Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Elektro Cache-Verkehrter Anschluss

 Findet die verkehrte Anschlussdose

von Lupus54     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bitburg-Prüm

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 12.955' E 006° 26.950' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.1 km
 Versteckt am: 13. Januar 2007
 Gelistet seit: 13. Januar 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC2D15
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
241 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Nach dem das alte Final einer etwas größeren Baumaßnahme zum Opfer gefallen ist, habe ich einen neuen Platz gefunden. Der Weg dorthin ist ein wenig länger, dafür sieht man aber auch mehr Eifellandschaft. Teilweise geteerte Wege und hier und da nur bedingt Kinderwagen taugliche Strecke dürfte keine größeren Probleme darstellen

Achtung: Aufgabe und Final geändert

Der alte Gemeinde-Elektricker ist in Rente gegangen ohne das er seine letzte Arbeit fertig machen konnte. Als sein Nachfolger weitermachen sollte, hat man festgestellt, dass die Anschlussdose nicht dort installiert wurde, wo sie eigentlich hin sollte. Der neue Anschluss ist mittlerweile fertig gestellt und die Leitung dorthin verlegt worden. Alles Werkzeug und die Leiter wieder weggeräumt.

.Eure Aufgabe ist es, dabei zu helfen, die verkehrte Anschlussdose zu finden, damit diese demontiert werden kann. Ein weiteres Problem ist, dass der Rentner sich nicht mehr daran erinnern kann, wo er diese Dose montiert hat.
Alzheimer??

Er kann sich nur noch an ein paar markante Punkte in der Landschaft erinnern. Diese sollten Dir dabei helfen können, die Aufgabe zu lösen. Außerdem ist er nicht auf direktem Weg dorthin. Für diesen ausgeübten Beruf sollte man außerdem gut rechnen können, Eure (Kopf)Rechenfähigkeiten könnt Ihr hier unter Beweis stellen.

 

 

Und denkt daran, Achtung Hochspannung - Lebensgefahr

Platz zum parken findet ihr im Kreisel bei Station 1.

Für die etwa 4 km (mit Rundweg) solltet Ihr ca. 120-240 min. einplanen. Die Strecke ist bedingt kinderwagentauglich. Stückweise Feld- und Schotterwege aber auch auf geteerten Wegen kommt Ihr weiter.
 


Station 1: An Koordinaten N 50° 12.955 E 006° 26.950
wurde der Werkstattwagen geparkt. Ganz in der Nähe befindet sich die elektrische Anlage, von der aus die Leitung verlegt worden ist. Zählt die Schrauben oder Muttern, mit denen die Anlage an dem Sockel befestigt ist. Ihr solltet noch wissen, wie viel Trennhebelschalter die Anlage hat. Im Unteren Gehäusekasten sind oben kurze Rohre. Aus einigen kommen Kabel, aus wie vielen kommen keine Kabel. Wie heißt die Firma, zu der das neue 20kV Kabel gehen .
 
Schrauben mit Muttern
Trennhebelschalter
Rohre ohne Kabel
Firmennahme _____________  / Anzahl der Buchstaben 

 
= ___   /   erste Quersumme
= ___
= ___
= _____________  / ___
= A  / = A2
= B
= C
= D


Station 2: N 50° 13.(D/B-B*B)(C*B-A2)(A/D+C/C) E 006° 27.(D/B-B*B)(C*B-A2)(A/D-C/C)
Der Rentner ist ein Oldtimerfan. Ganz in der Nähe ist eine Werkstatt, die auch restauriert. Auf dem Weg dorthin stehen 3 Straßenlaternen. An jeder Laterne ist ein Schild mit einer Nr. befestigt. Die Strasse wird von einer zweifarbigen Barke gesperrt. Welche Farben sind (sollten/eine ist schon sehr verblasst) es und wie viele Balken hat jede.
 
Anzahl der wenigeren Balken in einer Farbe
Anzahl der mehr Balken in einer Farbe
Anzahl der Buchstaben der Farbe mit mehr Balken
Summe Zahlen Straßenbeleuchtung
 
= ___
= ___
= ___
= ___
= E
= F
= G
= H


Station 3: N 50° 13.(D/B-B*B)(C)(F) E 006° 27.(C/C)(F)(B)
Wie viele Typen dürfen hier auf einmal über Brücke, oder war es doch das Gewicht mit dem die Brücke belastet werden darf. An dieser Brücke hat er aus Interesse mal ein wenig gezählt und dabei auch eine andere Art von "Strom" beobachtet - Blechkaravanen auf dem Weg aus oder in den Süden.  
 
Typen oder Tonnen
 
= ___
 
= I
 


Station 4: N 50° 13.(A*G-C) E 006° 27.(A*C-D)
Wenn Ihr an dieser Stelle steht, schaut mal über Euch. Wie viele einzelne Drähte könnt Ihr hier sehen.
  
Leitungen
 
= ___ = K


Station 5: N 50° 13.(K*I-H+G)  E 006° 27.(H+I)(C)
Ganz in der Nähe steht hier ein Hinweis auf einen unterirdischen Strom.
10 200 16
Summe Zahlenwert der gr. Buchstaben   ______  1603
 
= ___ + ___ = ___ = L


Station 6: N 50° 13.(K*I+D)  E 006° 27.(D)(A)
Auf dieser Bank hat sich der alte Herr niedergelassen, ein wenig ausgeruht und die Landschaft betrachtet.
 
Anzahl der Balken, Sitz und Rückenlehne
 
= ___ = M


Station 7: N 50° 13.(K*I-H+D)  E 006° 27.(I-F)(I-F)(D)
Noch ein Hinweis auf den unterirdischen Strom.
 
Zahlenwert des gr. Buchstaben   Ferngas     ___ 1602
 
= ___ = N


Station 8: N 50° 13.(L*C+G)  E 006° 27.(D)(N*M-(A2))
An diesem Halter für Leitungen befinden sich sehr typische Markierungen. Auf einer befindet sich die Anbieterbezeichnung - RWE - darunter
 
Marke  RWE  Zahlen
 
= ___ ___ = P


Station 9: N 50° 13.(M-F)(P-N)  E 006° 27.(A+G)(B)
Vorsicht Hochspannung - Noch ein Umformer und auf dem weißen Schild steht für welchen Ort.
 
Anzahl Buchstaben 1. Ort
Buchstabenwert 3. Buchstabe - 2
 
= ___
= ___
= Q
= R


Final: N 50° (M+C).(Q)(Q-G)(K-I)  E 006° (L+E).(R)(R-F)(B)
Hier muss wohl die Anschlussdose bzw. der Cache montiert worden sein. Bedenkt worum es in der Geschichte geht. Der Cache hat nicht das Aussehen, welches Ihr normalerweise gewohnt seid und ist in etwa doppelt/dreimal so groß wie ein Micro. Also kombiniert und sucht entsprechend.
 
 
A A2 B C D E F G H I K L M N N P Q R
                                   
N 50°         ,   E 006°         ,

 

 
 

Viel Erfolg.

A lot of caches today, let's go hunting.

 
 
Erforderliche Genehmigungen wurden von den entsprechenden Stellen auf Anfrage erteilt

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Srhpugenhzvafgnyyngvba

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hohes Venn (Nordeifel) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elektro Cache-Verkehrter Anschluss    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 13. Juni 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt, erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 13. Mai 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

In der Beschreibung auf geocaching.com sind die Werte für M und N angegeben.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 13. Juni 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 03. März 2013 luxo81 hat den Geocache gefunden

Schon eine schöne Runde, da standen einem schon mal die Haare zu Berge. Vor lauter Spannung und nur wenn man die Mütze aus hatte. Die war bei der Kälte hier oben heute Pflicht. Über noch schneebedeckte Wege kam man nach und nach zum Ziel, da und dort musste mit Zahlen jongliert werden denn das gesuchte war an einigen Stationen nicht zu finden. Für die meisten Cacher aber wohl kein Hinderniss. Am Final habe ich schon etwas suchen müssen. Leider war das Logbuch zu nass zum loggen, ich habe ein neues Micrologbuch samt Schutztüte in den Cache gepackt.

So, jetzt ist alles wieder ordentlich verkabelt! Zeit fürs Feierabendbier... ;-)


TFTC!!

gefunden 18. September 2009 mb_ hat den Geocache gefunden

Am Abend gut gefunden.

Schoene Fahrradrunde.

TFTC.

gefunden 10. Oktober 2008 Diefinder hat den Geocache gefunden


Dank der freundlichen Vorabinformation - Danke dir Ralf - war es mir heute möglich, quasi als Betatester  ;) , das neue Versteck zu finden und einer Tauglichkeitsprüfung zu unterziehen. Das hat es gleich zweimal bestanden, da ich bei 1. Versuch mal wieder die Bonuskoordinaten vergessen habe. Dafür habe ich mir auch bei beiden Besuchen den Kopf angestoßen. Das Versteck ist schön geschützt, die Koordinaten sind genau aber die Nachbarn  :) auch nicht weit weg.

Es danken und grüßen Diefinder, Jochen