Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Langebrücker Runde

von faehrmann     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 07.581' E 013° 50.583' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 8 km
 Versteckt am: 01. Januar 2008
 Gelistet seit: 12. Januar 2008
 Letzte Änderung: 13. Januar 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC4E67
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
424 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Langebrücker Runde


Dieser Cache soll den Dresdner Stadtteil Langebrück bekannt machen. Langebrück wurde 1288 erstmals urkundlich erwähnt. Die Herkunft des Namens ist unklar, da die erste bekannte Brücke erst 1799 erbaut wurde. Vermutlich leitet sich die Bezeichnung von der Lage in einem langen, sumpfigen Gebiet (Bruch) ab, da 1346 “Langenbrugk” in den Matrikeln der Meißner Bischöfe aufgeführt ist. Gründer waren fränkische Bauern, woraus sich auch die typische Form eines Waldhufendorfs herleitet. Langebrück gehört seit 1999 zur Stadt Dresden und stellt mit seiner Einbettung in die Dresdner Heide ein beliebtes Ausflugsziel dar.

Wir empfehlen eine Anreise mit der Bahn. Im 30min-Takt verkehren hier die Regionalbahnen von Dresden in Richtung Kamenz, Görlitz bzw. Zittau. Alternativ ist Langebrück natürlich auch mit dem PKW zu erreichen. Eine Parkmöglichkeit in unmittelbare Nähe zum Startpunkt ist bei N 51° 07.613, E 013° 50.483. Die Runde ist inkl. Rückweg zum Haltepunkt ca. 8 km lang, fahrrad- und kinderwagentauglich. Grundsätzlich ist die Runde im Winter machbar, bei großen Schneemengen ist das Final allerdings schwer bis gar nicht zu finden. Wir möchten aus aktuellem Anlass nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, doch bitte sorgsam mit der Natur und den Baudenkmälern früherer Zeiten umzugehen. Außerdem sind bei der Rechnung führende Nullen zu ergänzen!

Start N 51° 07.581
E 013° 50.583
Welcher forstliche Amtsitz gehört zu den ältesten in Sachsen?
Anzahl der Buchstaben = A
A = ____
2.Station N 51° 07.(A-5)7(A-2)
E 013° 51.(A*16+7)
In welchem Jahr wurde diese Anlage eingeweiht?
Quersumme der gesuchten Jahreszahl = B
B = ____
3.Station N 51° 07.(A*B*3+125)
E 013° 51.((A+B)*20+261)
Welche historische Wegmarkierung trägt einer der Wege?
Stelle des Buchstabens im Alphabet = C
C = ____
Wir empfehlen bei N 51° 07.(A*B*3+7), E 013° 51.((A+B)*20+153) den Weg in Richtung Westen zu verlassen!
4.Station N 51° 07.(A*(B+C)+34)
E 013° 50.(C-A)9(C-A)
Wieviele Langebrücker aus dem Jahre 1914 sind hier verzeichnet?
Anzahl der Personen / 2 = D
D = ____
5.Station N 51° 07.(B-D)(C-B)(D-3)
E 013° 50.(A+B-C)5(A-D)
Welcher Jurist ist hier in Metall gefasst?
Anzahl der Konsonanten des Namens = E
E = ____
6.Station N 51° 07.(E*A2+59)
E 013° 50.(E*A2-3)
Welche römische Ziffer ist auf dem Schild zu lesen?
arabisches Pendant = F
F = ____
7.Station N 51° 07.(D*C+F*D+7)
E 013° 50.0FE
Wie alt wurde diese Person?
Quersumme der Jahre = G
G = ____
8.Station N 51° 07.((G*C-D)/(F+G))
E 013° 50.G0F
Wieviel Quadratmeter umfasst dieses Grundstück?
Grundstücksfläche in m2 = H
H = ____


Jetzt ist der Final nicht mehr weit!
Gehe ca. (B*G) Meter in Richtung [(H/A2) + (B*C) + D + F] Grad!
Drehe dich 90° im Uhrzeigersinn und folge dem Pfad ca. 95 Meter!



Viel Spaß bei unserem ersten Cache wünschen Fährmann & sunwapta!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Langebrücker Runde    gefunden 23x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 2x

gefunden 28. Januar 2017 woren81 hat den Geocache gefunden

Schönstes Winterwetter zog uns hinaus, um im drittten Anlauf endlich mal die Langebrücker Runde zum Abschluß zu bringen und in ein Smiley zu verwandeln.[:)]
Der Wert (A) von Station Eins bereitete uns irgendwie immer Sorgen und Kopfzerbrechen. Den Fehler bemerkten wir aber erst nach der 5.Station. Denn durch den falschen Wert suchten wir diese immer vergeblich und dies zwang Huhu_dd und mich zum erneuten Aufgeben. [:(]
Im warmen zuhause wurde dann noch mal ganz in Ruhe alles studiert, gegrübelt und vieles ausgeschlossen. Heute dann ging es mit neu ermittelten Werten weiter.
An den nun ermittelten Koordinaten fanden wir endlich den Hinweis der uns weiter zu den daraufliegenden Stationen brachte.Dann lief es einfach perfekt bis zum Final.[:D][8D]

Dort angekommen, wurde zwar erst an der falschen Stelle gesucht, aber huhu_dd bemerkte kurz darauf meinen Fehler [:O] (Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!). Danach dann konnten wir schnurrgerade zum Final vordringen, wo wir trotz des Schnees die Dose in ihrem gut getarnten Versteck ausfindig machen konnten.[;)]
Dadurch das die Runde sehr hin und her ging sind wir sehr durcheinander gekommen. Aber dadurch haben wir Langebrück nun sehr gut kennengelernt.[8D]

Vielen Dank
woren81

gefunden 28. Januar 2017 huhu_dd hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war der Hauptgrund für unseren Besuch in Langebrück.[^] Wir brauchten mehrere Anläufe, um bis zum Final vorzudringen. Rechenfehler und falsch notierte Informationen brachten uns etwas in Straucheln und auch am Final waren wir anfangs ziemlich verwirrt. Irgendwann bemerkten wir unseren letzten Fehler dann auch noch und wir konnten die Dose trotz des Schnees sehr gut finden.[:)]

Vielen Dank!

huhu_dd

archiviert 13. Januar 2016 faehrmann hat den Geocache archiviert

Aufgrund geringer Nutzung ist hier erstmal Ende. Cache ist bei geocaching.com unter GC18AVP weiterhin lösbar.

Happy Hunting!

gefunden 03. Januar 2016 LiBoSu hat den Geocache gefunden

Es ist mal wieder soweit... damit auch das Jahr 2016 gleich gut beginnen kann, wurde, unserer Tradition folgend, vom Bigstepper zum Neujahrscachen aufgerufen .
Im Vorfeld finde ich es immer wieder spannend, welche Tour er findet, die schön ist und die wir alle noch nicht haben... Respekt
Auch geht ein Dankeschön an alle, die zur Lösung der einzelnen Caches beigetragen haben, die wir heute besucht haben.
Geplant war die Wegzeichenrunde in der Dresdner Heide, plus das, was sonst noch so auf und abseits des Weges lag...
Los ging es heute Früh von zu Hause aus mit der Bahn zum Langebrücker Bahnhof, wo wir den Rest unserer Truppe trafen. Nach dem obligatorischen Anfangsbild mit viel Alkohol zogen wir los. Wir, das sind Bigstepper, sOliver82, Gyoergi41, Max_K und ich....
Mit vielen Glühweinpausen zwischendurch wurde die Strecke bewältigt

Die #18 für Heute bescherte uns noch einen alten Cache. Hier habe ich nicht viel zum Final begetragen, außer, dass ich dabei war und mich mit ins Logbuch eintragen konnte.
Achja, einen TB und einen Coin habe ich hier gelassen, doch wurden die mir vor lauter Ungeduld schon aus den Händen gerissen...

Danke für die Pflege dieses alten Caches sagt

LiBoSu !!!

OC-Team momentan nicht verfügbar 20. Dezember 2015, 21:00 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider die Frage zur 2. Station nicht, auf GC lautet sie anders. Daher deaktiviere ich nun dieses Listing. Sollte binnen Monatsfrist (20.01.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Support)