Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kieselsteinchen - der Heimat ferne Wälder 1

 Oelze - der Kieslerstein

von Fritz Gerstenkorn     Deutschland > Thüringen > Saalfeld-Rudolstadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 32.584' E 011° 02.158' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 17. Februar 2008
 Gelistet seit: 17. Februar 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC51E1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
33 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Heimat ferne Wälder ..... eine Serie von Geocaches, die sich durch das Wurzelbergmassiv ziehen. Beginnend im Schwarzaltal mit diesem Cache, über den Reichenbacher Teich im Osten, zum Wurzelberg hinauf mit über 825m Höhe und einem Bonus. Der Name ist Programm ...sucht Ihr alle 4 Caches auf einmal,wird etwas anstrengend! Also nichts für zwischendurch! Natürlich können die Caches auch einzeln abgelaufen werden, auch von verschiedenen Startplätzen aus. Also auf zum grünen Herz! Smile

Der Startpunkt ist Oelze. Die Gemeinde liegt im am oberen Flußlauf der Schwarza. Der Ort wird auf allen Seiten von steilen fichtenbewachsenen Hängen begrenzt. Aus Eisenhammersiedlungen, Eisenhütten und Glashütten bildeten sich im Laufe der Zeit die Orte Katzhütte und Oelze. Heute ziehen sich die kleinen schiefergedeckten Häuser kilometerlang an der Schwarza entlang. Zu DDR Zeiten besuchten tausende von Urlaubern den Ort und suchten Ruhe und Erholung. Nach der Wende kam der Einbruch in den Gästezahlen, der Abriss von Heimen und Ferienlagern und die Landflucht der jungen Menschen....Auch die Wanderwege und Wegweiser verfielen zusehens. Schade! Frown


Hier geht's um den "Großen Kieslerstein". Er liegt bei den obigen Koordinaten. Der "Stein" ist ein ca. 12m hoher Porphyrfels, welcher von alten Buchenbeständen bewachsen ist. An dem Fels wurde in den 30er Jahren eine Gedenktafel für Friedrich Schiller angebracht. Schillers Tochter Karoline heiratet den Bergrat Junot, der in Katzhütte ein Hüttenwerk leitete.

Parken könnte bei N 50° 32.701 E 011° 01.806 Das Haus war ein ehemaliges FDGB Heim und davor sind ein paar Parkplätze. Hinter dem Haus ist der Zusammenfluß von "Oelze" und "Schwarza".

Begebt Euch nun zu N 50° 32.562 E 11° 01.733 Hier wurde die Schneckenborn Quelle gefasst. Die Wasserflaschen gefüllt, denn es geht steil bergauf! Ihr müßt fast 200 Höhenmeter überwinden.

Ein paar Hundert Meter weiter, bei N 50° 32.531 E 11° 01.708 müßt Ihr Euch entscheiden, ob Ihr dem Wegweiser nachgeht und auf einem Zick-Zack Weg bergauf wandert oder dem Bachlauf folgt. Der Weg dort ist kürzer, aber steiler.

Nachdem Ihr den Kieslerstein erreicht habt, ruht Euch auf der Bank aus, erkundet den Fels oder sucht den Cache. Ich denke, es sollte so ziemlich Muggelfrei zugehen.

§§ ACHTUNG: Der Fels ist nicht gesichert und er ist bei Nässe rutschig!! Also aufpassen !! §§

PS: Der Aufstieg ist etwas für Bergziegen, d.h. es geht ziemlich schnell steil bergauf!
Surprised egal, von welchem Ortsteil Ihr startet!! Trotzdem machbar Laughing

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre Ohpura fbyyfg Qh fhpura

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler
Inhalt
Inhalt
Triumvirat
Triumvirat

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Thüringer Wald (Info), Vogelschutzgebiet Westliches Thüringer Schiefergebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kieselsteinchen - der Heimat ferne Wälder 1    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. Mai 2017 Reviercacher 4 hat den Geocache gefunden

Bei sehr warmen Wetter gefunden. TFTC

gefunden 28. Mai 2017 Cacher 011 hat den Geocache gefunden

Schon etwas Suchen müssen, aber gefunden. Tftc

gefunden 23. Dezember 2009 bambuz hat den Geocache gefunden

15cm Schnee und keine Spuren vor mir. So gefällt mir das. Das GPS wollte nicht so richtig, ob es am Schnee oder an der Kälte lag kann ich nicht sagen. So musste das Handy GPS herhalten. Ich bin die ganze Sache ruhiger angegangen und von Katzhütte aus losgelafen. Sind zwar 3km Weg aber dafür gibts keine extremen Steigungen.

gefunden 03. Mai 2009 Meffi73 hat den Geocache gefunden

Wir haben uns an diesem schönen Maisonntag mit Team Hardi verabredet um den Wurzelberg zu besteigen. Gesagt und getan - auf nach Oelze. Vor Ort angekommen die Bergziegenschnürstiefel (welche man übrigens sehr gut brauchen kann) angezogen und auf gings. "Keuch, Keuch...." und "Hust, Hust...." oben angekommen den Schatz schnell entdeckt.

IN: LED Schlüsselanhängertaschenlampe
OUT: Katzenfigur.

TFTC Steffen+Anke

gefunden 22. März 2009 katzhuetter hat den Geocache gefunden

Hallo!!

Habe heute, um 15 Uhr den ersten Schatz gefunden.

War mit meinen kleinen Neffen Felix aus Lichte unterwegs.Das ganze hat uns großen Spass gemacht und ich habe Felix das Versteck finden lassen.

Out - Feuerzeug

  In - ein kleines Porzellankätzchen

 

  katzhuetter@freenet.de