Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
20000 Meilen unter dem Meer

 Nichts für Warmduscher

von rheinflut1995     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 01.378' E 006° 55.499' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 17. November 2007
 Gelistet seit: 17. November 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC48C8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
6 Bemerkungen
2 Beobachter
2 Ignorierer
111 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Hallo Liebe Cacher!

Achtung, an alle Modellbauer-ohne-Anleitung und Geocacher-sofort-los-Läufer: Für diesen Cache gilt die 5-Sterne-Regel. Und damit meine ich nicht die Geocaching-Schwierigkeitsstufe und auch keine 5-Einstern-Taucher oder zwei Zweistern-Taucher mit Anhang. Der Cache bleibt wo er ist, wer dahing geht, weiß, was er macht.

Der Cache liegt genau bei den oben angegebenen Koordinaten. Ihr müßt ihn nur holen Wink! Parken könnt Ihr bei N 51° 01.320’ E 6° 55.702’. Am Wochenende wird dort in der warmen Jahreszeit für das Parken eine Gebühr erhoben.

Bevor Ihr den Cache bergen könnt, müsst Ihr Euch eine Bergeanleitung besorgen. Diese Anleitung ist unbedingt erforderlich, Ihr könnt sie hier finden N 51° 00.119’ E 6° 55.856’. Dort in der Nähe gibt es auch einen (kostenfreien) Parkplatz. Gebt mir bitte Bescheid, bevor die Anleitungen gänzlich zur Neige gehen, damit ich sie wieder  auffüllen kann.


Um diesen Cache zu heben ist eine umfangreiche Spezialausrüstung erforderlich sowie eine besondere Ausbildung nötig. Seht euch einfach die genaue Lage in Google-Maps oder –Earth an, dann werden Ihr wissen, was Ihr benötigt.

Ihr habt die Ausrüstung oder Ausbildung nicht? Wie Ihr den Cache trotzdem finden könnt, lest weiter unten.

Weiterhin ist für die Bergung eine Bergegenehmigung der Stadt Köln erforderlich, die gegen eine geringe Gebühr vorher zu erwerben ist.

Zusätzlich zur Spezialausrüstung ist ein Seil von genau 48 m Länge (unbedingt vorher ausmessen) nötig. Das muss kein Bergsteigerseil sein, Ihr werdet nicht mit Eurem Gewicht daran hängen. Es sollte aber sehr reißfest sein. Eine Wäscheleine mit Drahtgeflechtkern könnte ideal sein. Addiert zu den 48 m bitte noch etwas Länge, um an einem Ende eine Handschlinge (etwa 50 cm) anzubringen und weitere 40 cm, um das Seil an einem Punkt fest anknoten zu können.

So, Ihr gehört nicht zu dem genannten Personenkreis? In diesem Fall könnt Ihr die Hilfe von Muggles in Anspruch nehmen. Zumindest in der wärmeren Jahreshälfte werdet Ihr in der Nähe des Caches immer ein ganzes Rudel von Leuten treffen, die a) die nötige Ausbildung haben, b) gerade die ganze Ausrüstung mit sich rumschleppen und c) genau jetzt dieser Tätigkeit nachgehen wollen. Fragt die doch mal nett, vielleicht ist auch ein Cacher darunter oder Ihr findet jemanden, der sagt „Toll, endlich mal etwas anderes!“. Wenn Ihr Euch helfen lasst, entfällt für Euch auch die Bergegebühr, die zahlt dann der freundliche Helfer.

Egal, ob Ihr selber den Cache holt oder Euch helfen lasst, die Bergeanleitung ist unbedingt nötig.


Achtung: Jeder Cacher cacht auf eigene Verantwortung!

Viel Spaß

Rheinflut1995

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Fuehlinger See und Freiraum oestlich Fuehlinge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 20000 Meilen unter dem Meer    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

Hinweis 20. März 2010 rheinflut1995 hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,
einen großen Dank an das Team Tauchnix, die nicht nur die beschädigte Dose geborgen haben, sonder auch sehr tatkräftig die neue Dose versteckt haben.
Ihr dürft Euch also wieder nass machen.
Grüße
Rheinflut1995

 
Nachtrag: Die Sicht ist zur Zeit grottenschlecht. Die Dose hat geschätzte 700g Auftrieb, nehmt also ein Kilo Blei mehr mit.

Bilder für diesen Logeintrag:
Neue Dose, alte Dose mit DruckschadenNeue Dose, alte Dose mit Druckschaden
Neue Dose im EinsatzNeue Dose im Einsatz

Hinweis 27. Dezember 2009 rheinflut1995 hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,
und schon wieder Probleme mit der Dose (mangelnde Druckfestigkeit). Wir bauen eine neue.
Rheinflut1995

gefunden 27. Dezember 2009 tauchnix hat den Geocache gefunden

Achtung: Wir haben uns die Dose heute noch mal genau angeguckt und festgestellt, dass Wasser eingedrungen ist. Trotz der einfallsreichen Konstruktion, ist auch ein Teil der inneren Dosen abgesoffen. Deshalb hab ich die Dose mitgenommen um den Inhalt zu trocknen. Mittaucher Lukas ist weltbester Flaschenventilzudreher (ich hätte es kommen sehen müssen: Das Setzen meiner voluminösen Boje führte bei den Temperaturen zwangsläufig zum Vereiser) und ist jetzt auch brevetierter Schlammtaucher. Die weitere Vorgehensweise bezüglich der Dose werde ich mit dem Owner abstimmen.
tauchnixNicole

Hinweis 31. Juli 2009 rheinflut1995 hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,
die Dose kann wieder gesucht werden.
Es gibt einen neuen, größeren Behälter, der mit Blei austariert ist. Der Ort hat sich nicht geändert.
Bitte die Dose nur an Land loggen, sehr gut verschrauben und wieder zurückbringen.

Für den nächsten Finder spendieren wir eine Herper-Coin.

Grüße
Rheinflut1995

Aktuelle Sichtweiten:
Bis 6 m: 3-4 m Cry Cry Cry
Sprungschicht 6 - 8 m : nada Cool Cool Cool
Cache 12 m : 30 - 40 cm Laughing

Hinweis 21. Mai 2009 rheinflut1995 hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,
der Cache wird vorerst geschlossen, da er überarbeitet wird und wir an einem neuen Anker arbeiten. Wenn alles so klappt, wie wir uns das vorstellen, geht er in den ersten 2 Juni-Wochen wieder online.
Grüße
Rheinflut1995

 

P.S. Bitte Log auf GC beachten.