Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Des Römers Wasser

von edefreak     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Euskirchen

N 50° 34.550' E 006° 41.183' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. Februar 2008
 Gelistet seit: 11. Mai 2008
 Letzte Änderung: 11. Mai 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC5A84
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
256 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Des Römers Wasser

 

Hier ein weiterer Cache zum Thema Römerkanal.

Dieser Cache besteht aus zwei Teilen.

Den ersten Teil könnt Ihr bei schlechtem Wetter zu Hause erledigen und den Rest vor Ort.

 

1.      Findet ein Bauwerk in einem Ort.

2.      Geht zu diesem Bauwerk und errechnet vor Ort die Koordinaten.

 

Zu 1- Der Ort bestand 2007 seit 1140 Jahren;

- Es gab dort Eisenindustrie seit Ende des 1700 Jahrhundert;

- Der Ort hat 469 Einwohner.

> Findet in dem Ort das „Oktogon“.

Um die Richtigkeit Eures Fundes zu überprüfen könnt Ihr eine mail schreiben an:

ABC@gmx-topmail.de

Der Name des Bauwerkes besteht aus drei Wörtern - diese ergeben ABC.

 Schreibt alles zusammen und ändert die Umlaute ab.

 

Zu 2- Am Bauwerk findet Ihr eine große Inschrift

A=erste Zahl

B=zweite Zahl

Errechnet die final Koords. wie folgt:

N 50° 35326-A

E 006° 37456+B

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zvpeb zntargvfpu, Ragsreahat mhz Onhjrex pn. 200z

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Kreis Euskirchen <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Hohes Venn (Nordeifel) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Des Römers Wasser    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. Februar 2017, 17:20 Schadi hat den Geocache gefunden

Es ist immer wieder beeindruckend, was die Römer hier an Ingenieurleistung erbracht haben. Und wie viel heute noch davon zu sehen ist. Dieses kleine Bauwerk kannte ich noch nicht, der Mystery hat mich hergeführt - sehr sehenswert.

Nach kurzer Rechnerei hatte ich sehr plausible Koordinaten für das Finale. Vor Ort fand ich dann die T-Wertung etwas zu niedrig - die Dose hängt etwas höher, auch wenn sie dank der vorhandenen "Steighilfe" gut erreichbar ist.

Danke für das Rätsel und den Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Römische WasserkunstRömische Wasserkunst

gefunden 02. Mai 2015, 15:10 pico69 hat den Geocache gefunden

Nachdem heute an meinem eigenen Geburtstag und dem 15jährige des "Geocachings" die tolle Holzheim-Runde absolviert war, lockten noch ein paar Döschen in der Umgebung...
Der erste Teil des römischen Rätsel war im Vorfeld gut lösbar und die Position des Oktagons ermittelt.
Vor Ort waren auch die Zahlen schnell entdeckt und die Final-Koordinaten entdeckt. Vorher wurde der historische Ort noch hinreichend gewürdigt und auf ein paar Fotos verewigt, dann wurde der Weg in Richtung Final eingeschlagen...
Die Wegführung musste kurz ein wenig gen Norden korrigiert werden, dann ging es quasi Lusftlinie zum Cache. Auf dem Weg konnten die Fähigkeiten der örtlichen "Maibaumaufsteller-Jugend" bestaunt werden und dann musste noch auf der Logbank sitzend abgewartet werden bis ein Rentnerpärchen die Aufgaben der offensichtlich anstehenden Kehrwoche beendet hatte...
Das Döschen selbst ist leider nicht mehr dicht und der darin befindliche nasse Logbuchklumpen müsste dringend getauscht werden - ich habe mich daher mit einem Fotolog begnügt.

Vielen Dank fürs Rätsel und das Verstecken
pico69

gerätselt - gelöst - gesucht - gefunden - gefreut - geloggt.

gefunden 07. Juni 2012 espe2310 hat den Geocache gefunden

Doch, ich kann mich noch daran erinnern, das dieser Cache veröffentlicht wurde. Die Lösung lag ja schon super lange in der Schublade, da wurde es langsam Zeit. icon_smile_big.gif

DFDC
Bärbel & Ernst

P.S. Das Logbuch ist zwar noch nicht voll, aber hat mal Feuchtigkeit gezogen. Da haben die 5 Minuten in der Sonne während unserer Pause nicht viel gebracht.

gefunden 28. Dezember 2011 abcf hat den Geocache gefunden

12:50 Uhr
Heute nach einer Cachetour zur Kakushöhle und weiteren Caches in der Nähe diesen noch schnell geloggt.
Rätsel bereits vor längerer Zeit gelöst, Koordinaten des Finals lagen vor, da das Bauwerk bereits bei einer Durchreise einen kurzen Besuch im Dunkeln bekam.

Hinweis 10. Juli 2010 IndianaCache hat eine Bemerkung geschrieben

es sollte einen Vermerk oben geben, dass dieser Cache im Sommer schwierig zu heben ist. Direkt am Wohngebiet gelegen ist es fast unmöglich ungesehen in seine Nähe zu kommen, desweiteren ist die Umgebung des Cache von dichtem Dornengestrüpp umgeben.