Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Zug der Zeit

 Multi-Cache mit historischem Hintergrund zu Teltow und Großbeeren, einige in Vergessenheit geratene Stätten!

von Agent_Kobold     Deutschland > Brandenburg > Potsdam-Mittelmark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 23.278' E 013° 18.016' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h 
 Versteckt am: 02. Januar 2007
 Gelistet seit: 02. Januar 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC2C4B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
1 nicht gefunden
9 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
15 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Beginnend am Teltower Bahnhof reist der Cacher den Spuren der Zeit in Teltow und Großbeeren hinterher - detailreicher, informativer und historischer Multi.

Mein erster Cache, der ein Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk an gocky123 ist. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr Travelbugs und Coins als Tauschgegenstände in die Box gebt, am besten mit historischem oder geographischen Zusammenhang, ist jedoch kein Muss. Hingegen ist es für den Cache Pflicht, dass stets mindestens ein TB oder Coin drin ist. Bitte beachtet das!

Nun zur Cachebeschreibung: Begebt euch zu den angegebenen Koordinaten, dann müsstet ihr am Stellwerk des ehemaligen Teltower Bahnhofs stehen - hier beginnt die Reise. Die Koordinaten sind so gewählt, dass ihr nicht direkt auf dem jeweiligen Cacheversteck steht, sodass ein bisschen gegrübelt und gesucht werden muss, jedoch ist alles machbar. ;)

Mit dem Fahrrad ist der Weg von Station 1 zu 2 mit dem Fahrrad ein bisschen beschwerlich aufgrund der Gleise, Umzäunung der Bahnanlagen und des Güterverkehrszentrum (entlang der Landstraße 76 und Teil der B101n, die durch Großbeeren führt - nur teilweise und einseitiger Radweg). Je näher man Station 2 kommt, umso nützlicher wäre ein Fahrrad, allerdings ist das auch mit dem Auto machbar (ACHTUNG: WALDWEG, Huckel, schlechte bis keine Wendemöglichkeit!!!)

Auf der Rückseite des Logbuches findet ihr vier Caches in der Umgebung, die schnell zu erreichen sind.Frohes Cachen

Am 11.02.2007 Dank eines tollen Tipps von Mr.Pete Station 2 leicht verlegt, nun kann sie nicht mehr so schnell einfrieren.

Am 30.04.2007 habe ich das Finalversteck aufgrund des gemuggelten ersten Caches geändert, die Location ist die gleiche, jedoch ist es nun (hoffentlich) muggelsicherer. Bitte unbedingt den Cache wieder so tarnen wie ihr ihn vorgefunden habt!

Der Final ist etwa 2 Schritte von der Birke in Richtung "sonderbares Etwas", am Rande der Steine.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Xyrvare Oruäygre, orsvaqrg fvpu hagre qra Süßra (xrva Ohqqrya bqre Xyrggrea abgjraqvt) :)

Fgngvba 2: xyrvare Oruäygre/Tynf, npugrg qvr Gbgra haq gergrg avpug nhsf Teno, Svatrefcvgmratrsüuy abgjraqvt

Fgngvba 3: Re vfg avpug qnf rvamvtr Qraxzny nz Cyngmr...Rvasnpu hz QVR RPXR qraxra... :)

Ornpugrg qra Obahf-Pnpur mh qvrfrz Fpungm anzraf "Qre Mht qre Mrvg Obahf Pnpur" zvg qrz Jnlcbvag TP1069W .

Süe qra Svany züffg vue mjne avpug tenora, qraabpu vfg re hagre rhera Süßra (fvrur Fcbvyre)

Snyyf tne avk zrue trug: 0174/563 84 91

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Anfahrt 2.Station
Anfahrt 2.Station
Skizze Finalposition
Skizze Finalposition
Findet diesen Cache"deckel" unter den Steinen =)
Findet diesen Cache"deckel" unter den Steinen =)
Ca. 2 Schritte von Birke
Ca. 2 Schritte von Birke

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Zug der Zeit    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 9x

Hinweis 28. Mai 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier.

Schrottie (OC-Admin)

Hinweis 29. Juni 2008 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem ich von Grimpel den Tipp über den vermutlichen Muggelanschlag am Start bekommen habe, besuchte ich heute den Cache und musste leider feststellen, dass der Einstieg tatsächlich fort ist.

Nun bin ich am Überlegen, ob ich den Cache schweren Herzens archiviere oder zur Adoption freigebe... Ich schaffe das regelmäßige Cachen und Pflegen zeitlich einfach nicht mehr...

Sollte jemand Interesse haben, so darf man sich gern bei mir melden ;)

Liebe Grüße
René alias Agent_Kobold

gefunden 06. Mai 2008 Grimpel hat den Geocache gefunden

Zusammen mit mic@ als Nachtcache angegangen: In der Dämmerung Station 1 gut gefunden, im Dustern Station 2 ebenso und dann durch Zufall die Erleuchtung beim genaueren Studium der Final-Skizze: "Man das kennst Du doch, das kann doch nur... sein!" Und Bingo! Um 22:30 erfolgreich den Final geborgen. Interessantes zur Geschichte, schöne Verstecke - der Cache hat wirklich Spaß gemacht!
Out: Langobarden-Scherbe (Das ist doch mal ein originelles Trade-Item!)
In: Smiley-Magnet
Herzlichen Dank für die schöne Runde, Grimpel

gefunden 06. Mai 2008 mic@ hat den Geocache gefunden

Zuerst einmal Respekt für dieses Erstlingswerk!
Heute tauchten Grimpel und ich in die Vergangenheit ein,
und nachdem wir die abwechslungsreichen Stationen 1+2 gelöst
hatten, nahmen wir die Abkürzung und gingen direkt zum Final  8)
Denn interessanterweise wollte Grimpel an derselben Lokation
auch einen Cache verstecken, daher kam ihm die Zeichnung sehr
bekannt vor ... und seine Vermutung erwies sich als richtig!
Leider haben wir durch den Sprung den Bonus verschlafen,
aber so haben wir noch einen Grund, dieses sehenswerte Gebiet
noch einmal aufzusuchen. Übrigens, ein TB oder eine Coin war
nicht im Cache.
IN: Reflektorband
OUT: kleines Maus
TFTC, Mic@

Hinweis 04. Mai 2008 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

Ach oh weh, danke für's Nachforschen, ich habe leider nur bei Geocaching.com nach dem Warten freigeschaltet, aber das hier vollkommen vergessen. Und danke für's Lob ;)

Alsdann, mögen die Spiele beginnen (gern ohne betrunkene Rentner)