Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Schloss Wendgräben

von von_Schulhof     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Anhalt-Zerbst

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 08.627' E 012° 02.821' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 22. Oktober 2007
 Gelistet seit: 23. Februar 2008
 Letzte Änderung: 23. Oktober 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC526B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
126 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

 

 

 

 

 

Schloss Wendgräben ist ein 1910 im Stil englischer Landhäuser erbauter ehemaliger Herrensitz auf dem Gebiet der Stadt Möckern in Sachsen-Anhalt. Den Auftrag zum Bau des Herrenhauses erteilte Hans Waldemar von Wulffen, Rittergutsbesitzer in Groß-Lübars . Er ist Spross einer alten Adelsfamilie, deren Geschichte bis in das 10. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann, und die eng mit der Stadt Loburg verbunden ist.

Die Anlage ist ein dreigeteilter Baukörper, der sich in Wohntrakt, den Wirtschaftsbereich und einen 31 Meter hohen Rundturm gliedert. Die Außenwände sind mit grauvioletten Granitfindlingen verkleidet, die von dem Wulffschen Gut Groß-Lübars geborgen wurden.

Für den optischen Zusammenhalt von Haupthaus und Wirtschaftsteil sorgt der Rundturm, der im Nordostwinkel zwischen Haupthaus und Wirtschaftsgebäude etwas nach Norden versetzt errichtet wurde. Er ist siebengeschossig und mit einem Zeltdach versehen. Der Turm ist eine 1:1-Kopie des Bergfrieds der Loburger Burg.

 

***

 

Nun zum Cache. Die Tour beginnt am Parkplatz. N52°08.627 E012°02.821

Addiert die Höchstgeschwindigkeit der Zugangsstrasse vor dem Parkplatz zu der östlichen Länge. Geht nun zur nördlichen Breite 52°08.793 und östliche Länge 12°03.1(21+Höchstgeschwindigkeit).

Hier findet ihr die letzten Informationen zum Finale.

N52°08.(586+Rundturmhöhe) E012°03.(Sterbejahr(männl.)-Rundturmhöhe-1108)

 

Viel Spaß allen, die hier am Schloss zu Wendgräben auf die Suche gehen!

Kindergerechter Cachefür Hunde geeignetGanzjährig verfügbarOff-Road fahren verboten!Auf Muggles achten
Erzeugt mit CacheIcons .

 

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Loburger Vorfläming (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schloss Wendgräben    gefunden 5x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 23. Oktober 2017 dogesu hat den Geocache gesperrt

Nach einer Beschwerde des Grundstückseigentümers von Schloss Wendgräben (privates Klinikum) suchen immer wieder Geocacher auf dem Klinikglände nach Informationen, was mit dem Klinikbetreiber nicht abgesprochen ist.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten u.a. folgenden Passus:

Geocaches dürfen nur an Orten versteckt werden, die von der Öffentlichkeit betreten werden dürfen.

Um eine weitere Suche zu verhindern, sperre ich nun dieses Listing. Sollte der Owner seinen Cache an einem anderen Ort verstecken, beziehungsweise die Erlaubnis des Grunstücksbesitzers einholen, so dass die Nutzungsbedingugen eingehalten werden, so kann er dieses Listing durch einen "kann gesucht werden"-Log reaktivieren.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 28. Juli 2011 moerchinger hat den Geocache gefunden

Die Suche nach dieser Dose haben wir uns aus verschiedenen Gründen unnötig schwer gemacht. Trotzdem haben wir die Umgebung des Schlosses, insbesondere den kleinen Weiher in der Blickachse zur Straße nach Wendgräben, sehr genossen. Für uns unerwartet liegt der Cache ziemlich weit weg vom Schloss; vermutlich ist das der Grund für D2.5. Man kann aber einen anderen Weg zurück zum Parkplatz gehen, sodass sich eine Runde ergibt. Danke für's Herführen!

PS: Die Dose lag offen und ziemlich geplündert am Finalort herum; wir haben sie wieder gut versteckt.

This entry was edited by moerchinger on Saturday, 30 July 2011 at 17:48:40 UTC.

gefunden 21. Februar 2009 MayBe hat den Geocache gefunden

#778 - 12.05 Uhr - 1/19

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr hatten wir hier keinen Erfolg, da der Final gemuggelt war. Nach der Umlegung hatte ich schon mal die neuen Koordinaten berechnet, doch erst heute führte unser Weg hier wieder vorbei. Nach einem kleinen Spaziergang konnten wir die Box in ihrem unauffälligen Versteck problemlos finden. Große Freude! [:D]

IN/OUT: TB

Danke.
LG MayBe

gefunden 24. August 2008 e_dan hat den Geocache gefunden

Weiter Weg, aber gefunden. Cache lag frei rum. Haben ihn wieder versteckt. Vielleicht vom Wild umhergeschoben.
no trade / GC out

gefunden 02. August 2008 olli & diana hat den Geocache gefunden

Bei einem schönen Spaziergang und bei besten Wetter an unseren letzten Urlaubstag gefunden.