Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Bahnuebergang

von antenne     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 36.357' E 010° 09.340' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Versteckt am: 03. September 2006
 Gelistet seit: 09. Januar 2008
 Letzte Änderung: 14. September 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC4E24
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
5 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
5 Beobachter
0 Ignorierer
439 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Koordinaten führen Euch zu dem ehemaligen Bahnübergang an der Oldenfelder Straße. Jahrelang standen die Rahlstedter hier im Stau, weil die vielbefahrene Bahnstrecke Hamburg-Lübeck mitten durch das Ortszentrum verlief. Am 30.10.2003 wurde der Bahnübergang endgültig geschlossen und durch eine Eisenbahnüberführung ersetzt.



Eine Schranke des Bahnübergangs hat in unmittelbarer Nähe (300 m Umkreis) eine neue Heimat gefunden. Der Cache liegt nicht weit von der Schranke. Die Grünanlagen brauchen nicht betreten zu werden.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bahnuebergang    gefunden 20x nicht gefunden 5x Hinweis 0x Wartung 1x

gesperrt 14. September 2013 antenne hat den Geocache gesperrt

nicht gefunden 01. September 2013, 15:30 the frogs hat den Geocache nicht gefunden

Haben den Cache leider nicht gefunden.

the frogs

gefunden 28. August 2013, 16:57 RätzelTrulla hat den Geocache gefunden

Nachdem ich schon 5!!! mal hier gesucht habe... Quasi jedes Krümelchen umgedreht und in jede Ecke geguckt habe... Mich von 8 netten Polizisten - die meisten in Zivil - überprüfen lassen musste, um festzustellen, dass ich hier total falsch war (ein Anwohner rief es dann vom 1. Stock).... Alleine, mit Kindern, mit AnniFinni gesucht.... verzweifelt und dann nach gefühlten 100 mal studieren der Logs.... ENDLICH innerhalb von nur 1 Minute entdeckt.... Ach neee.... wie BLIND war ich bitte? Soooo einfach?! Na, ja... muss ja mit der D-Wertung....
Endlich ist auch dieser Punkt in einen Smiley verwandelt...
Danke für die vielen schlaflosen Stunden  ;) und natürlich das Döschen! :D

gefunden 30. Dezember 2011 Lütti hat den Geocache gefunden

zusammen mit delfi1 die neue Dose eingeweiht, TFTC

gefunden 28. März 2011 Atzenator hat den Geocache gefunden

No. 8 auf dem heutigen NACT (Nache Arbeit Cache Törn) mit ahrensburger und dackelguste. Nach einem Nachtcache in der Nähe haben wir uns diesen Mistery-Multi sozusagen zum Ausklang des Abends noch "gegönnt". Nach einigem hin und her kam dackelguste dann auf die Idee, an der, wie sich herausstellte, richtigen Location zu suchen.
Vielen Dank für den cache sagt das olle fragezeichen Frank.