Wegpunkt-Suche: 
 
Oberlether Fuhrenkamp I - Reloaded

 Dies war vor langer Zeit mein erster selbstgelegter Cache. Nun lasse ich ihn wieder aufleben.

von TravelMad     Deutschland > Niedersachsen > Oldenburg, Landkreis

N 53° 03.692' E 008° 09.271' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 07. März 2013
 Gelistet seit: 16. September 2007
 Letzte Änderung: 23. März 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC4206
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
89 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ihr solltet ein gutes Auge und vielleicht auch eine Pinzette dabei haben.

Denkt daran, Ihr befindet Euch in einem Wald, Autos haben hier nichts zu suchen und können auf dem genannten Parkplatz abgestellt werden!

Ihr solltet Euch ein wenig in der Natur auskennen, denn die Verstecke sind in der Regel aus Naturmaterialien und gut getarnt.

Während der Runde müsst Ihr immer wieder Zahlen suchen und die nächsten Koordinaten damit ermitteln.

Jetzt geht es los:

Start (N 53°03.692 / E008°09.271):
Hier befindet Ihr Euch an der Achternholter Grillhütte. Beantwortet zwei Fragen:
1. Wann wurde die Hütte gebaut? Jahreszahl = ABCD
2. Welche Nummer hat der Radweg, der hier vorbeiführt? Zahl = E

Wegpunkt 1 (N 53°03.702 / E008°09.099):
Hier steht ein großer Baum. Wie heißt er? (5 Buchstaben)
Wandelt die Buchstaben in Zahlen um (A=1, B=2, C=3 ... Z=26) und zählt sie zusammen. Ergebnis = FG

Wegpunkt 2 (N 53°.GF.EAE / E008°.GB.GGE):
Hier sucht Ihr etwas, was in der Natur vorkommt, aber überlicherweise nicht hier.
Hier findet Ihr H.

Wegpunkt 3 (N 53°.GF.HBA / E008°GC.CDF):
Hier sucht Ihr etwas, was in der Natur vorkommt.
Hier findet Ihr I.

Wegpunkt 4 (N 53°.GF.HHE / E008.GC.EFF):
Hier steht ein Schild. Die Nummer auf dem Schild ist NICHT wichtig.
Hier findet Ihr J.

Wegunkt 5 (N 53°GF.HBA / E 008°GC.JBG):
Hier findet Ihr einen Grenzstein. Die Nummer darauf ist KLM.

Wegpunkt 6 (N 53°GK..JLG / E008°GC.HIH):
Hier sucht Ihr etwas, was in der Natur vorkommt.
Hier findet Ihr N.

Finale!?
Na, alles gefunden? Dann müßt Ihr jetzt nur noch richtig rechnen:
N 53°G(A+D).(KBM + N + A) / E008°G(A+E).(I*N+D+J+K)

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln


A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Wildeshauser Geest (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Oberlether Fuhrenkamp I - Reloaded    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 31. Oktober 2013, 15:00 aurornils hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Chache. Leider "I"  nicht gefunden aber das konnte uns nicht abhalten :)!

  Neue Koordinaten:  N 53° 03.692' E 008° 09.271', verlegt um 93 Meter

Hinweis 02. August 2011 TravelMad hat eine Bemerkung geschrieben

Hier muss ich mal kurzfristig und wahrscheinlich auch für länger schließen. Leider fehlen mittlerweile zwei Wegpunkte und die Finallocation verkommt immer mehr zu einem Müllplatz.

Ob und wie es hier weiter geht, weiß ich noch nicht.

Wenn Ihr den Bonus der Oberlether Fuhrenkamp-Serie machen wollt, mailt mich an, ich schicke Euch dann die Teilkoordinate, die in diesem Cache zu finden war.

gefunden 29. August 2010 Ringeck hat den Geocache gefunden

Wenn man alle Zahlen zusammen hat und dann auch rechnen kann, dann klappt's auch mit dem Final.
Danke für die Bestätigung durch das Wallring-Team, dass wir falsch waren... Grin

Hmm, ist das wirklich ein Mysterie? Ich den so wie er ist als Multi gelistet.
Die Box ist langsam ziemlich korodiert, vielleicht sollte hier etwas wetterbeständigeres aus Kunsstoff plaziert werden...

Tack för Cachen

Ringeck och Finchen

gefunden 01. Juni 2009 HarryBo hat den Geocache gefunden

Hallo,

aus den 60 Minuten wurden 2:30 Stunden (bis wir wieder beim Auto waren). Rechnen ging nur beim laufen (sonst wurde man ohne die Bewegung von Mücken zerstochen). Es ging mal wieder 30 Meter vor dem Ziel das Navi aus (Batterie leer). Im Cache war nur noch "Müll" (ein verschimmeles Kreidestück, eine Kugelschreibermine, eine kaputte Mini-Plastikpuppe) ... und die Kamera war auch nicht mehr da !

Alles in allem, den Jungs und mir hat´s mal wieder Spass gemacht - wir hatten nur ein wenig Pech. Eventuell sollte man mal wieder den Cache auf Vordermann bringen - dann macht das Finale auch wieder Laune, denn der Cache ist gut !

Gruss HarryBo (+ Kids)

gefunden 23. Februar 2008 Teixos hat den Geocache gefunden

Heute bei schönem Wetter mit den Kindern eine Runde durch den Wald gedreht. Nach viel gerechne, den Final geknackt.

TFTC Teixos