Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der große Stein bei Nardevitz

 Rügens Findlinge

von südschwede     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rügen

N 54° 34.766' E 013° 34.148' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 09. September 2007
 Gelistet seit: 09. September 2007
 Letzte Änderung: 22. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC411C

37 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
712 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der große Stein bei Nardevitz

aus der Serie „Rügens Findlinge“

Er hat eine Masse von 281 t und ein Volumen von 104 m³ .
siehe Wikipedia „Findling Nardevitz“oder hier : http://www.xn--enzyklopdie-s8a.de/Findling_Nardevitz.html
Bei N 54° 34.583` E 013° 34.203` findet Ihr eine Zufahrt Richtung „Rugeshus“ .Dort im Wald gibt es eine kleine Parkfläche .Von dort ist der Cache nur noch zu Fuß zu erreichen .Wenn Ihr der Feldkante folgt habt Ihr einen ¾ km vor Euch wobei das letzte Ende auch quer rüber gelaufen werden muß. Auf halber Strecke lädt eine Bank zum Verweilen ein . Die  Luftlinie vom Start beträgt ca. 500 m . Mein Tip : geht in den Fahrspuren , da könnt Ihr nichts zerstören und der Bauer kann nicht meckern  ;-) .
Der Findling hat seine ganz eigene Geschichte .Ursprünglich war er wesentlich größer . Noch heute sind die Bearbeitungsspuren für die weitere Zerlegung zu sehen .
Im Cache liegt eine Einwegkamera . Diese lasst bitte dort ,macht aber ein Foto von Euch beim Loggen .

Inhalt bei Cachelegung : Tröte Uhr Schlüsselfinder Münze Logbuch Stift

Bilder

da liegt er
da liegt er
das ist er
das ist er

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Ostrügen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der große Stein bei Nardevitz    gefunden 37x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 10. Oktober 2020, 13:00 Kaffeehaube hat den Geocache nicht gefunden

Schade, diesen Cache hätten wir gern geloggt, aber das Feld war frisch bestellt und die Pflänzchen mal gerde 15 cm hoch gewachsen.....da wollten wir dann doch nicht mitten hindurch bis zur Baumgruppe. Eine passende "Spur" war nicht vorhanden...Als Rückweg diente dann der Küstenwanderweg.

gefunden 31. Juli 2020, 12:22 Seljeen hat den Geocache gefunden

Endlich gefunden...man sollte sich wirklich an den Koordinaten orientieren. Sehr schöner Ort und nen riesen Ding. Dose ist sehr gut erhalten.

gefunden 19. Juni 2020, 20:38 Zuckercitrone hat den Geocache gefunden

DfdC. 287 Tage lag die Dose mit dem blauen Deckel im Dornröschenschlaf. Heute war " aufstehen " angesagt. Nach einer für Allergiker mühevollen Anreise durch das Getreidefeld (nach 10 Meter lief mir die Nase) konnten wir das Logbuch signieren. Behälter und Buch im gutem Zustand. Alles trocken.
Wir haben alles wieder gut  schlafen gelegt, es könnte ja eine Weile dauern bis wieder jemand vorbeischaut.

gefunden 19. Juni 2020, 20:29 Schnuffline hat den Geocache gefunden

In diesem Jahr steht Getreide auf dem Acker und ein Weg des Bauern ging über den Berg dahin. Doch wir waren nicht allein. Ein Wanderer Paar folgte zielstrebig zu diesem grünen Fleck auf dem Feld. Doch wir hatten Zeit und die Bank haben wir auch gefunden. Also erstmal warten. 30 Minuten später wollten wir (Zuckercitrone) es dann auch versuchen. Dort angekommen gleich ein paar Fotos auf und neben dem Findling, den die Wanderer waren weg und es stand niemand in der gut auffindbaren Box nach dem 6.9.19 drin. Juhu. DfdC [:)]DfdC

gefunden 06. September 2019, 15:40 navigator50 hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mit dem Mounbike eine Tour zum großen Stein gemacht. Die Fahrt über den Ostseewanderweg war anspruchsvolle aber sehr schön. Die Dose war schnell gefunden, leider war von der Einwegkammera nichts mehr zu sehen weshalb ich auch kein Bild hinterlassen konnte. Danke fürs legen und pflegen. Cool