Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Geheimnisvolles Freiburg: Der Kannibale

von fogg&co     Deutschland > Baden-Württemberg > Breisgau-Hochschwarzwald

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 00.732' E 007° 52.947' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 30. Mai 2007
 Gelistet seit: 03. Juni 2007
 Letzte Änderung: 24. November 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC384A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
275 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Geheimnisvolles Freiburg: Der Kannibale

Die Startkoordinaten sind völlig willkürlich gewählt, der Cache liegt aber auf dem Stadtgebiet von Freiburg. Im Cachebehälter ist nur ein Logbuch, nichts zu tauschen.

"Die Ärzte" müssen ihn gekannt haben:

Ich bin reich (so furchtbar reich)
Ich bin schön (so schrecklich schön)
Ich bin super-reich
Ich bin wunder-wunder-wunder-wunderschön
 
Ich bin klug
So klug (so furchtbar klug)
Ou, ou, ou, bin ich klug
Ich bin fast so klug wie ich schön bin
 
Und ich bin groß
und blond und blauäugig
naja... ein bisschen blauäugig (so dunkelblau)
und ich bin stark, bärenstark (so bärenstark)
....
Ich bin König und Kaiser
Ich bin Gott, JA!, Gott, hahaa! (Halleh-luja)

Er fing klein an, wurde durch schmutzige Arbeit reich, stellte sein Geld den ganz Großen zur Verfügung, vermählte sich mit der Schönsten der Mächtigen und stieg auf in die höchsten Spitzen der Gesellschaft. Macht und Reichtum brachten ihn um den Verstand. Er glaubte, sich alles leisten zu können, und endete als Kannibale... Und die Stadt Freiburg? Widmete ihm und seinem Berufsstand eine Straße!

Begebe dich zu dieser Straße, finde das erste Straßenschild von der Stadtmitte kommend und peile 409 Meter in Richtung 98°.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nz Jrtrfenaq na rvare Onhzjhemry, tnam anghreyvpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geheimnisvolles Freiburg: Der Kannibale    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 24. November 2013 fogg&co hat den Geocache archiviert

Hinweis 10. April 2012 Flopp hat eine Bemerkung geschrieben

Hey,

die Beschreibung ist hier wohl schon lange nicht mehr aktuell.

Beste Grüße
Flopp

gefunden 01. Februar 2011 molchebaer hat den Geocache gefunden

Bei diesem Rätsel wusste ich erst nicht, ob ich richtig lag... icon_smile_question.gif Doch Dank des "unfreiwilligen" Hints von rotteckring konnte ich das sehr schöne Rätsel recht schnell lösen! Vielen Dank!icon_smile_wink.gif
Heute dann zusammen mit jamesone und Cora gepeilt, gut und schnell gefunden, geloggt und gefreut!

TFTC!
molchebaer (#796)

gefunden Empfohlen 10. Januar 2011 wiwocasi hat den Geocache gefunden

Mannomann. Dieser Knabe hat mich ja lange verfolgt. Der Beruf war ja irgendwann gefunden, aber der Nachname? Nach Ermunterung durch die Rastapanks nochmal drangesetzt und siehe da: es passte dann doch zusammen. Sagenhaftes Rätsel und schönes Versteck in bisher unbekanntem Gebiet.
TFTC, wiwocasi

gefunden 05. Dezember 2010 rotteckring hat den Geocache gefunden


Das Rästel beschäftigt uns seid Anfang an. In dieser Woche kam uns langsam die
Erleuchtung, wer der Kannibale gewesen sein könnte und die Richtung war gut.
Nach etwas Suchen im Internet war die Antwort schnell gefunden.
Das sollte man als Freiburger schon wissen, vorallem wenn in der Nähe wohnt.

Im Regen los gezogen um die Dose zu suchen und zu finden.

Danke für das interessante Rätsel