Wegpunkt-Suche: 
 
Thalhofergrat

 Wanderung im Gebiet des Peilsteins, gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich

von M.W.     Österreich > Niederösterreich > Niederösterreich-Süd

N 48° 00.418' E 016° 02.179' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. April 2007
 Gelistet seit: 17. April 2007
 Letzte Änderung: 23. April 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC33C5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
82 Aufrufe
6 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Parkmöglichkeit:
N = 48° 00.422
E = 016° 02.139

 STAGE 1:
N1 = 48° 00.418
E1 = 016° 02.179

 Die Koordinaten sind hier etwas unscharf, aber das solide
Stahlseil ist nicht zu übersehen. Folge ihm - an einer für
Geocacher offensichtlichen Stelle erhältst Du weitere
Informationen.
Um zu Stage 2 zu gelangen kehre danach lieber wieder am Seil entlang auf
den bisherigen Aufstiegspfad zurück.

STAGE 2:
Herr "Bruno F." trägt eine 3 (od. 4?)-stellige, blasse Zahl auf seiner
Brust. Nimm die beiden letzten Ziffern dieser Zahl und addiere sie.
Das Ergebnis verwende als "A"

STAGE 3:N3 = N1 + (12*A - 4) / 1000
E3 = E1 + (18*A - 7) / 1000
Ein Herr mit weißem Kragen: wie viele weiße Knöpfe sind an seiner
Weste? Nimm die Anzahl für "B".
Die Nummer des kleinen Weißkopfs daneben ist "C".

STAGE 4: CACHE
N4 = N3 + (2*C - 2*B) / 1000
E4 = E3 + (10*A + 2*C + 9*B) / 1000

 ACHTUNG: Bei der Cachelocation ist Vorsicht geboten - beim Suchen
der Box ist es nicht notwendig zu klettern!

 Viel Spaß!

M&W

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[D/stg.1:] Zvpeb orv Ahzzre
[D/stg.3:] avpug mjrv

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Thalhofergrat    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. Mai 2015 Hynz hat den Geocache gefunden

Zuerst laenger darauf gewartet, dass das Seil frei wird um dann erfolglos weiterzugehen und erst beim ueberraschend aufgetauchten zweiten Seil den Hinweis zu finden. Dann zum Glueck von den sehr (auch mit Hunden) bevoelkerten Steilwaenden weg und den schoenen Weg Richtung Gipfel gegangen und sowohl Bruno als auch den bekragten Herrn fast problemlos gefunden. Am Versteckplatz doch wieder etwas suchen muessen aber dann ungestoert den Platz geniessen koennen. Ich bin dann nach dem Peilsteinhaus nach Nord-Westen abgebogen und ueber die Peilsteinwiese mit dem dortigen Cache wieder zur Hauptstrasse gegangen (wobei ich interessanterweise beim Zurueckblicken feststellen musste, dass das Grundstueck inklusive des Weges(?) der noerdlich des asphaltierten Parkplatzes verlaeuft scheinbar nicht betreten werden darf).
Anyway, vielen Dank fuer die gewohnte M.W.-Qualitaet.

gefunden 23. März 2008 sterau hat den Geocache gefunden

Im Schneetreiben das Cachenesterl gesucht und gefunden. THX, Sterau

gefunden 28. April 2007 team_BAFL hat den Geocache gefunden

@1305hrs

Today even the clown-team managed it to find the steel cable after a short search... All the other stages were no problem.

IN: card-game, TB boomerang (good luck on your journey!)
OUT: Geocoin "Around the World", beaded animal

Thanks for the cache!

logged by wap
team_BAFL

gefunden 27. April 2007 gebu hat den Geocache gefunden

Nachdem ich mich aus Wien herausgestaut hatte lag der Peilstein auf meiner Heimreise.
Peinlicherweise ists erst mein erster Besuch hier - wird aber sicher nicht der letzte sein.
Alle Stages waren schnell gefunden, die Route ist sehr schön gewählt und der Cache befindet sich dann an an einem ganz besonders schönen PLatzerl.
So schön dass ich der Around the World GC unbedingt hierbleiben wollte.

Bilder für diesen Logeintrag:
Stage 1Stage 1

gefunden Empfohlen 21. April 2007 Gavriel hat den Geocache gefunden

Stage 1 was much to my liking. To find Mr. Bruno was the hardest job, I would not bet on the three-digit-number there [;)].
My GPS tried to send me to a place that was impossible to reach without climbing, but after I while I found the already-found cache (congratulations to JoLiRa) at a safe place.
Out Elsa, Pin
In: beaded Quetzal
I did a longer round trip on the way back, watching many climbers.
thx for the nice hike,
Gavriel

Bilder für diesen Logeintrag:
SchlSchl
Stummelbein und QuetzalStummelbein und Quetzal
Immer diese AnspielungenImmer diese Anspielungen
RattenalarmRattenalarm
Ein MEin M