Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Junker Ulrich und das Vermächtnis der Eiche

 Junker Ulrich auf der Suche nach dem Geheimnis der Langlebigkeit - ein kleiner Multicache bei der 1000-jährigen Eiche v

von d0wnl0rd     Deutschland > Bayern > Kelheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 56.526' E 011° 48.946' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 13. Oktober 2007
 Gelistet seit: 10. November 2007
 Letzte Änderung: 30. Dezember 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC4804
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
309 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Junker Ulrich auf der Suche nach dem Geheimnis der Langlebigkeit - ein kleiner Multicache bei der 1000-jährigen Eiche von Essing (ca. 1,8 km Länge)./p

Nachdem Junker Ulrich durch den falschen Fuffziger frühzeitig gealtert war, zwickten und zwackten ihn hie und da kleinere Gebrechen, und er begann sich mit der Philosophie langen Lebens, ja sogar mit der Unsterblichkeit zu befassen. Beim Studieren alter Schriften stieß er auf Geschichten, die sich um einen uralten Baum rankten, dessen Weisheit gerühmt wurde und der ihm vielleicht einen Rat geben könnte.

Da dieser alte Baum nur einen Tagesritt entfernt zu finden war, machte er sich sogleich auf den Weg. Und er fand auch am angebenen Orte eine uralte Eiche, die schon mehr als 1000 Jahresringe in ihrem Inneren trug. So setze Ulrich sich zu ihren Wurzeln nieder, und schilderte dem Baum sein Verlangen, sein Leben deutlich zu verlängern.

Die alte Eiche seufzte und meinte: ?Junker Ulrich, weiterleben, weit über das normale Alter hinaus? Hältst Du das für erstrebenswert? Die Last meiner Jahre drückt mich mittlerweile schwer, und müde bin ich geworden, sehr müde. Meine Erinnerungsvermögen hat stark nachgelassen, doch weiß ich noch, das ich mein Vermächtnis mit dem Geheimnis des ewigen Lebens hier irgendwo verborgen habe. Einen Baumriesen hatte ich als Wächter bestellt, doch starb der Wächter und der Schatz wurde erneut versteckt. Leider kenne ich diesen Ort nicht, aber vielleicht kann der tote Wächter Dir helfen.?

?Und wo finde ich diesen Wächter?? fragte Ulrich erregt, begierig das begehrte Wissen zu erlangen.

?Der Ort mag mir nicht mehr in den Sinn kommen, das Alter fordert seinen Tribut. Vielleicht wird man im Alter vergeßlicher, dafür erinnert man sich mehr. In diesem Falle kommt mir ein Baum ganz nahe am Rücken eines schwarz-weißen Waldtieres in den Sinn. Er befindet sich keine 60 m von hier im Osten und dort, so meine ich, wirst Du die Geister der verstorbenen Bäume sprechen und Dir vom Aufenthalt des alten Wächters künden hören.?

Und so machte Junker Ulrich sich auf den Weg, das Vermächtnis der Eiche zu finden...

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvajrvfr nz Shßr iba Oähzra.
sczhgfzhnO argxpvaxrt aravr ebi uphr gyyrgf :ynavS

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

*SPOILER*
*SPOILER*
Die Route
Die Route

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Altmühltal (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Altmühltal (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Junker Ulrich und das Vermächtnis der Eiche    gefunden 14x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 01. Mai 2012 HH58 hat den Geocache nicht gefunden

Heute wollte ich mich bei strahlendem Sonnenschein endlich mal um diesen altehrwürdigen Cache kümmern.

Leider war für mich an der ersten Station schon wieder Schluss. Der PETling war ja schnell entdeckt. Dann stand ich aber erst mal eine Weile auf dem Schlauch, bis ich durch Zufall den ersten zusätzlichen Hinweis entdeckte. Die weitere Suche förderte dann leider nur insgesamt 3 der insgesamt 6 nötigen Zusatzhinweise zu Tage, davon zwei identische (also im Endeffekt 2 von 6).

Schade Stirnrunzelnd ...

gefunden 14. April 2012 a-320 + copilotin hat den Geocache gefunden

War wirklich ein toller Multi. Sogar Simonica war mit vollem Eifer dabei, obwohl er anfangs nicht wollte. Bei "die Geister der Bäume" haben wir einen Hinweis nicht gefunden und machten auf gut Glück einfach weiter. Allgemein sind diese Hinweise doch schon sehr marode und bräuchten vielleicht mal eine Erneuerung. Der Weg am Anfang ist sehr matschig, da Waldarbeiter mit schwerem Gerät wohl gearbeitet haben, wir sahen aus wie sau. Die anderen Hinweise gleich gefunden, obwohl sie manchmal laut unserem GPS etwas off waren. Tolle Geschichte mit viel Liebe gemacht und darum gibt es einen Favoritenpunkt von uns!
Danke sagen a-320+copilotin

gefunden Empfohlen 16. Januar 2011 Clownfisch hat den Geocache gefunden

Den hatten wir eigentlich schon für letztes Jahr auf dem Programm, doch irgendwie hats nicht gepasst und dann kam der Schnee. Jetzt wo fast alles abgetaut war, stapften wir los und schauten an Stage 1 erstmal ein wenig in die Röhre, bzw. auf den frechen Dachs. Dann kam die Erleuchtung und ab dann gings flott weiter. Die einzelnen Stages waren gut zu finden und mit Einbruch der Dunkelheit erreichten wir den Final. Der versteckte sich trotz Hints eine ganze Weile, was an dem fehlenden Spoilerfoto und den Schneeresten lag. Doch nach langen Auf und Ab im steilen Gelände war das Versteck dann doch gefunden. Die ganze Runde hat den Schnee gut überstanden, nur Stage 2 ist total durchnäßt und die Laminierung hat leider nicht gehalten, so daß der Zettel dringend erneuert werden muss.

Coin out.

gefunden 10. Oktober 2010 ABCF-Team hat den Geocache gefunden

Heute im 2. Anlauf mit Unterstützung von "Joker" Feerie doch recht zügig gefunden. .... wie blind waren wir beim 1. Versuch?!?...

Toller Cache mit schöner Geschichte, und die Empfehlung am Ende werden wir sicher noch machen.

TFTC

In: Muschel

Out: GC Essex Country Parks

(#29)

 

 

gefunden 13. Juni 2010 alex3000 hat den Geocache gefunden

Eine wunderschöne Runde (auch wenn die Vegetation schon manchmal etwas derb war) mit einer tollen Geschichte mitsamt schöner Moral am Ende.
Tolle Idee, gute Stationen - das hat Spaß gemacht!
Vielen Dank für diesen schönen Spaziergang!

Note: Die Station 1 ist im jetzigen Zustand machbar - ist doch alles da.
Station 3 ist von Ameisen übersät - ich stand 1 Meter vom Versteck entfernt und beide Beine waren voller hunderter Ameisen. Ich habe mir erlaubt, den Petling mit Hilfsmitteln zu bergen und auf der anderen Seite des Baumes zu verstecken.