Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Vayus Niederkunft

 Der kleine Vayu (lupolino*)

von schmid-on-tour     Deutschland > Baden-Württemberg > Breisgau-Hochschwarzwald

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 52.575' E 007° 44.210' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h 
 Versteckt am: 15. April 2007
 Gelistet seit: 27. Juni 2007
 Letzte Änderung: 10. Oktober 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC3A70
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
158 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Ein kleiner Multi zu einem besonderen Anlass
                           

        Vayus Niederkunft



Vor drei Tagen hatte der Klapperstorch Fred mit seinem roten Schnabel an das Fenster von Radkäppchen und dem grauen Wolf geklopft und gerufen :

„Schafft eine Wiege,
Ein' Schleier für Fliegen,
Ein buntes Röcklein,
Ein weißes Jäcklein,
Mützchen und Windel:
Bring ein klein Kindel
!“

Nun ein jeder weiß, was nun heute passieren wird!

 
Doch Radkäppchen und der graue Wolf hatten vor lauter wie bekommen wir noch unseren 400 sten Cache, den Klapperstorch Fred vergessen und jagten einem  FTF nach dem anderen nach!

 
Da Klapperstorch Fred heute nicht viele Bündel zum ausfliegen hatte, flog er zuerst das Häuschen von Radkäppchen und dem grauen Wolf  an.

Doch, oh Schreck, niemand war Zuhause, die Nachbarn redeten irgendwas von Schätze suchen…oder so

 Klapperstorch Fred war nun so erzürnt , dass er das Bündel einem Mann im Walde gab und diesen bat es für die beiden aufzubewahren.

 Als das Radkäppchen und der graue Wolf nach Hause kamen, schrieen schon von weitem die Leute: „ Frau Nachbarin, Herr Nachbar.“ Um Gottes Willen.
Der Storch saß über eine Stunde auf dem Kamin und flog von dannen, kam später noch mal zurück und ließ einen Zettel fallen.


Auf dem Zettel stand geschrieben:

Holt euer Bündel selber ab, fragt den Mann im Walde bei
N 47° 52.575 E 007° 44.210

Er wird den Weg euch weisen…

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Südschwarzwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vayus Niederkunft    gefunden 21x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 19. Oktober 2012 huskytrek hat den Geocache gefunden

heute mal die Etzi-Runde angegangen und nicht bereut. Alleine schon die Aussicht...........

Auch diesen Cache gut gefunden, Danke sagt huskytrek

Hinweis 10. Oktober 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 10. September 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier wurde der Cache auf gc-Seite in einen Tradi verwandelt und die Koordinaten geändert, aber auf OC wurden diese Änderungen nicht nachgezogen. Daher deaktiviere ich nun dieses Listing. Sollte binnen Monatsfrist (10.10.2012) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 04. März 2012 IanAnderson hat den Geocache gefunden

Beim 1. Versuch mussten wir unverrichteter Dinge weiterziehen, da sich bei den Zielkoordinaten ein Muggle gemütlich eingerichtet hatte. Heute sind wir hier eher zufällig vorbei gekommen und so hatten wir weder GPS noch sonstige Informationen zur Hand. Dank einer kleinen Fern-Unterstützung (Danke an PiRad-ler) konnten wir das Versteck doch finden.
Rafinierte Dose.
TFTC IanAnderson

gefunden Empfohlen 04. August 2011 CSU-H3 hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Tour gesucht und gefunden.
Nachdem uns das Navi kreuz und quer durch die Prärie führte, galt die Devise:
"Wenn ich ein Cache wäre, wo würde ich mich verstecken".
Danach ging's eigentlich recht flott.
Einfach toll und mit liebe gemacht. Weiter so.
Danke für's Verstecken.

CSU-H3