Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Fly: Baeren-Marke

 Ein weiterer Mystical in München (passend zur derzeitigen Schwemme), dafür ein einfacher. Und unserem 50. versteckten

von Knopfauge     Deutschland > Bayern > Ebersberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 10.287' E 011° 46.669' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 18. Dezember 2006
 Gelistet seit: 18. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 23. Februar 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC459C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
174 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Ein weiterer Mystical in München (passend zur derzeitigen Schwemme), dafür ein einfacher. Und unserem 50. versteckten Cache angepasst (Cachen, Fliegen, Bären, Ehrenamt).Vorwort

Schon lange schwirrten mir mehrere Ideen zu einem Mystical mit bestimmten Flugzeugen im Kopf herum, aber das Problem war ein der Aufgabenstellung angemessenes Versteck.

Wie es manchmal so im Leben läuft, findet mensch dies genau dann, wenn er es am wenigsten erwartet.
01. Juli 2007
Leider ist der Ort "verbrannt" (Diebstähle und die wegen Video-Überwachung am Odeons-Platz vertriebenen Junkies führten zu einer Schliessung der vormals offenen Anlage), wir haben aber nun einen anderen, aber leider nicht soo guten Platz gefunden. Der neue Platz ist wohl auch via revers-engeneering zu finden  :-) aber das ist jedem selbst überlassen.

Beim Platzieren des Caches hatten wir eine Genauigkeit von 6 m, dass sollte zum Auffinden des Caches genügen.

Viel Spaß beim Suchen und Finden,

Bianca & T:o)m


Part I: Bären-Marke

Gesucht ist ein Flugzeug, das weltweit unter einer ?Bären-Marke? fliegt. So sehr, daß der Bärenjunge sogar auf den Anzeigeinstrumenten ? weltweit einzigartig - bei allen Flugzeugen ?gebrandet? ist.

A = Wie heißt diese "Bären-Marke"? Anzahl der Buchstaben
B = Wie heißt die Herstellerfirma (ohne die Gesellschaftsform, die so oft wechselte)? Anzahl der Buchstaben


Part II: Das schwerste Segelflugzeug

Dass Segelflugzeuge entsprechend leicht gebaut werden und möglichst wenig wiegen müssen, ist allgemein bekannt. Dass im Normalfall nur einer oder zwei Personen Platz haben, ist eine der Folgerungen daraus.

Aber es ist auch möglich, ein sehr schweres und noch dazu extrem schnelles Segelflugzeug zu bauen ? auch wenn die wenigsten es so sehen würden, was aber mehr eine Gewohnheitssache ist. Dieses Segelflugzeug hält übrigens damit auch die Rekorde in Sachen Geschwindigkeit und Masse und bietet viel Raum.

Ein Prototyp wurde erst gar nicht entwickelt, die Firma wollte gleich die Serienproduktion (ok, es handelt sich um eine Kleinstproduktion, aber immerhin).

C = Welche Stückzahl wurde gefertigt?


Part III: Gott 'elfe uns allen

Im November vor langer Zeit machten sich einige wagemutige Piloten auf, eine damals gigantische Strecke ab zu fliegen ? es war Pionierzeit des Motorfluges.

Zwei Brüder schafften dies als einzige von mehreren gestarteten Teams diese Strecke. Ob dies daran lag, daß sie unter dem Motto ?Gott elfe uns allen? flogen?

Viele Jahre später versuchte sich ein Millionär daran, mit einem Nachbau des damaligen Flugzeuges diese Strecke erneut ab zu fliegen und scheiterte fast an zu vielen Unwägbarkeiten, was umso mehr die Leistung der ersten Pioniere aufzeigt.

Übrigens flog auch der Millionär unter dem gleichen Motto.

D = Position des ersten Buchstaben des Flugzeugmodells im Alphabet
EF = Wie viele Jahre nach dem Start der Brüder startete (=take-off) der Nachbau? Nur die Jahreszahlen subtrahieren, keine Monate.


Der Cache ist bei:

N48° (A + E) . C F E
E011° 5 (F - B) . (D + 2) B

Aktueller Checker vom 01. Juli 2007:
Ob Du richtig bist oder nicht sagt Dir Geochecker.com.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fly: Baeren-Marke    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. Februar 2016, 21:00 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Die Koords, die in mühevoller Vorarbeit und dem Quälen diverser Familienmitglieder wie Tante G und Onkel W ermittelt werden konnten, lagen schon eine Weile im GPS. Heute nun kamen wir in der Nähe vorbei und machten einen kleinen Abstecher. Nach einigen Minuten Suche wollten wir schon aufgeben, ehe wir aus einem anderen Blickwinkel etwas aufblitzen sahen. Und...da war sie! Die Dose! [:D] DFDC. Dirdi-LE & Family

gefunden 27. September 2012 Schollfan hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hat mich doch einiges an Nerven gekostet, aber in Zusammenarbeit mit axstet konnte es schließlich gelöst werden.

TFTC

gefunden 31. Oktober 2009 baer2006 hat den Geocache gefunden

(siehe Log bei geocaching.com)

gefunden Empfohlen 16. Februar 2008 Kerstin76 hat den Geocache gefunden

Als der Cache noch in der Innenstadt lag, hatte ich mich schon einmal damit beschäftigt. Teil 2 konnte eigentlich am schnellsten gelöst werden, nachdem meine erste Lösung wegen mehrstelligem C schon ausgeschlossen wurde. Teil 1 kam dann nicht viel später, wobei ich mir aber dennoch nicht ganz sicher war bzgl. der einzelnen Ziffern. Zu Teil 3 fand ich leider nur Antworten, bei denen ich mir sicher war, dass sie nicht stimmen konnten, weil immer ein Detail falsch war (Brüder, November, Motorflug...). So landete die Beschreibung wieder im Keller, bis sie mir heute wegen dem angesetzten NC wieder in die Hände fiel und dann habe ich mir Fliegerbär einen ordentlichen Schubs geben lassen. Danach war auch das letzte Rätsel gelöst und dem Abholen der Dose stand nichts mehr im Weg. Außer, dass wir uns nicht zwischenzeitlich sicher waren, ob wir wirklich so tief in den Wald rein müssen... Das löste sich dann aber auch:-) TFTC!

gefunden 28. Januar 2007 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

Dieses nicht ganz leichte Raetsel haben wir nur mit einem Tip geloest. Das weitere Problem war das Finden eines Parkplatzes.
TFTC