Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.

 
Schienen im Wald

 Spaziergang durch den Stadtwald mit vielen Schienen überall.

von boerni     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

N 50° 04.721' E 008° 40.084' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 03. Februar 2007
 Gelistet seit: 09. März 2007
 Letzte Änderung: 25. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC306A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

62 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
299 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Die Suche startet im Stadtwald unweit der S-Bahn/Straßenbahnstation „Louisa“ und geht über so manche Schiene im Wald, bis ihr beim Final ankommt. Länge (einfache Strecke): 900 m. Der letzte Abschnitt der Tour ist mit dem Fahrrad nur noch sehr leidlich zu bewältigen (Reitweg).  

Vom Startpunkt aus kommen wir in kurzer Folge an drei Bahnüberführungen vorbei.  Zählt bei der ersten Brücke die Metallbänder auf dem Holz (A)!

Bei der zweiten Überquerung müsst ihr sehr aufpassen, insb. wenn ihr Kinder oder einen freilaufen Hund dabei habt: Es ist ein unbeschrankter Bahnübergang, der u.a. auch von ICEs passiert wird! Vorsicht! Oft blockiert hier aber auch ein Güterzug die Schienen, der auf grünes Licht wartet. Mein Rekord sind 15 Minuten – wie lange musstet ihr warten? Über einen entsprechenden Logeintrag würde ich mich freuen!

Der dritte Übergang bietet einen Skylineblick. Ein Schild warnt vorüberfahrende Bahnen vor Wildwechsel. Auf welcher Länge (Km) droht er (B)?

C = A / B
F = 200 + C – A (dreistellig)
  

Bei N 50°04.CC7 E 008°40.F befindet sich ein Micro, in dem die Koordinaten des Finals zu finden sind.  

Denkt auf dem Weg zum Final daran, niemals direkt über Schienen zu gehen. Benutzt dafür die vorhandenen Überwege. Der Umweg kostet euch nur ca. 400 m!  Unter keinen Umständen müsst ihr Privatgelände betreten!

Bilder

Der erste Überweg
Der erste Überweg
Der zweite Übergang
Der zweite Übergang
Skylineausschnitt beim dritten Übergang
Skylineausschnitt beim dritten Übergang
Spoiler_Micro
Spoiler_Micro

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schienen im Wald    gefunden 62x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

gefunden 05. Juli 2018 Fritzezippel hat den Geocache gefunden

Nachdem Einhard und ich hden "Schatz am Silbersee" gefunden hatten, haben wir uns der "Blechernde Krabbelei" gewitmet, um gleich danach Bücher bei "Librarium in Nied" zu stöbern. Der Cache "Tour de FFM (R8 - #1)" lag dann als Beifang zu diesem hier und dem Mystery "27. Januar 1961" auf dem Weg.

Am 08.02.2018 waren wir schon einmal hier in der Nähe und hatten diesen Multi zusammen mit anderen an diesem Tag angefangen. Leider konnten wir das Finale damals nicht mehr besuchen, da damals die Zeit dafür nicht mehr reichte. Heute sind wir also direkt das Finale angelaufen.

Damals hatten wir Glück und mussten bei der zweiten Überquerung nur kurz warten.
Den Micro damals und auch das Finale heute suchten wir beide etwas länger, aber beides zeigte sich schließlich.

Nachdem das Logbuch signiert wurde, lacht mit diesem Online-Log ein weiterer :-) auf meiner Geocaching-Karte. Vielen Dank für den schönen Cache.

....../ )
.....' /
---' (______
.TFTC . ((__)
..... _ ((___)
....... -'((__)
--.___((_)

gefunden 09. März 2018, 14:51 DerLangener hat den Geocache gefunden

Auf Geocaching.com ausführlicher Log

gefunden Der Cache benötigt Wartung. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 10. August 2016, 15:00 Schwupp22 hat den Geocache gefunden

War eine echte Bahnübergangssuche. Soviele Gleise habe ich in den letzten Jahren nicht mehr überquert. Man sollte unbedingt den Hinweis "Bahnübergang benutzen" beachten, auch eine Straßenbahn kann einen überrfahren. Der Inhalt des Cachets war eigentlich nur Müll.

gefunden 04. Juli 2016 ReneFFM hat den Geocache gefunden

Zusammen im Team mit Stelrich und Geo-Dragonfly konnten wir uns hier erfolgreich im Logbuch eintragen. Vielen Dank für den Spaziergang am Abend.

TFTC
ReneFFM

Hinweis 25. April 2016 boerni hat eine Bemerkung geschrieben

Spoiler-Foto vom Final gelöscht, da nicht mehr aktuell.

Danke für den Hinweis.