Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Lostplace: Blücher-Kaserne Hemer

 Logge diesen Cache auch bei Opencaching - OC54C5.

von shapeshifter79     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.000' E 007° 46.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 13. Februar 2008
 Gelistet seit: 22. März 2008
 Letzte Änderung: 10. November 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC54C5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
1112 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein Lostplace mit begrenzter Haltbarkeit. Im Rahmen der Vorbereitung des Geländes für die Landesgartenschau, die die Stadt Hemer im Jahr 2010 hier ausrichtet, wird der Lostplace bald keiner mehr sein. Ihr werdet für diesen Cache ca. 2 Stunden benötigen. Bis zum Final und zurück sind es ca. 4 km. Die oben angegebenen Koordinaten spielen für den Cache keine Rolle.

Am 23. Januar 2007 wurde die Blücher-Kaserne offiziell geschlossen. Die Location ist derzeit besonders bei Hunde-Muggels sowie allgemein für erholsame Spaziergänge beliebt und kann frei betreten werden. Dieser Cache kann sehr gut mit der in unmittelbarer Nähe liegenden "Platz der Leoparden" Trilogie inkl. Bonus von chmille kombiniert werden.

Den Start für den Cache findet ihr bei

N 51° (10111).(100100010)' E 007° (2F).(13F)'

Findet hier heraus:

1. Wie viele Generatoren stehen im Maschinenraum? (=A)
2. Von einem Raum kann man in einen anderen gucken. Wie viele Fensterscheiben waren zwischen beiden vorhanden? (=B)
3. Wie viele Eingänge hat das Haus über die vordere Treppe? (=C)

Station 2 findet ihr dann bei

N 51° 23.(B+C)(2*B)(A+C)' E 007° 47.(B*C)(C)(A-B)'

Hinweis zu Station 3: Du findest hier die Nordkoordinate, die Ostkoordinate und einen kleinen Hinweis wie die Koordinaten zu interpretieren sind. Nord- und Ostkoordinate sind räumlich voneinander getrennt.

Bitte achtet auf Muggels und versteckt den Cache wieder genau so wie vorgefunden. Natürlich geschieht die Suche wie immer auf eigene Gefahr.

So, jetzt aber: Viel Spaß und auf geht's!

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lostplace: Blücher-Kaserne Hemer    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. September 2008 Michako hat den Geocache gefunden

Heute hat SebastianR eine Cachetour für uns organisiert. So waren SebastianR, Naschkatze, SaschaF, Focus84 und ich bei bestem Wetter zwischen Hemer und Menden unterwegs.

Dieser Cache war der erste auf unserer Tour. Wir haben lange gesucht, konnten aber nichts finden. Als wir uns auf den Rückweg begeben wollten, hat SebastianR das Logbuch gefunden (siehe Fotos). Sonst konnten wir keine Teile des Caches finden. Wir haben uns eingetragen und das Logbuch versteckt. Den Ort schicke ich dem Owner per Email.

Vielen Dank für den Cache
Michako

Bilder für diesen Logeintrag:
LogbuchLogbuch
LogeinträgeLogeinträge

gefunden 08. Juli 2008 Wegi79 hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Juli 2008 chill0210 hat den Geocache gefunden

Unverhofft in größerer und supernetter Runde diesen Cache angegangen. Station 2, wie schon geschrieben, nur mit Hilfe lösbar. Ansonsten alles prima gefunden.
Danke an die beiden Owner für diese nicht ganz einfache aber sehr schöne Zahlenrunde sagt
die Frau Chill

gefunden 04. Juli 2008 chill0210 hat den Geocache gefunden

Unverhofft in größerer und supernetter Runde diesen Cache angegangen. Station 2 nur mit Hilfe lösbar. Ansonsten alles prima gefunden.
Danke an die beiden Owner für diese nicht ganz einfache aber sehr schöne Zahlenrunde sagt
die Frau Chill

gefunden 22. Juni 2008 Lindemann1 hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Feldpogge und Paleoshark auf dem Weg nach Hause noch ein paar Tradis mitgenommen. Hier fanden wir ein schönes aber bekanntes Versteck vor.