Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Herpine

 Kleiner Multi in schönem Wald in Schienennähe

von TeamRonja     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 11.350' E 007° 30.929' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 11. Dezember 2007
 Gelistet seit: 13. Dezember 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC4B4F

48 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
287 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein kleiner Multi in meiner Heimat. Bei den Startkoordinaten könnt Ihr parken, bei gutem Sommerwetter dürfte es jedoch Probleme geben ganz in der Nähe zu parken. Cool 

Abseits aller Durchgangsstraßen und idyllisch in einem von Wäldern umgebenen Tal gelegen, befindet sich das Wald- und Freizeitbad "Herpine". Mit 6000 m² Wasserfläche ist das Bad eines der größten Freibäder in Nordrhein-Westfalen.

Die Herpine heißt Herpine weil die Herpine durch sie durchfließt! Na? Alles klar?

Vor dem Eingang befinden sich Fahnenmasten / Fahnenstangen – die Anzahl der Masten ist  A

Hier könnt Ihr ebenfalls die Anzahl der Startblöcke pro Seite sehen bzw. zählen. Die Anzahl der Startblöcke von beiden Seiten ergibt B

Weiter geht es dann also zu einer Stelle an der man, wenn man möchte, nasse Füße bekommen kann.

( Also auf die wassernärrischen Vierbeiner achten, sofern man keine nassen Hunde mag )

N 51  ( 11.431 + A )

E007  ( 2.591 x B )

Dort angekommen seht Ihr ein „Becken“ – wie nennt man die Körperertüchtigung die man dortpraktizieren kann ?

    Xxxxxxtreten

Der 5. Buchstabe ist C

Nun ab übers Wasser und den Berg hinauf über Teile der leider inzwischen nicht mehr intakten „Trimm Dich“ Wink Strecke. ( Joggen kann man hier trotzdem noch prima, Waldboden ) .

 Hier habe ich in meiner Jugend oft etwas für meine Gesundheit getan.

Eisenbahnfans kommen hier auch noch auf ihre Kosten – die Strecke liegt sehr idyllisch.

Der Schatz befindet sich bei:

N 51  11. ( 99 x C )

E 007 31. ( 47 x C )

Hier gibt es einige schöne Waldwege und man kann auch prima mit dem Vierbeiner spazieren

gehen. Den Kinderwageneinsatz würde ich nicht empfehlen.

Also viel Spaß bei der Suche. Laughing  wünscht das Team Ronja

Doseninhalt – 3 Herzen und das Logbuch

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Herpine    gefunden 48x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 22. Januar 2015 TeamRonja hat den Geocache archiviert

Hier ist dann mal Schluß. Mache Platz für Ideen anderer Cacher.

gefunden 04. August 2014, 18:33 Laubwanderer hat den Geocache gefunden

Schöner Spaziergang in ruhiger Natur.
DfdC

nicht gefunden 10. Februar 2014, 14:00 kadshastan hat den Geocache nicht gefunden

Die Rätsel dieses Caches sind nicht mehr lösbar, da die Fahnenmasten und Startblöcke zur Zeit nicht existieren... Da wir uns dort aber auskennen haben wir das Becken auch so gefunden haben auch die nächsten Koordinaten bestimmt und schließlich nach dem Cache gesucht, aber da dort überall abgesägte Äste und sowas rumlagen, war es unmöglich dort irgendetwas zu finden!!

gefunden 27. April 2013 Canis&Lupus hat den Geocache gefunden

gut gefunden!

gefunden 05. Januar 2013 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Die Herpine – als Siegerländer habe ich von der Existenz des Baches und des Freibades bis zum heutigen Tage noch nichts gewusst ... egal, anschauen kann man sich das Ding ja mal ...

Erwartungsgemäß war der Parkplatz vor dem Freibad menschen- und fahrzeugleer, wer kommt schon bei Regenwetter im Winter freiwillig hierhin – außer Cachern ?

Nachdem wir die Werte aufgenommen hatten, ging es zusammen mit maxiknax und desolder zügig in Richtung Finale – natürlich ohne zu schauen, welcher Weg der beste wäre . Nun ja, T1,5 ist irgendwie anders...

...auch am Ziel suchten wir erst an der falschen Stelle, bis der Blick auf die T-Wertung fiel und wir zum Ergebnis kamen: "Wenn überhaupt T<2, dann kann das nur..." und da lag die Dose dann auch.

Vielen Dank für den Kurz-Multi und viele Grüße (auch an die beiden anderen)
Thorsten von den Sonnenwinklern