Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Ritter & Hippies

 Schönens Ausflugsziel, egal ob mit Motorrad oder der ganzen Familie!

von orakel2056     Deutschland > Hessen > Vogelsbergkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 46.124' E 009° 27.659' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 11. März 2007
 Gelistet seit: 11. März 2007
 Letzte Änderung: 25. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC30DF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
4 Beobachter
0 Ignorierer
180 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ritter & Hippies

Auf der Burg Herzberg finden jedes Jahr im Juli Ritterspiele und ein Hippie-Revival statt. Das Hippie-Treffen ist inzwischen an den Fuß des Berges verlegt worden!

Aus eigener Erfahrung haben wir festgestellt, das man hier außerdem auch wunderschön mittelalterlich Heiraten kann – meist ist sogar das Wochenende zwischen den beiden oben genannten Festen frei ggg. Die Wirtin zeigt Euch auf Nachfrage auch gerne ein paar Bilder

Außerdem kann man hier auch wunderschön spazieren gehen, wenn einem die Höhenunterschede nicht viel ausmachen.

Die Burgschenke eigenet sich nicht nur um nach dem Cachen ein kühles Pilz zu trinken, auch die Küche ist hervorragend.

Dieser Weg führt Euch auf ca. 2,5 km um die Burg herum. Die Wege können nach Regen sehr matschig sein. Für Kinderwagen nur bedingt geeignet.

ACHTUNG! Mit Quersumme kann auch die einstellig Quersumme gemeint sein. Vgl.: Wikipedia

Die Beschreibung als PDF

Station – Parken

N 50° 46.124' E 9° 27.659'

Wenn nicht gerade 50 Motorräder den Parkplatz blockieren, weil super schönes Wetter ist, dann solltet Ihr hier ein Plätzchen zum Parken finden.

Station – Burg

N 50° 46.149' E 9° 27.631'

Hier findet Ihr ein Schild, mit Kontaktmöglichkeit zum Burghauptmann. Tragt die unterschiedlichen Ziffern in der Reihenfolge ihres Auftretens hier ein (Quersumme 3)







a

x

c

d

e

f



Geht nördlich außen an der Burg entlang bis zum nächsten Turm. Wieviele Fenster sind in der obersten Fensterreihe ? (Quersumme 8)


g



Station – Angriff

Berechne die Koordianten wie folgt: N 50° 46.ae(e+g)' E 9° 2c.dda'



N 50° 46.__ __ __' E 9° 2__. __ __ __'



Im Falle der Ritterspiele branden hier die Massen der Burg entgegen und werden erstmals gebremmst um Ihren Zoll zu entrichten. Wenn Ihr allerdings standesgemäß gewandet kommt, schaut doch einfach mal links den Weg entlang, es könnte sein, dass Euer Beutel hier weniger belastet wird.







Zählt die Schießscharten der Pallisade (der Turm zählt nicht mit) und addiert 4 (Quersumme 1):


h



Station – Käferplage

Berechne die Koordianten wie folgt: N 50° 46.(g-c)ag' E 9° h.a9g'



N 50° 46.__ __ __' E 9° __ __ . __ 9 __'



Hier Kämpfen die modernen Ritter des Waldes gegen die uralte Plaage – den Borkenkäfer  ;-) Wendet Euch an er Wegkreuzung nach links. Der Pfeil auf dem Baum weist Euch den Weg zurück zur Burg

B

___



Fürchtet nicht den steilen dunkleren Pfad, dann soll der Schatz schon bald Euer sein.



Finale – Mit Stupf und ohne Stiel

Berechne die Koordianten wie folgt: N 50° 46.ee(c+f)' E 9° fB.Bfd'



N 50° 46.__ __ __' E 9° __ __.__ __ __'



Hier findet Ihr den Schatz der Burgherren ...  ;-) naja... Ihr wisst schon ... halt den ersten Cache von Meerblick & Orakel2056.



Viel Spaß!







Erstausstattung:

Mini-Wörterbuch Langenscheidt Deutsch-Englisch, Stoffmaus (grau), Taschenuhr (Batterie mal wechseln), Gesichtspflege (für Männer!!!), Schlüsselanhänger (Eidechse), Flummi (rot), KnickKNack (Nerviges Spielzeug), und das nächste mal, wenn wir da sind EIN SET GeoCache Trading Cards !!! (http://www.super-munchkin.de)


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Yvaxf nz Jrtrfenaq va rvarz Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ritter & Hippies    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 25. April 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 25. März 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC12M7H) überein. Abweichungen gibt es ab der 2. Station Burg, vor allem die Finalformel ist völlig anders. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (25.04.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 11. Oktober 2015, 17:08 lolls12 hat den Geocache gefunden

Super gefunden.

gefunden 08. August 2010 IrishStar & Milbar hat den Geocache gefunden

Diesen Cache sind wir gegen Ende des Mittelaltermarktes auf Burg Herzberg angegangen und hat uns einige Mühen gekostet.

An Station Burg: Kontaktmöglichkeiten gefunden, aber die Cachebeschreibung sollte man schon genau lesen (Ein netter Ritter hat uns zumindest bestätigt, dass dies das richtige Schild ist). Nach einigem hin und her Überlegen und genauem Lesen der Cachebeschreibung sind wir dann auf die unterschiedliche Verwendung der Ziffern gekommen Wink. Den Turm zu finden war kein Problem aber die Fenster zählen? Was auch immer wir gezählt haben, es hat nicht gepasst. Also haben wir mit der Quersumme und der einzig logischen Zahl weitergearbeitet.

Station Angriff und Käferplage war danach kein Problem. Allerdings sind wir von der Käferplage nicht dem Pfeil gefolgt, sondern dem Schotterweg. Als der Final nur noch ca 180m entfernt lag, haben wir uns dann quer durch den Wald geschlagen. Schlechte Idee, besser wäre es gewesen, zurück zur Burg zu gehen und von da das Final zu suchen. Was wir später dann auch gemacht haben. Zuvor haben wir aber versucht uns quer durch Brombeergestrüpp und Brennnesseln dem Final zu nähern und das in mittelalterliche Gewandung und Sandalen! Danke an unsere 2 Damen in Mittelalterkleidern, die sich nur wenig beschwert haben. Näher als 50m konnten wir uns auf diese Weise nicht dem Final nähern, da der Wall aus Hecken, Büschen, Brennesseln und Dornen zu dicht war.

Nach der Sackgasse und dem Umweg zurück zur Burg, war das Final aber kein Problem mehr.

War trotzdem toll: TFTC

IrishStar & Milbar mit den Erstcachern: Lunatic und Ducati FE

gefunden 18. September 2009 MKempa hat den Geocache gefunden

Hallo,

das war mein erster Geocach den ich gefunden habe! Allerdings zufällig und dadurch bin ich dann auch auf das Hobby gekommen ;-) Dankeschön...

Achja die Rote Zora hat ihn nur gefunden weil ich ihn vor ihr entdeckt habe und am Lagerfeuer erwähnt habe das es dort einen gibt^^

(Wir sind im selben Stamm der Pfadfinder)

 

Naja aufjeden Fall vielen Dank!

 

MKempa