Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Kettenschmiedemuseum

 Mikro am Kettenschmiedemuseum in Fröndenberg

von hustelinchen     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Unna

N 51° 28.288' E 007° 46.328' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:50 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 04. Januar 2008
 Gelistet seit: 04. Januar 2008
 Letzte Änderung: 04. Januar 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC4D99
Auch gelistet auf: geocaching.com 

61 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
259 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Kettenschmiedemuseum

Das Fröndenberger Kettenschmiedemuseum wurde am 9. Mai 1999 in einem Betriebsgebäude der ehemaligen Papierfabrik Himmelmann im heutigen Landschaftspark eröffnet. In diesem Museum kann man bis zu 100 Jahre alte Maschinen für die Kettenherstellung im Betrieb sehen und sogar selbst ausprobieren, wie eine Kette geschweißt wird.

Die im Museum aufgestellten Maschinen zur Kettenherstellung wurden in mühevoller Kleinarbeit aus zahlreichen ehemaligen Kettenfabriken zusammengetragen, restauriert und wieder funktionsfähig gemacht. Das Schmiedefeuer mit der Transmissionsanlage aus dem Jahre 1910 stammt aus der Ruhrland Kettenfabrik Wilhelm Prünte.

 

Öffnungszeiten

April - Oktober
jeden Sonntag 11.00 - 13.00 Uhr

Vorführung am Schmiedefeuer
April - Oktober
jeden 1. Sonntag im Monat

 

In der Nähe befindet sich auch der Fröndenberger Trichter:  GC1573E

 

Parkmöglichkeit bei: N51° 28.248 E007° 46.132

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Oebzorreenaxr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kettenschmiedemuseum    gefunden 61x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. September 2017 @strid hat den Geocache gefunden

2017 - der Ruhrtalradweg 2.0

Wir wollten schauen, ob dieser Radweg 2009 wirklich so schön war.
Damals war Geocachen noch kein Thema für mich und meine heutige Cachebegleitung tino21 durfte mit uns auch nicht cachen.
So ging es heute zusammen mit tino21 auf die zweite und für uns Schlußetappe Arnsberg - Witten, 85 km. Die dritte Etappe hatten wir bereits im Juni abgefahren.
Das ist ja schon fast wieder peinlich. Vor ca. 1 1/2 Jahren habe ich bei GC einen DNF geloggt. Daher wollte ich heute mit tino21 hier noch mal schauen. 4 Augen sehen ja mehr. Also, am GZ angekommen hatte ich nach einem Griff die Dose in der Hand. Super. Warum damals nicht? War gar nicht so schwierig.
TFTC, @strid

gefunden 28. Mai 2016, 15:01 RoadrunnerB54 hat den Geocache gefunden

28.05.2016 15:00

Bei schönem Wetter bin ich hier hin gekommen um die Runde mit dem Rad zu Fahren. Der Cache war nach etwas suchen entdeckt und schnell geloggt. Danke fürs herführen und zeigen der Location.

DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
Kettenschmiedemuseum - FröndenbergKettenschmiedemuseum - Fröndenberg


zuletzt geändert am 29. Mai 2016

gefunden 13. März 2015 1Corvus hat den Geocache gefunden

Nachdem ich im letzten Jahr schon die Runde WdG entdeckt habe, lockte mich das schöne Wetter heute auf die Runde FBWW A5. Auch diese Runde ist vorbildlich gewartet. Auch diese Dose lag quasi am Weg und so konnte ich das Museum kennenlernen was mir bislang unbekannt war. Danke an die Owner für das Hegen und Pflegen. Besonders viel zu sehen gab es heute Rund um die Kiebitzwiese. Eine Vielzahl von Vöglen sind schon da oder auf dem Zwischenstop in Ihre Brutgebiete. Danke für den tollen Tag an der frischen Luft sagt ein Rabe.

gefunden 03. Oktober 2014 _Donald_ hat den Geocache gefunden

Das war der erste Cache heute hier in Fröndenberg. Hier war heute einiges los, aber wir konnten denke ich unauffällig loggen. Vielen Dank und Grüße aus Münster.

gefunden 26. Juli 2014 Vitrus hat den Geocache gefunden

Auch ich stand zunächst auf der "falschen" Seite. Kenne mich hier ja nicht aus. Schnell war aber klar wo er genau sein muss und dann hatte ich ihn blind in der Hand.

Grüße
Vitrus