Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Kernwaffen Tor???

 Ein Tor innerhalb der ehemaligen Hahn Air Base

von schmitty     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Hunsrück-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 57.022' E 007° 17.218' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Versteckt am: 04. August 2007
 Gelistet seit: 06. August 2007
 Letzte Änderung: 29. Januar 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC3DED
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
63 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Interessant ist das durch die noch erahnbare Fahrzeug- und Personenschleuse und dem äußerst kleinen Abstand der noch teilweise vorhandenen Leuchtmasten ehemals wohl besonders geschützte Areal innerhalb der ehemaligen Airbase.

Folge dem Teerweg um zu weiteren Bunkern zu kommen.

Strahlenschäden auf eigene Gefahr...
(visit link)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ebnq oneevre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kernwaffen Tor???    gefunden 25x nicht gefunden 2x Hinweis 2x Wartung 1x

  Neue Koordinaten:  N 49° 57.***' E 007° 17.***'

OC-Team gesperrt 22. Dezember 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

Hinweis 26. Oktober 2011 Sturnus Canus hat eine Bemerkung geschrieben

Eigentlich auch ein Kandidat für einen grünen Stern, wenn man Ihn als Fund loggen könnte Zwinkernd.

Im Team der EGDBSC+2G konnte diese Dose auf erneuter Reha- & Rekonvaleszenz- Tour schnell und gut gefunden werden. Wie gut das wir einen kundigen Vorfinder dabei hatten . Sehr schöne Location

Vielen Dank für den Cache,
Mahatma Sturnus Canus der Graue Star bekannt aus Funk & Fernsehen
Finder des hl. Grals - Fanal am Horizont

Hinweis 18. Oktober 2011 MurphyWyler hat eine Bemerkung geschrieben

#1203 ... 18:45 ... Wieder Dienstag und wieder EGDBSC-Dönerstagscacherunde ... Zwar im Regen aber auch mit viel versprechendem Ziel: das ehemalige Militärgelände rund um den Flughafen Hahn ... Und dann habe ich einige Dosen glatt verpennt ... Da muss ich wohl noch einmal ran ... BTW: Hier liegt sehr wohl noch eine Dose ... TFTC

  Neue Koordinaten:  S 49° 57.***' W 007° 17.***'

nicht gefunden 18. Juli 2010 paddy80 hat den Geocache nicht gefunden

1 Stunde mit 2 personen gesucht, da is nix mehr zu finden :-(

nicht gefunden 23. Mai 2010 Tomy666 hat den Geocache nicht gefunden

Nach langem suchen aufgegeben Frown  vor ort sieht aus als ob Muggels am werk waren