Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Flaschenpost

von hihatzz     Deutschland > Bayern > Regensburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 56.490' E 012° 12.070' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 24. März 2007
 Gelistet seit: 16. April 2007
 Letzte Änderung: 13. Februar 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC33B3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
42 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

An meinen allerbesten Freund aus der Schulzeit : Christian!!!

Erinnerst du dich noch, wie wir früher in den Ferien bei meinem Großvater ?.  

...Und wie wir dem alten Sepp? seiner Marie und der Luise Selbstgeschriebene Gedichte mit der Flaschenpost geschickt haben. Manchmal schaue ich schon ein wenig wehmütig auf die alten Zeiten zurück?.

? aus den Augen verloren. Lass uns doch mal wieder treffen. Ich möchte wissen, was aus dir geworden ist.

?.

Wir treffen uns bei

N 48° 56.  [   107 - (N*N) ]
E 12° 11.  [   574 + (N*N) ]

Bis bald. Hoffentlich.

Dein alter Freund Alexander.



    Prefix Lookup Name Coordinate
  TH STAGE3 Treffpunkt (Final Location) ???
Note:
  TI STAGE2 Auf dem Weg zum Treffpunkt (Question to Answer) ???
Note:

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schutzverordnung im Landkreis Regensburg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Flaschenpost    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. November 2009 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Lieber Alexander,

wie habe ich mich gefreut, diese Nachricht von Dir erhalten zu haben. Natürlich erinnere ich mich an die gute alte Zeit!

Wie wir gemeinsam über Bäche gesprungen sind, um an Bachufern nach alten Flaschen für die Altglassammlung Ausschau zu halten. Das war schon schön. Wir haben uns damals auch nicht von Brennesseln oder hereinbrechender Dunkelheit abhalten lassen, sondern sind flussaufwärts spaziert, um die Schönheiten der Natur und der angrenzenden Gebäude zu bewundern.

Schon damals leuchteten wir mit unseren Taschenlampen jeden Meter des Weges ab, und erhellten die Zimmer der Häuser auf der Suche nach unserer Hausnummer.

Ja, das waren tolle Zeiten bei Deinem Großvater. Schade, dass der alte Kerl nicht mehr unter uns weilt, dass habe ich leider erst ganz kürzlich erfahren.

Noch einmal herzlichen Dank für Deine Nachricht und Deine tolle Form der Kontaktaufnahme.

Liebe Grüße,
Dein Christian.
[i](#2128)[/i]

gefunden 21. Mai 2008 Foschal hat den Geocache gefunden

Nachdem wir vor einiger Zeit schon mal hier waren und die Flaschenpost gelesen hatten, jedoch den Cache nicht fanden, haben wir heute einen zweiten Versuch unternommen und fast auf Anhieb das fehlende N gefunden. Nun blieb uns der Cache nicht mehr versteckt und wir konnten loggen.

TFTC #170 Foschal

gefunden 19. Januar 2008 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Für diesen Cache haben wir nun doch mehrere Anläufe gebraucht.
Zuerst abgebrochen da die Hose pitschnass geworden ist und dann x-mal in der falschen Richtung gedacht (gesucht) [:)]
Heute hats endlich geklappt!

Vielen Dank für diesen schönen Cache sagen die

Kartenkais

gefunden 24. November 2007 huirad hat den Geocache gefunden

Als ich am Treffpubkt eintraf hatte flomigulau stage 1 bereits gesichtet. Dann kostete es allerdings einiges an Überwindung und Vertrauen in die Massenträgheit, um das Hindernis zu überwinden. Beim Rückweg zur Sicherheit eine Stützkonstruktion erbaut - hier war die Landefläche zu klein.
Und jetzt - in welche Richtung? flomigulau ahnte es schon.
Beim Final war's ein schneller Zugriff dank der präzisen Koordinaten.

Nette Runde, lustige Idee (und morgen ist ja wieder Waschtag), Vielen Dank!

gefunden 09. September 2007 astronomicus hat den Geocache gefunden

Gefunden, und zwar unmittelbar nach dem Elch.

Da wir mittlerweile eine Suchreihe hatten, die ja mehr in eine Pfafferer-Kneipp-Gedächtnis-Wanderung ausartete, konnten wir nach mehreren Anläufen tatsächlich sowohl die Mühle finden, als auch die Finalkoordinaten. Dort fanden wir erstmal nix. Tage später rief mich der Elch an und röhrte, es gäbe dort doch was zu heben.

Kurzerhand das Cachemobil angeworfen, den Final gehoben, den Elch und seinen Esel eingepackt und köstliche Siegermuffins verdrückt. So läßt sich cachen. Ein anderer macht die Arbeit, selber sahnt man ab...

 Dank und Gruß vom astronomicus

no trade