr Jrt anpu qrz Cvym süueg mhz Mvry.
Qre Pnpur yvrtg rgjn 5-7 z ibz Csnq ragsreag va Evpughat Bfgra.

Jvr haf nz 16.02.2008 zvgtrgrvyg jheqr (Qnaxr süe qra Uvajrvf!), ung nz nygzbqvfpura Anivtngvbaftreäg qre Mnua qre Mrvg bqre qre Inaqnyvfzhf trantg. Rva Mvrybeg vfg avpug qbeg jb re frva fbyy fbaqrea nz Obqra. Ovggr ragfcerpuraq ornpugra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Enkheimer Ried (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Berger-Bischofsheimer Hang (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ZwideJa_2    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 05. August 2008 CJMax hat den Geocache gefunden

Das war wirklich knifflig! Wir haben 2 Tage gebraucht, weil uns gestern irgendwann das Tageslicht ausgegangen ist. Den Part mit dem runtergefallenen "Navigationssystem" solltet ihr auf jeden Fall in die Anleitung und nicht nur in den verschlüsselten Hinweis übernehmen! Zumal wir auch kein heruntergefallenen Part davon finden konnten und dann eben interpoliert haben, beim 3. Versuch hats dann gepasst. Der Cache scheint nichtmehr ganz dicht zu sein, drinnen wars schon ziemlich feucht und das Log fängt an zu schimmeln, sollte bei Gelegenheit mal erneuert werden. Ansonsten wirklich anspruchsvoll! Klasse!

gefunden 25. April 2008 Hamlog hat den Geocache gefunden

Es war eine gute Entscheidung diesen Cache mit dem Fahrrad zu probieren! Einige Zusatzrunden in der Gegend waren nötig um alle Stationen und Zwsichenstationen zu finden. Dann hats auch noch angefangen zu regnen: na klasse. Am Ende waren dann aufgrund von unsicheren Zwischenzählungen 4 mögliche Finals berechnet. Aufgrund des Naturschutzgebietes konnten aber welche ausgeschlossen werden. Finale dann nach insgesamt gut 2 Stunden Hin-und-Her gefunden. Cache war offensichtlich gemuggelt aber trotzdem zurück gelegt worden. Glas war offen und die Tüte war war drinnen anstatt aussen drum. Jetzt ist alles wieder ordentlich ...
Danke für diesen Herausforderung am späten Nachmittag!

gefunden 17. Februar 2008 Dolly-Crew hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den 1.ZwideJa schon eingesackt hatten,ging's in gleicher Besetzung (m. Wojtili und 2 Gastcachern) gleich weiter. Schöne Runde, leider wegen des tollen Wetters recht hoher Muggelverkehr. Mit Intuition und Phantasie konnten alle Stages gemeistert werden. Danke für den Cache. Dolly-Crew
Out: Schaf / In: Kätzchen

Hinweis 17. Februar 2008 Bumbeline hat eine Bemerkung geschrieben

Aus aktuellem Anlaß bitte den zusätzlichen Hint beachten! Vielen Dank WalCo und Goldber für den Hinweis!

Gruß Bumbeline 

 

 

gefunden 16. Februar 2008 goldber hat den Geocache gefunden

Zusammen mit WalCo haben wir uns auf die Suche gemacht. Die Stationen haben wir gut gefunden.
Unser GPS zeigt aber beim Final eine andere Himmelsrichtung (Hint). Wir haben den Cache aber trotzdem gefunden. Vielen Dank !!!!

goldber

In: Nix
Out: Nix