Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Habersberg

 Ein Cache im wunderschönen Mittelgebirgswald am Habersberg im oberen Kahltal, 434m ü. nN. Ungefähr 2km Wanderung auf Wal

von D0KE     Deutschland > Bayern > Aschaffenburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 07.664' E 009° 16.397' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Versteckt am: 01. Januar 2007
 Gelistet seit: 02. Januar 2008
 Letzte Änderung: 19. Februar 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC4D39
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
11 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Cachebeschreibung wurde gelöscht, weil der Besitzer die Opencaching.de-Datenlizenz abgelehnt hat.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Spessart (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Bayerischer Spessart (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Habersberg    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 31. März 2009 D0KE hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 21. August 2008 wolfrio hat den Geocache gefunden

Nach einem Riesenspaziergang dann auch gefunden, Danke

gefunden 17. Mai 2008 horwischer hat den Geocache gefunden

Auf meiner kleinen Radlrunde nach dem Grenzgänger auch noch hier geloggt. Ich muss aber zugeben, ist mir wirklich schwer gefallen - der mögliche Umkreis ist doch recht groß - kurz vor dem Aufgeben doch noch gefunden.
Danke und Gruß
horwischer

gefunden 01. Mai 2008 hugi hat den Geocache gefunden

Heute am ersten Mai gesucht und gefunden.
Nicht wenige Meter von hier wurde ein kleines Fest
gefeiert bei dem es Wurst, Eintopf und Kuchen gab.
War sehr praktisch, nach der Wanderung eine Erfrischung zu sich zu nehmen.


Gruß

Hugi

Hinweis 08. Januar 2008 D0KE hat eine Bemerkung geschrieben