Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Das Rote Horn

von MayBe     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Magdeburg, Krfr. St.

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 07.042' E 011° 38.328' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 27. April 2007
 Gelistet seit: 28. April 2007
 Letzte Änderung: 13. August 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC3497
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
3 nicht gefunden
20 Bemerkungen
7 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
294 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur

Beschreibung   

Die Sage

Es ist nun wohl schon tausend Jahre her, da stand zum Schutze der Stadt in Buckau eine feste Burg. Der Befehlshaber dieser Burg hieß Willfried, ein junger, tapferer Ritter und leidenschaftlicher Jäger. Eines Tages schlief Willfried nach der Jagd am Elbufer ein. Schon bald wurde er durch eine wundersame Musik geweckt. Er schlug die Augen auf und sah einen Muschelkahn, gezogen von zwei schneeweißen Schwänen, über die Elbe kommen. In der Muschel saß ein gar liebliches Mädchen mit Schilf und Wasserrosen im Haar. Sie trug an einem Bande ein korallenrotes Horn und hielt in den Händen eine goldene Leier.

Das Mädchen winkte ihm und ohne Zögern stieg er zu ihr in den Muschelkahn. Die Schwäne zogen sie zu der Insel auf der anderen Seite der Elbe und dort im Walde, an einer lichten Stelle, erzählte sie ihm, dass sie Elwine heiße und die Beherrscherin der Elbe sei. In ihrem Schloß in der Elbe wolle sie ihm Herrlichkeiten zeigen, wie sie noch kein Sterblicher je zuvor gesehen habe. Nur zwei Bedingungen müßte er ihr jedoch erfüllen. Er müsse ihr treu sein und dürfe niemals zu erfahren begehren, was sie manchmal heimlich triebe. Und Willfried versprach es...

Ob Willfried sein Versprechen hielt? Seht selbst… (Quelle: "Magdeburger Sagen" von Otto Fuhlrott)

*nachfolgende Auslegung der Sage ist frei erfunden "by MayBe"

Der Cache

Bei diesem Schatz ist „der Weg das Ziel“. Um ihn zu finden, begebt euch auf die Insel von Elwine & Willfried. Den Ort, zu dem auch heute noch scharenweise die Menschen pilgern.

Beginnt eure Wanderung am „Urenkel“ des Muschelkahns. Folgt dem Pfad und nach 470 Metern bei 169° könnt ihr einen Blick auf die Stelle werfen, an der Willfried vergeblich nach Elwine Ausschau hielt.
ACHTUNG: Man kann die Plattform gut vom Pfad aus sehen. Wer sie dennoch betreten möchte, sollte sehr achtsam sein! Bei einem Fehltritt stürzen Sterbliche hier tief! Kinder keinesfalls allein auf die Plattform lassen!

Kehrt zurück auf den Weg und folgt ihm. Nach 560 Metern kommt ihr zu einem Gebäude. Lasst hier euer Auge himmelwärts schweifen, dorthin wo einst Elwines Rotes Horn hing.

Notiert die Botschaft und berechnet sogleich: Nord - 25, Ost + 176

Damit erreicht ihr den Lieblingsplatz von Elwine & Willfried.

Änderung: Schaut euch nun das große Steinerne vor euch an. Hier wurde Jemandem gedacht und seine Angaben zeigen euch den Weg zum Final.

Benennt die angegebenen Zahlen der untersten Reihe in: ABCD - EFGH
Die Anzahl der Buchstaben des Vornamens ergeben: X

Final: N 52° HC.XAD und E 011° DG.XDD

Hinweise

Die Wege sind für Rollstuhlfahrer geeignet.

Viel Spaß beim Suchen & Finden. Besucht auch das Fort XII.
LG MayBe
(#5)

Gratulation dem Erstfinder am 30.03.2007: sunshine33

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

jrtnotrjnaqgr Frvgr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Rote Horn    gefunden 31x nicht gefunden 3x Hinweis 20x Wartung 7x

gesperrt 29. Juli 2018 MayBe hat den Geocache gesperrt

Aufgrund von Bauarbeiten (Hochwasserschutz) ist der Niemeyerweg gesperrt und der Cache kann nicht erreicht werden. Bis der Weg wieder freigegeben ist, bleibt der Cache deaktiviert.

LG MayBe

kann gesucht werden 14. Juli 2018 MayBe hat den Geocache gewartet

Weiter geht's...!

LG MayBe

gesperrt 12. Mai 2018 MayBe hat den Geocache gesperrt

Da sich am/im Finalversteck offenbar eine Vogelkinderstube befindet, deaktiviere ich den Cache. Um die Vögel nicht zu stören, macht euch bitte nicht auf den Weg. Bis zur Aktivierung des Caches werden keine Fundlogs akzeptiert!

Danke an 'Stulle1981' für den Hinweis!
LG MayBe

Hinweis 24. März 2016 MayBe hat eine Bemerkung geschrieben

Cachewartung - 15.55 Uhr

Da wir heute in der Nähe waren, überprüften wir gleich mal eine Station. Nahe bei "Elwines Horn" hatte sich der Hinweis gelöst, so dass wir ihn ausgetauscht und wieder gut befestigt haben. Danke an "punschy" für den Hinweis.

LG MayBe & Sohn

gefunden 17. Februar 2016 busca48 hat den Geocache gefunden

Das Rote Horn zu besuchen hatte ich mir schon vor langer Zeit vorgenommen. Heute endlich bei kühlem Wetter und Sonnenschein schwang ich mich auf mein 2RCM und absolvierte die Strecke. Auf die Plattform wäre ich aber nur mit nassen Füssen gekommen, und ließ es daher aus.

Die Berechnung konnte bequem sitzend ausgeführt werden. Am Final verschwanden wie auf Komando alle Muggel, die sich vorher in der Nähe noch getummelt hatten und Schwätzchen hielten. So konnte ich ungestört das LB signieren.

Danke sagt busca48