Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Luginsland

von Echilon     Deutschland > Bayern > Amberg-Sulzbach

N 49° 32.840' E 011° 32.433' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 18. August 2007
 Gelistet seit: 11. September 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC4173
Auch gelistet auf: geocaching.com 

38 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
457 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg

Beschreibung   

Ein Klettersteig im Mittelgebirge? Ja, das gibts tatsächlich - steil und exponiert, im schönen Franken-Dolomit. Eine Übung für's >>große Gebirge<<, eine luftige Turnerei für Wochenendbergsteiger, ein bisschen neugieriges Reinschmecken ins Abenteuer Fels am

Höhenglücksteig im Hirschbachtal.

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz in Hegendorf. An der Weggabelung geht man links bis zum Waldrand und folgt dann der Beschilderung.
Der Cache kann auch gefunden werden, ohne den Steig zu machen! Dann läßt man die Klettersteigpassagen einfach aus, denn alle wirklich schwierigen Abschnitte lassen sich auf deutlich sichtbaren Pfaden umgehen.
Ein kleines Stück muß aber dann kurz vorm Cache trotzdem geklettert werden. Dafür kann man dann aber die schöne Aussicht voll genießen.

Von der Alpinen Gesellschaft Höhenglück wurde in den Jahren 1932-37 der Höhenglücksteig erbaut. Er erfordert aber besonders im dritten Teil viel Kraft und sollte nur gesichert begangen werden.

Der Steig beginnt an der SW-Seite des Schwarzen Brandes und führt an mehreren Felswänden abwechslungsreich hinauf und hinab um den Schwarzen Brand herum mit schönen Ausblicken (Burg Hohenstein im Nordwesten). Auf dem freistehenden, mit kleinem Kreuz geschmückten Luginsland, auch Kreuzfelsen genannt, lohnt sich eine Gipfelrast.

Im zweiten Teil des Steiges gelangt man an der Nordseite an das Petrusbrettl. Man quert in 20 m Höhe eine senkrechte Wand, davor befindet sich der freistehende Petrus (Felsturm). Dann geht es durch einen höhlenartigen Kamin, die “Frankenkammer” hinab und folgt wenige Meter einem Wanderweg.

So gelangt man schließlich zum dritten und schwersten Teil des Höhenglücksteiges, der viel Kraft, Ausdauer und Trittsicherheit erfodert. Über der glatten Ausstiegswand befinden sich mehrere Sicherungshaken für eine eventuelle Seilsicherung von oben. Auf der Aussichtsplattform mit Blick zum Prellstein endet die ca 2-stündige Tour.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

pn. 1z erpugf ibz Xerhm

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Achtung Spoiler
Achtung Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Wälder im Oberpfälzer Jura (Info), Landschaftsschutzgebiet Schutzzone LSG im Naturpark Fränkische Schweiz- Veldensteiner Forst, Bereich Oberpfalz (Info), Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Luginsland    gefunden 38x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 29. September 2017, 17:25 FrankyD80 hat den Geocache gefunden

Am 29. September 2017 um 17:25 Uhr.
Cache# 19
in: -
out: -

Vielen Dank

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. Juli 2017, 14:00 Bierfilz hat den Geocache gefunden

In der größten Mittagshitze um 14:00 Uhr vom Höhenglücksteig aus einen kurzen Abstecher zum Luginsland gemacht. Zum Glück waren gerade kein anderen "Aussichtgenießer" hier. So konnte ich ungestört suchen.

Zuerst hatte ich eine vielversprechende Versteckmöglichkeit ins Auge gefasst. Doch da war keine Dose zu finden. Dann, bin ich nochmals im Gipfelbereich herumgeturnt und, dank des nun zu rate gezogenen Spoilerbildes, das Döschen in seinem unscheinbaren Versteck entdeckt.

"Danke für den Grund mal wieder auf den Luginsland hinaufzuklettern!", sagt Bierfilz aus Nürnberg.

gefunden 13. Juni 2017 Nicole1338 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Freunden wurde heute bei schönsten Wetter mal ein zeitiger Feierabend eingelegt und gemeinsam ging es zum Höhenglückssteig. Dabei sind wir auch hier vorbeigekommen und nach kurzer Suche konnte ich die kleine Bixx finden und mein Signum hinterlassen. :)

TFTC und viele Grüße aus Nürnberg,
Nicole1338
#3519 @ June 13, 2017

gefunden 08. Juni 2017 KurylasSeidel hat den Geocache gefunden

Hallo :). Mir ist die Dose den Berg runter gekullert... Hab sie selbstverständlich durch eine neue Dose ersetzt. Also alles in Ordnung. Danke für diesen Cach!

gefunden 10. April 2017, 16:18 Hardy_Rodgau hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Tour in der Fränkischen am Höhenglücksteig mit der CASA21 bestiegen wir auch den "Luginsland". Ein schöner Blick von hier oben vom Gipfelkreuz.

Danke fürs Legen & Pflegen sagt
Hardy_Rodgau {#508 / 16:00}

Bilder für diesen Logeintrag:
Hardy_Rodgau @ LuginslandHardy_Rodgau @ Luginsland