Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
SAFETY CAR 4

von wambeler     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Dortmund, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 33.000' E 007° 22.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 15. April 2007
 Gelistet seit: 09. April 2007
 Letzte Änderung: 16. April 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC330D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
4 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

             Safetycar
                                                  Safety Car 4


                   Hier kommt der vierte Teil der Safety-Car Serie.

Thema Reifen:

Als Bindeglied zwischen Fahrzeug und Fahrbahn haben Reifen essenziellen Einfluss
auf das Fahrverhalten eines Fahrzeugs. Reifen und ihre Eignung sind wesentlich von der
Beschaffenheit des Untergrundes abhängig. Theroretisch gäbe es für jede Situation
einen optimalen Reifen. Um unter den Randbedingungen Produktionskosten und
Lebensdauer ein möglichst breites Spektrum abzudecken werden folgende
Reifenarten gebaut:
Sommerreifen sind für Straßenverhältnisse ohne Schnee und Eis ausgelegt. Sie
verfügen über eine Gummimischung, die auch bei hohen Temperaturen nicht
zu weich wird, eine hohe mögliche Geschwindigkeit und relative geringe
Abnutzung verspricht.
Winterreifen sind für niedrige Temperaturen und winterliche Straßenverhältnisse ausgelegt.
Sie verfügen über eine kälteresistente Gummimischung, die bei Minustemperaturen weniger
verhärten und damit eine bessere Verzahnung und Kraftübertragung mit dem Untergrund
ermöglicht. Winterreifen sind mit dem M+S Symbol (englisch Mud and Snow) gekennzeichnet.
Sie sollten ab einer Außentemperatur von ? ° montiert werden.

A =  Grad

Reifenbezeichnungen:
Ein Autoreifen wird durch folgende Angaben bestimmt:
Reifenbreite, Verhältnis von Flankenhöhe zur Breite in Prozent,
Bauweise, Tragfähigkeitsindex, Geschwindigkeitsindex
So bedeutet die Aufschrift 185/65 R 15 85 T:
185 bedeutet: Die Lauffläche ist 185mm breit
65   bedeutet: Das prozentuale Verhältnis ( in unserem Fall beträgt die Flankenhöhe  120mm)
R     bedeutet: Radialbauweise
15   bedeutet: gibt den Felgendurchmesser in Zoll an
85   bedeutet: Tragfähigkeit ( in diesem Beispiel 515Kg)  
T     bedeutet: Geschwingkeitsindex und gibt die max. erlaubte Geschwingigkeit an.

Wo hoch ist der Geschwindigkeitsindex T ?

B = 1. Zahl      C = 2. Zahl      D = 3. Zahl    E = C-A+B+B

P.S.
Viele Automobilclubs empfehlen, Reifen die älter als 6 Jahre sind, zu ersetzen, da
im laufe der Zeit die Gummimischung verhärtet und die Hafteigenschaften dann
deutlich nachlassen, selbst wenn die Profiltiefe noch ausreichend ist.


Der Cache befindet sich  bei :  N51° 33.CDD   E007° 22.BED
Bringt bitte einen Stift mit.

Achtung: Im Cache befindet sich ein Hinweis. Dieser wird für  Safety V benötigt.


                              H A P P Y    H U N T I N G

                                      



Counter

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SAFETY CAR 4    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 16. April 2007 shapeshifter79 hat den Geocache nicht gefunden

Hab mich ne halbe Stunde lang totgesucht, da offenbar die Koordinaten aber so weit off sind, wundert mich das nicht...