Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Pinocchio

von wilde-maus     Deutschland > Bremen > Bremen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 03.770' E 008° 44.443' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 11. Juni 2006
 Gelistet seit: 10. März 2007
 Letzte Änderung: 08. Juli 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC3086
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
36 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Pinocchio

kurz zur Handlung:


Eines Tages findet Tischlermeister Kirsch einen Holzscheit, der wie ein richtiges Kind Emotionen zeigen kann. Er hat allerdings keinen Gebrauch dafür und schenkt es seinem Freund, dem Tischlermeister Gepetto. Gepetto ist von dem Holzklotz begeistert und beginnt sogleich mit dem Schnitzen einer Holzpuppe, die er nach getaner Arbeit Pinocchio tauft.

Zu Gepettos Erstaunen verhält sich Pinocchio wie ein richtiger kleiner Junge. Gepetto schickt den Holzjungen in die Schule zu den anderen Kindern, doch bereits hier zeigt sich Pinocchios Vorliebe, neugierig in jede erdenkliche Schwierigkeit zu tappen.

So gerät er in die Fänge des Puppenspielers Feuerfresser, der auf und dran ist, ihn zu braten und wird kurz darauf von Räubern verfolgt, die ihn schließlich am Ast einer Eiche aufgehängt. Wenig später wird Pinocchio von einem Bauern festgehalten, der ihn zwingt, für ihn den Wachhund zu spielen. Doch letztendlich hat Pinocchio immer wieder Glück und entkommt selbst dem größten Schlamassel.

Mit Hilfe einer Taube macht sich Pinocchio auf, zu seinem Vater zurückzukehren, doch der hat sich in Sorge um ihn inzwischen ein Boot gebaut, um Pinocchio zu suchen. Pinocchio eilt seinem Vater nach, doch am Meer angekommen, sieht er nur noch, wie Gepetto von einer großen Welle erfasst wird. Mutig stürzt er sich in die Fluten, um seinen Vater zu retten, doch von dem ist keine Spur zu sehen. Erschöpft gibt Pinocchio auf und wird auf die Insel der fleißigen Bienen gespült.

Dort trifft er die Fee mit den dunkelblauen Haaren, die ihn schon vorher einige Male aus Schwierigkeiten gerettet hatte. Er lenkt ein, dass er sich nicht immer richtig verhalten hat und verspricht, sich in Zukunft zu bessern und zur Schule zu gehen. Sein Vorsatz hält sogar eine Weile, bis ihn sein Klassenkamerad Kerzendocht vorschlägt mit ins Land der Spielereien zu kommen, in der Menschen ausschließlich das tun, wozu sie Lust haben. Sofort vergisst Pinocchio sein Versprechen artig zu sein und folgt Kerzendocht.

Zunächst sind Pinocchio und seine Freunde begeistert vom Paradies der Nichtstuerei, doch eines Tages verwandeln sich alle Menschen in Esel. Die Esel werden verfrachtet und an einen Zirkus verkauft, doch als Pinocchio sich während einer Vorstellung verletzt, wird er an einen Mann weiterverkauft, der aus Pinocchios Eselshaut eine Trommel fertigen möchte. Er versucht den Esel zu töten, indem er ihn ins Meer wirft, doch als sich die Fische über den Esel hermachen, bleibt nur Pinocchio übrig und der Mann geht leer aus. Von nun an treibt Pinocchio wieder im Meer und wird, ehe er sich versieht, von einem Hai gefressen. Er glaubt sich schon verloren, bis er im Bauch des Haies seinen verloren geglaubten Vater entdeckt. Mit vereinter Kraft entkommen sie aus dem schrecklichen Haibauch und Pinocchio verspricht, von nun endlich ein ehrlicher und verantwortungsbewusster Junge zu sein.



Pinocchio: "Soeben habe ich mein Spielzeug versteckt. Es ist mir zu langweilig geworden. Tauscht es fleissig, damit ich mal was anderes habe. Um es zu finden hab ich euch noch eine wichtige Mitteilung zu machen: Die obengenannten Koordinaten haben Nichts mit dem Cacheversteck zu tun! Nun macht euch auf den Weg um den Cache zu loggen. Viel Spass bei der Suche!"




"Nichtgefundene Caches in der Umgebung"



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

trgentra iba mjrv Snueeäqrea

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG Bremen (Info), Vogelschutzgebiet Niedervieland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Pinocchio    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 08. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

gefunden 17. August 2008 Rave78 hat den Geocache gefunden

Na das war ja total einfach. [:)]

Die große Box wurde fix gefunden. Für den nächsten Finder habe ich die "Herr der Ringe" Trilogie (in Buch und DVD Ausführung), sowie ein halbes Dutzend Garmin Colorado 300 hinterlegt.

Danke für den Cache!

Kai

gefunden 03. Dezember 2006 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Wir haben Pinnochio einfach mit einem Holzbohrer gefoltert, bis er uns das Geheimnis dieses Caches kundtat.
Zum Glück hatten wir alle Ausrüstung eh dabei, so daß der Cache gut gehoben werden konnte.
Danke für den Cache