Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Industrial Bonus

 Bonus cache which can be found only with the references from Industrial 1-3.

von jennergruhle     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern

N 54° 08.105' E 012° 05.550' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 09. Mai 2007
 Gelistet seit: 10. Mai 2007
 Letzte Änderung: 09. Juni 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC360E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
1 nicht gefunden
5 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
256 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Cachelisten

Caches in english von Le Dompteur

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

This cache is a mystery cache that can be completed (depending on transport means) in 20 min (bicycle, car) to 60 min (by foot).
It can be found at each time and season.
The following devices and abilities are needed:

- a GPS device
- pen and paper, sometimes a digital camera may be useful if you're too lazy for writing
- some digits are to be noted, added, subtracted and divided - no calculator needed.
- maybe a compass, but the GPSr should be enough

Entering provate property or areas that are surrounded by fences completely is neither allowed nor necessary.
The tour is approx. 2-3 km (1-2 miles) long. You could come here by car, bicycle or by public transport.

The real starting coordinates are of course not the ones in the description, but must be calculated from the references of the first three Industrial caches:

Industrial 1: Six-digit number from the log, this shall be the new ABCDEF
Industrial 2: Final coordinates, shall be new N54° 0x.GHI E012° 0y.JKL(Cache archived, but information available)
Industrial 3: Room number = Z = 101 (this cache no longer exists)

We compute now:

M = (Z-K-L-A)/18

Stage 1 (thus the start) is now at N54° 0D.FBJ ' E012° 0K.MLG ' (no "O"s, but zeros!).
To verify your solution for the start coordinates, you can use the checker below.
Search for the small black arrow on yellow ground with farsightedness, and pinpoint to a brown gate in a far away, long building - that is stage 2.

At stage 2 look upward. On the roof there is a small lattice which is mounted here to stop the snow over the gate.
This has N vertical props.

Stage 3: Go now southeastward to the next, much shorter building.
The thing that comes from station 1 enters here. How many of such things enter here altogether? Number = P.

Station 4: Go to southwest, to an open hall with a red bordered sign.
There you can find a single number, this result is Q.

Compute now R=Q+1 and S=N/4

Station 5: Go to the coordinates N54° 0R.0SQ ' E012° 0K.FBS '. There is a block of some large round connected metal things.
How many of them are there? Only the ones count that are directly connected here, not the ones farther away. Amount = T. (note: look thoroughly, they are of various sizes!)

Compute now the following numbers:

U=(T+Q-B)/6
V=T-P-R-S
W=T-R-U
X = N-R-Q = 20-9-Q = 3

The final coordinates are now some hundred meters away: N54° 0R.VPV E012° 0W.QXU

Good luck!
Check your solution

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orfvqr ovt fgbar

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Station 1
Station 1

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Industrial Bonus    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 5x

Hinweis 09. Juni 2021 jennergruhle hat eine Bemerkung geschrieben

Das Finale musste verlegt werden, und zwar 41m in Richtung 305.5°, oder Nord + 013 und Ost - 032 (falls jemand schon die bisherigen Finalkoordinaten hat). Ansonsten wurde Variable X ergänzt und die Angabe zur Ermittlung der Finalkoordinaten angepasst.

Hinweis 03. Juni 2021, 19:23 jennergruhle hat eine Bemerkung geschrieben

Heute war ich mal wieder zur Überprüfung hier. Die Stationen waren alle gut zu finden, nur der Pfeil an S1 war nicht mehr lesbar.
Am Finale allerdings war alles zu zugewachsen, dass keine Dose mehr auffindbar war. Hier werde ich in den nächsten Tagen eine neue an leicht geänderten Koordinaten platzieren.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. Oktober 2016 hroj2305 hat den Geocache gefunden

FI-NA-LE O-HO! Den letzten Teil gemeistert. DFDC

gefunden 08. Oktober 2016 ad1411 hat den Geocache gefunden

Nach einem tollen 1.Industrial und dann einem etwas holprigen 2.Industrial, heute nun mit etwas Anspannung (aber auch Vorfreude) an diesen Cache herangetraut. Und was soll ich sagen: We did it!
Nach wieder recht holprigen Anfangsproblemen (keinen schwarzen Pfeil gefunden, weder oben noch unten), haben wir dem Owner vertraut und sind wie bei Industrial1 vorgegangen und haben mit wachsamem Auge und nochmaligem Durchgehen des Listings, 1und1 zusammengezählt. Von da gings bergauf und trotz Regenwetters konnte fix per Auto geloggt werden. Und auch wieder eine schöne Tauschdose, schönes Triologiefinale!

gefunden 13. August 2016 URS59 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Drachenboot-Event in Stralsund wurde auch diese Dose noch schnell eingesammelt.
Dieses Gebiet kannte ich noch recht gut, lagen wir doch oft hier und in der Umgebung mit unseren Schiffen.
TFTC