Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Legenden der Leidenschaft

 Dieser Cache führt euch zu einem "Lost Place", in unserer schönen Heimatstadt Boppard! Die obenstehenden Koordinaten hab

von pathfinder1980     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Hunsrück-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 13.981' E 007° 35.564' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 14. März 2008
 Gelistet seit: 26. Januar 2008
 Letzte Änderung: 29. November 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC4F8F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
112 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Legende des Klosters

Das Stadtbild Boppards wird geprägt von dem Benediktinerinnenkloster, das seit fast 900Jahren oberhalb der Stadt liegt. Der Legende zufolge geht seine Gründung auf eine tragische Geschichte zurück. Das Leben von Graf Beyer von Boppard schien zunächst von großem Glück geprägt, bis er ein bezauberndes Ritterfräulein kennen lernte. Einst ein tollkühner Reiter, der die Jagd und das Abenteuer liebte und oft bis spät in die Nacht beim Würfelspiel saß, ließ er sich von nun an gerne von seiner geliebten Braut davon abhalten. Seine Freunde versuchten jedoch auf jede erdenkliche Weise, ihn von der geplanten Hochzeit abzubringen. Und schon bald war der Graf tatsächlich von Zweifeln befallen und gab Xxxxx sein Eheversprechen zurück. Der jungen Frau schwand daraufhin aller Lebensmut. Aber auch den Grafen quälten bald die Erinnerungen an die verlassene Braut, doch sein Stolz hinderte ihn daran, sie noch einmal um ihre Hand zu bitten. Als er eines Tages im Wald ausritt, kam es zu einer schicksalhaften Begegnung: Der Graf traf einen Ritter, der ihn zum Kampf aufforderte. Da dieser sein Visier verschlossen hatte, verriet nur das Wappen auf seinem Schild, dass er zu Xxxxx´s Familie gehörte. „Vielleicht ist es ihr Bruder, der sie rächen möchte“, dachte der Graf, als ihre Schwerter gegeneinander schlugen. Bald lag sein Gegner tödlich getroffen am Boden. Als der Graf nun dessen Visier öffnete, sprang er entsetzt zurück. Es war Xxxxx, die mit erlöschender Stimme zu ihm sprach: „Ich wollte von deiner Hand sterben.“ Der Graf ließ an dieser Stelle ein Kloster errichten und nannte es der Geliebten zu Ehren Xxxxxxxxxx. Anschließend verließ er seine Heimat, zog mit den Kreuzrittern ins Heilige Land und fand auf dem Schlachtfeld bald den ersehnten Tod.

Bevor der Graf in die Schlacht zog, hat er noch seine ganzen Gewinne vom Würfelspiel in der Nähe des Klosters versteckt! Um das Versteck zu finden, müsst ihr zunächst ein paar Fragen beantworten


Findet heraus wie das oben genannte Kloster in Boppard heißt.
Addiere die einzelnen Buchstabenwerte, diese Summe ergibt: AB

Seit welchem Jahr liegt das Kloster oberhalb der Stadt Boppard? 11CD

Wieviele Buchstaben hat der Vorname des Grafen Beyer von Boppard? E

Geht nun zu:

N50° 1(E-D).(A-B)E(3*D)
E007° 3(A-C-B).(E+1)CB


Dort findet ihr eine Infomationstafel. Errechnet die Differenz der letzten beiden Jahreszahlen. Das Ergebnis ist FG

Geht nun zu
N50° 13.(F-1)(G+5)5
E007° 35.F(F-3)G

Mit welchem Schuljahr macht man an dieser Schule den Abschluss? Das Schuljahr ist HI

Nun müsst ihr nur noch die Finalkoordinaten ausrechen.
N50° 13.(F-2xH)(F-1)(2xH+5)
E007° 35.F(I+G)(I+F-4)


Ihr müsst zu keinem Zeitpunkt privates Gelände betreten!


Achtung: Seit dem 16.06.2009 gibt es eine neue Finallocation!

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.
Der Geochecker ist dafür da, um die Startkoordinaten zu checken, nicht für Final Koordinaten

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rheingebiet von Bingen bis Koblenz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Legenden der Leidenschaft    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 28. Dezember 2012 Katjuschar hat den Geocache gefunden

Mit Gapax' Erinnerung das Rätsel zu hause gelöst und bei einem kurzen Spaziergang das Finale gehoben. TFTC!

 

Bei Geocaching.com ist der Cache noch aktiv, und in der Tat lag am Final eine Dose. Cool

gefunden 28. Juni 2012 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Dies war unsere erste Station bei unserem kleinen Ausflug nach Boppard. Wirklich sehr schade, dass diese Anlage derart verfallen gelassen wird. Na,vielleicht ist ja bald ein neuer Besitzer drin, sofern die Versteigerung (ab 10000 €) vor zwei Wochen zu einem Ergebnis geführt hat.
Die Fragen waren dank guter Vorbereitung zu Hause schnell beantwortet. Die Lage des Finals hat uns zuerst etwas überrascht, uns aber dann noch eine schöne Ecke von Boppard gezeigt.
Die Dose haben wir auf dem Boden liegend vorgefunden. Natürlich haben wir sie wieder so versteckt, dass das nicht noch einmal passieren kann.

TFTC

gefunden 21. August 2011 Mr. M-1 hat den Geocache gefunden

Sehr schönes Rätsel, alle Stationen waren gut zu finden.

Vielen Dank sagt
Mr. M-1

Hinweis 08. November 2009 pathfinder1980 hat eine Bemerkung geschrieben

Die Dose liegt noch an Ort und Stelle.
Habe die Koordinaten noch einmal neu gemittelt und die Rechnung für den Final etwas geändert. Der Empfang in Final Nähe ist rech dürftig, dies muss bei der Suche natürlich auch bedacht werden.

Out: TB

weiterhin Happy Hunting
Pathfinder1980

nicht gefunden 23. Oktober 2009 Hackies hat den Geocache nicht gefunden

Schöne Schatzsuche quer durch Boppard.

Es war zwar schwierg "Eingeborenen" zu finden, die bei der Beantwortung der Fragen helfen konnten, aber letztendlich haben wir doch alle Stationen gefunden.

Leider war aber am Zielort der Cache nicht zu finden trotz inensiver Suche... alles, was ein Cache hätte sein können hat sich leider als Müll erwiesen.

Trotzdem hat die Suche Spaß gemacht und uns durch Boppard geführt.