Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drachengold 2

 Dies ist der zweite Cache der Drachengold-Serie

von die froggels     Deutschland > Niedersachsen > Diepholz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 34.804' E 008° 51.959' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 11. Oktober 2007
 Gelistet seit: 16. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 29. Januar 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC455A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
52 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Es erwarten euch 8 Stationen plus Final in den Kuppendorfer Bergen, Wegstrecke ungefähr 2,5 km, meist auf Wanderwegen, ein kurzes Teilstück geht allerdings querfeldein... Einige GC- Ausrüstungsgegenstände (z.B. Spiegel, Kreuz-und Schlitzschraubendreher) werdet ihr eventuell brauchen…. Festes Schuhwerk erforderlich!!!

Dies ist der zweite Cache der Drachengold-Serie, bestehend aus vier Caches: Drachengold 1, Drachengold 3 , Drachengold 4 Bonus und diesem Cache In den drei Caches Drachengold 1-3 findet ihr jedesmal einen Teil der Koordinaten für Drachengold 4 Bonus.

Im Wald der Zentauren

Die alte Magierin war Hugo Pitaris und seinem Gefolge wohl gesonnen, versorgte sie mit Glückssteinen und verriet ihnen den abenteuerlichen und gefährlichen Weg zum Wald der Zentauren, die das Geheimnis eines weiteren Codes zum Bonus Drachengold 4 wohl behüten.

Folgendes teilte sie der Gefolgschaft mit:

An den oben genannten Startkoordinaten findet ihr an einem schuppigen Ungeheuer den Hinweis zur 2. Station…

Dann fahrt weiter zum Parkplatz: N52°34.641, E08°52.038


2. Hinweis: im Gasthaus „Zum zerbrochenen Krug“ hilft euch der redselige Wirt gerne weiter.

3. Hinweis: findet den launischen Birkenzwerg, vielleicht teilt er sein Wissen mit euch….

4. Hinweis: der Stein der Weisen gibt freundliche Auskunft.

5. Hinweis: eine der kleinen Kiefern hält den nächsten Wegpunkt für euch bereit.

6. Hinweis: hier treffen sich die Zentauren regelmäßig zum Sport, also Vorsicht- die Zentauren sind zwar scheu, aber nicht ungefährlich!

7. Hinweis: nehmt den verborgenen Waldweg, umgestürzte Bäume versperren euch nur anfangs den Weg. Findet dann die kleine Hexe, aber seid achtsam- sie verzaubert gerne ihre Besucher..

8. Hinweis: sucht euch einen Weg zum gestürzten Riesen, hier versteckt sich ein Baumgeist, der euch den Weg zum Final mitteilt...

Final: an einer Birke bewahren die Zentauren ihren Schatz auf. Den Bonus-Code findet ihr innen am Deckel! Viel Spaß und viel Glück!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Böhrde/ Hohes Moor (Info), Vogelschutzgebiet Kuppendorfer Böhrde (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Drachengold 2    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 29. Januar 2014 Spike05de hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden, nicht zu loggen oder in sehr schlechten Zustand ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.


Spike05de (OC-Support)

gefunden 04. Juli 2010 HeiLue hat den Geocache gefunden

Nachdem wir beim erstem Versuch im Regen fast untergegangen waren, mussten wir dieses Mal im eigenen Saft grillen.
Der Drache herrscht ganz klar über das Wetter, um sein Gold zu schützen.
Beim ersten Versuch wähnten wir uns schon Ziel mit einem entsprechend großem Versteck, mussten aber heute feststellen, dass es erst die vorletzte Station war mit einer wirklich schwer zu findenden kleinen Döschen war.
Diese Drachengold-Serie gefällt mir immer besser.
DfdC, HeiLue

gefunden 09. Mai 2010 Die Moorbanditen hat den Geocache gefunden

gefunden 28. November 2009 nin&wau hat den Geocache gefunden

Gefunden!

gefunden 06. Oktober 2008 voyager hat den Geocache gefunden

wie alle Drachengold caches super