Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
"Dä Cache vun Esch"

 Runde über einen sehr schönen, alten Friedhof.

von team midnatsol     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 00.950' E 006° 51.480' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 14. Oktober 2007
 Gelistet seit: 15. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC453A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
105 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

 

" Dä Cache vun Esch"

Schöne Runde über den " Escher Kirchhof"


Der ländliche Kölner Vorort Esch kann auf eine über 1000jährige Geschichte

zurückblicken. Im Jahre 989 wird Esch zum ersten Mal in einer Urkunde genannt.

Damals wurde Ascha, wie Esch damals hieß, vom Kölner Erzbischof dem Kloster

Groß St. Martin in Köln geschenkt.

 

Auf dem Friedhof findet man etwa 20 mehr oder weniger gut erhaltene Grabkreuze

von etwa 1615 bis ca. 1790. Die Einfriedung birgt eine Reihe von historischen

Grabanlagen und Denkmälern,die in ihrer Gesamtheit ein nicht unbedeutendes

Ensemble rheinisch-katholischer Friedhofskultur des beginnenden 17. Jahrhunderts

bis heute darstellt.


Dieser Cache führt euch also auf den "Escher Kirchhof".

Bitte verhaltet euch dem Ort angemessen und beachtet die Öffnungszeiten, welche

aber nicht so genau genommen werden.

Öffnungszeiten: März 8-18 Uhr,April-Sept. 7-20 Uhr,Okt. 7-19 Uhr,Nov.-Febr.8-17Uhr


Der Cache selbst liegt außerhalb des Friedhofes. Für die Suche sollte man gut eine

Stunde einplanen. (Für Hinweise, sollte dies etwa in der Zeit nicht zu schaffen sein,

sind wir dankbar!)

 

Los geht's bei:

 

STATION 1

N 51°00.950

E 006°51.480

Ihr steht am Kirchhofsportal aus dem 16./18. Jahrhundert in der Kirchgasse.

Aus wievielen Steinquadern bestehen die Stufen zum Portal?

Anzahl = A


Geht durch das Portal auf den Friedhof.

Um die Kirche herum liegt nun der alte Teil des Friedhofes.

Dieser ist überschaubar, so dass das Suchen der einzelnen Stationen nicht

schwer fallen dürfte.

 

Sucht nun in diesem Teil die Stationen 2-7

 

STATION 2

Kriegerehrenmal aus dem Jahre 1927

Schaut euch gut hier um.

Was war Johannes Prassel von 1934 bis 1951 in Esch?

Anzahl der Buchstaben = B

 

STATION 3

Grabstätte von Willi Nettesheim, geb. 11.1933, gest. 04.2004

Welchen Beruf hatte er?

Anzahl der Buchstaben = C

 

STATION 4

"Himmlisches Wesen"

In welchem Jahr starb Joh.Wilh.Weber?

Bilde aus der vierstelligen Jahreszahl die Quersumme einstellig.

Quersumme = D


STATION 5

Wieviele Figuren findet ihr bei "Nr.12"?

Anzahl = E

 

STATION 6

Findet Schiffszubehör!

An welchem schweren Teil ist das Tau verknotet?

Anzahl der Buchstaben = F

 

STATION 7

In welchem Jahr starben die auf einer Grabmauer aufgeführten Kinder?

Bilde aus der vierstelligen Jahreszahl die Quersumme einstellig.

Quersumme = G


Verlasst nun den Friedhof zwischen XIV und I und sucht den 1. Micro,

der die Nordkoordinaten des Caches enthält. Den Micro findet ihr bei:

N 51°(2*A-C)(D-G).(3*E)(A)(B+F-C)

E 006°(F)(D-B).(C-G)(A-2)(E)


Von hier aus geht's zu Station 9.

 

STATION 9

N 51°00.932

E 006°51.435

Wieviele vollständige Figuren findet ihr hier?

Anzahl = H

 

STATION 10

N 51°01.000

E 006°51.356

Das Wappen von Köln befindet sich hier am Giebel des Frohnhofes.

Wieviele verglaste Fenster befinden sich auf der gesamten Vorderfront?

(ohne Kellerfenster,-gitter)

Anzahl = I


STATION 11

N 51°00.974

E 006°51.438

Dies ist das älteste erhaltene Schulhaus von Esch aus dem Jahre 1834.

Welche Hausnummer hat das Schulhaus?

Hausnummer = J

 

Betretet den Friedhof wieder an der Stelle wo ihr ihn verlassen habt.

Jetzt geht's im neueren Teil des Friedhofes weiter.

Geht zu:


STATION 12 Liebespaar

N 51°00.989

E 006°51.463

Welche Farbe findet man unten links?

Anzahl der Buchstaben = K


STATION 13

N 51°01.005

E 006°51.446

Welches Tier findet man hier? _ _ _ _ _ _ _

Wieviele I's kommen darin vor?

Anzahl = L


STATION 14

N 51°01.019

E 006°51.421

Wieviele Jungvögel sitzen hier im Nest?

Anzahl = M

 

STATION 15

N 51°01.031

E 006°51.431

Mit welchem Fahrzeug fährt die Figur? _ _ _ _ _ _ _

Anzahl der R's im Wort = N

 

STATION 16

N 51°01.024

E 006°51470

Aus wievielen Buchstaben besteht der Nachname unter dem Flugzeug?

Anzahl = O


Sucht nun den 2. Micro, der die Ostkoordinaten des Caches enthält.

Diesen findet ihr bei:

N 51° (L-N)(H-L).(I+L-O)(M)(J-K)

E 006° (H+N)(I-J).(L+N)(K)(2*N)



Viel Spaß beim Suchen des Caches !

Bitte den Cache wieder gut tarnen !

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Station 2] Gent qvr Anfr avpug mh jrvg bora!
[1.Micro] üoreqnpugr "Fgrvar"
[2.Micro] va pn.1,85 z

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

"Escher Kirchshofsportal"
"Escher Kirchshofsportal"
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Erholungsgebiet Stoeckheimer Hof u. Freiraum E (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für "Dä Cache vun Esch"    gefunden 22x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 14. Juni 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 07. Februar 2010 fluviatilis hat den Geocache gefunden

Wir haben heute im zweiten Anlauf den Schatz gehoben. Vor einer Woche bei Schnee und eisigen Temperaturen sind wir am ersten Micro gescheitert und haben angesichts durchgefrorener Kinder die Suche unterbrochen.

Ein wirklich sehenswerter Friedhof mit schönen, familientauglichen Aufgaben, auf dem naturgemäß sonntags viele Muggels unterwegs sind.

Leider muss ich "Rabe" rechtgeben, für das Final könnte man sich einen netteren Ort vorstellen.

Dennoch vielen Dank für Eure Mühe.

fluviatilis

 

out: Stabilostift, Pferdefigur

in:   Capt'n Sharky Stift, Sirenenflöte 

gefunden 28. Dezember 2009 Flowermountains hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für dieses erste Cache-Erlebnis. Trotz Kälte und miesem Wetter eine schöne Aktion und liebevoll ausgearbeitet.

Flowermountains

gefunden 15. November 2009 rechjala hat den Geocache gefunden

Gefunden! Vielen Dank für dieses schöne Rätsel. Obwohl wir Station 13 nicht gefunden haben, konnten wir den Cache heute heben!

Team Rechjala und Kira Cool

gefunden 26. Juli 2009 Team101 hat den Geocache gefunden

Heute um 18:10 gut gefunden. An Station 12 und 13 musste zwar etwas geraten werden, aber anscheinend waren die geratenen Zahlen die richtigen.

IN: Ambroise Bonus, Corva's Coin
OUT: nichts

TFTC sagt
Team101
C Sqn