Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Bonner Stolpersteine

 "Hier wohnte"

von HefBN     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn, Kreisfreie Stadt

N 50° 42.881' E 007° 02.862' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:04 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 25. April 2008
 Gelistet seit: 25. April 2008
 Letzte Änderung: 21. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC58AE

29 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
670 Aufrufe
37 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Beschreibung   

Initiativen, Schulen, Angehörige und Hinterbliebene recherchieren die Daten von Menschen, die während der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, deportiert und ermordet wurden. Zu den von den Nationalsozialisten während des "Dritten Reiches" verfolgten Gruppen gehörten Juden, Sinti und Roma, politisch Andersdenkende, Homosexuelle, Zeugen Jehovas und Euthanasieopfer. Eine Recherche-Hilfe stellt die Datenbank der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem dar.

Liegen die Daten vor, fertigt Demnig einen Betonwürfel mit 10 Zentimeter Kantenlänge, die mit einer Messingplatte abschließt. Diese versieht er in der Regel mit dem Schriftzug Hier wohnte (in Zittau auch: Hier lebte, in Frankfurt (Oder) auch: Hier wirkte), dem Namen, Geburtsjahr und dem Schicksal des Menschen, meist das Datum der Deportation oder des Todes. Den Stein lässt er jeweils bündig in den Bürgersteig oder die Straße direkt vor der Haustür zur letzten Wohnung des Opfers ein.

Um diesen Cache zu loggen, erfülle folgende Aufgabe:

1. Finde einen Stolperstein im Bonner Stadtgebiet, der noch nicht geloggt wurde.

2. Mache ein lesbares Foto von dem Stein und deinem GPS.

3. Logge zusammen mit dem Foto und schreib die Koordinaten in dein Log!

Hinweis: Wurde ein Stolperstein geloggt, so kann er und alle Stolpersteine in einem Umkreis von 5 Meter um ihn herum nicht mehr geloggt werden!

Bilder

Samuel, Eva, Wilhelmine und Alfrad Israel; Bonn Duisdorf - Rochusstr.
Samuel, Eva, Wilhelmine und Alfrad Israel; Bonn Duisdorf - Rochusstr.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bonner Stolpersteine    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. Mai 2021 Knorpelwegjoe hat den Geocache gefunden

Auf einer kleinen Radtour durch Beuel erinnerte ich mich an Stolpersteine in der Oberen Wilhelmstraße.

Dort wohnten Max Frank und Elsa Frank, beide 1942 deportiert und verschollen.

N 50°44.400 E 007°07.940

Viele Grüße, Knorpelwegjoe

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof
Stolpersteine Max und Elsa FrankStolpersteine Max und Elsa Frank

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. März 2021 Wildstruth hat den Geocache gefunden

Wieder einmal richtete sich mein Ziel nach dem Wetterbericht und so landete ich heute in Bonn. War ein toller Tag hier. Vielen Dank allen fürs Erstellen, betreuen und herlocken und DFDC.

Ort: Bonn

Koords: N 50 40.925 E 007 08.924

Familie Frenkel

Vielen Dank für diese Safari und DFDC.

Liebe Grüße die Wildstruth.

Bilder für diesen Logeintrag:
Familie FrenkelFamilie Frenkel

gefunden Empfohlen 29. Februar 2020, 13:45 prussel hat den Geocache gefunden

Beim Besuch in Bonn sind wir über die Gedenksteine für Siegmund und Minna Apfel vor dem Haus Budapester Straße 19 gestolpert.

Koordinaten: N50° 44.166 E7° 05.666

TFTC und Gruß aus Frankfurt am Main

Jutta & Michael

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Stolpersteine Siegmund und Minna ApfelStolpersteine Siegmund und Minna Apfel
Budapester Straße 19Budapester Straße 19

gefunden 15. November 2017, 07:56 Bambina2 hat den Geocache gefunden

N 50°43.963
E 007°05.922

Die Stolpersteine sind in der Gangolfstr.  Eingang  Volksbank

Hier wohnte  Leopold  und Marta Arensberg  und Adele Kussel  geb. Arensberg



Foto steht Kopf bekomme es leider nicht gedreht  :D

Bilder für diesen Logeintrag:
StolpersteineStolpersteine


zuletzt geändert am 27. November 2017

gefunden 30. September 2015 Waldmeerschweinchen hat den Geocache gefunden

In der Argelanderstraße 135 in der Bonner Südstadt

bei N 50 43.351 E 007 05.929

wohnte JACOB ROLF.

Bilder für diesen Logeintrag:
Stolperstein Jacob Rolf in der ArgelanderstraßeStolperstein Jacob Rolf in der Argelanderstraße