Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Blitzgefahr - BONUS Nachtcache

von Nuglaz     Deutschland > Thüringen > Ilm-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 40.402' E 010° 56.645' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 15. Februar 2008
 Gelistet seit: 15. Februar 2008
 Letzte Änderung: 19. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC519A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
188 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Die oben angegebenen Koordinaten sind zufällig gewählt und NICHT
der Ausgangspunkt für den hier beschriebenen Cache!

Dieser Nachtcache ist ein Bonus zum schon länger bestehenden Cache
"Blitzgefahr" (GC13390).

Zu finden ist er nur bei fortgeschrittener Dämmerung
oder Dunkelheit mit einer guten Taschenlampe. Geeignet auch für
größere Kinder, diese werden vor allem im ersten Teil ihre Freude
haben, da das Gelände dort gut zugänglich und begehbar ist, im
zweiten Teil jedoch wird es etwas unwegsamer und man muß auch über
einige Wurzeln und manchen Strauch steigen.

Im Logbuch des Geocaches "Blitzgefahr" findet ihr auf der letzten Seite einen Hinweis zum Startpunkt für diesen Leuchtcache.

Folgt den Reflektoren und laßt Euch leiten.
Der Final sollte NICHT zu übersehen sein...Und denkt unterwegs an den HINT!

VIEL SPASS!

Danken möchte ich an dieser Stelle NZ48 für die Unterstützung und die Tipps bei der Vorbereitung dieses Caches und vor allem Kuchenmops, welcher nach seinem FTF die technische Umsetzung des Final deutlich verbessert hat!

PS: der Rückweg vom Cache bis zum Weg ist für den gestressten Cacher auch noch "ausgeleuchtet"...

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz tebßra Ehaqra tvyg: trenqr QEÜORE! Haq vzzre jvrqre YRHPUGRA!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Thüringer Wald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blitzgefahr - BONUS Nachtcache    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 19. April 2016 Nuglaz hat den Geocache archiviert

Hier ist Schluss

gefunden 07. April 2013 a.tze hat den Geocache gefunden

Nachdem es nun schon eine Weile dauerte, bis die Kombination aus Terminplan, passablem Wetter, Lust und genügend trockenem Schuhwerk bei allen Beteiligten vorhanden war, konnten heute endlich die guten Taschenlampen mal Gassi geführt werden.
Die Streckenführung ist top, vermutlich fehlt noch kein Reflektor. Da sich das Unterholz derzeit noch in Grenzen hält, kommt man gut durch. Und ja, das Final ist wirklich nicht zu übersehen Zwinkernd

Danke für die Runde!

gefunden 11. November 2011 dennistreysa hat den Geocache gefunden

Mein erster Nachtcache. Als ich den Wald betrat, um den eigentlichen Multi zu machen, sah ich (zumindest glaubte ich das) schon einen Reflektor, aber ich ging erstmal weiter. Als ich dann also den Nachtcache machte, war der Reflektor, der eben noch aus dem Wald rausgeguckt hat, in Richtung Waldinnere... naja, wie auch immer ;) War dann nach kleineren Abwegen gut zu finden. Mit dem Final habe ich auch bestimmt 50x rumgespielt ;)

TFTC 

gefunden 08. Oktober 2010 SREagle hat den Geocache gefunden

Nach einem Versuch vor 2 Wochen, der mein neues Headlight zum Einsatz brachte, aber nicht den Cache zu Tage (wär ja auch blöd bei nem Nachtcache *g*), heut bei einsetzender Dunkelheit mit Gastcacher Magik gehoben. Eigentlich wollten wir "vom Roten Stein zum Knieberg" - sind wir auch, aber haben am Final wohl versagt. Da war dieser ausgezeichnete Nachtcache wirklich ein Bonus für uns. Danke!

gefunden 18. März 2010 Gartenmaus hat den Geocache gefunden

Na meine Güte. Der hat´s ja in sich. Nachdem wir ihn im Sommer Dank des hohen Maises nicht gefunden haben, sind wir nun nochmal auf die Suche gegangen. Ja der 2. Teil beinhaltet Schrammen (von Brombersträuchern) und "Stolpersteine und -wurzeln".
Aber man wird dann doch entschädigt. Hat Spaß gemacht.
nichts raus/nichts rein