Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
T01 – Barfusspark Lienen

 Ein kleiner Micro in Verbindung mit einer Suche

von Toric     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Steinfurt

N 52° 08.822' E 007° 58.393' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 12. Mai 2008
 Gelistet seit: 21. Mai 2008
 Letzte Änderung: 23. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC5B98
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
3 Ignorierer
463 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Achtung:
Z.Zt. gibt es nur die kleine Runde.
Um die Dose zu finden müsst ihr auf dem kurzen Stück
euren Radar ein wenig erweitern (gepflasterte Strasse).


Ein kleiner Micro in Verbindung mit einer Suche.


Der Barfusspark Lienen
(www.in-lienen.de/barfusspark)


Entstanden im Frühjahr 2002 findet er jedes Jahr neue Freunde.
Ein Grund hier meinen ersten Cache zu stationieren.

Wer es versuchen möchte - Schuhe ausziehen und losgehen.
Man kann für 1,00 Euro seine Sachen auch in einem Schliessfach verstauen - aber nicht unbedingt nötig.

Ansonsten auf Schuster's Rappen den Cache angehen.

Parkplatz bei N 52° 08.883 E 07° 58.547
Start bei N 52° 08.822 E 007° 58.393

Die Barfusspark-Saison in Lienen beginnt jeweils am 1. Mai und endet am 31. Oktober.

Der Cache kann das ganze Jahr über gesucht werden.

Bitte folgende Formel beachten:

In der Saison wächst das Muggelaufkommen proportional zum schönen Wetter und zum Wochenende hin.

Überlegt selber, welche Zeit die Beste wäre ;-).

Die Aufgabe:

Auf dem Rundweg befindet sich ein Stein (siehe Foto).

Begebt Euch zu diesem Stein und prüft folgende Behauptungen:

Von diesen stimmt nur eine!

1.
Der Stein hat vier eingemeißelte Augen (2 auf jeder Seite) // N 52° 08.970 E 07° 58.256

2.
Der Stein ist ohne Sockel in die Erde gelassen worden // N 52° 08.957 E 07° 58.370

3.
Sieht man durch die Löcher Richtung Stadt erkennt man jeweils einen Kirchturm
// N 52° 08.914 E 07° 58.366

4.
Schaut man dagegen Richtung Teuto sieht man das Lienener Schwimmbad
// N 52° 08.898 E 07° 58.362

Viel Spass beim Suchen.

Inhalt: Logbuch - bitte Schreibzeug mitbringen.

Bitte achtet darauf, dass die Tarnung wieder Muggelsicher ist! Danke



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Avpug nz Gbgra Ubym

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Der Stein des Anstoßes
Der Stein des Anstoßes

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für T01 – Barfusspark Lienen    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 25. April 2018, 15:56 gerry20 hat den Geocache gefunden

Die Zeit vor der Wiedereröffnung genutzt, um dieses Rätsel zu besuchen. Wo der Stein zu finden ist, war dank Ortskenntnis bekannt. Also Cachemobil geparkt und mit dem Cacherhund die Suche zum erfolgreichen Abschluss gebracht.
Vielen Dank und Grüße aus Lengerich!

gefunden 11. Januar 2017, 18:48 Nachttraeumerin hat den Geocache gefunden

Da ich wusste wo der Stein steht, war der Rest nur noch ein Kinderspiel. Haben das ganze dann mit einem abendlichen Spaziergang verbunden. 😊
Tftc sagt Nachttraeumerin

gefunden 15. September 2014, 17:01 TheRoDamAs hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich dann ein paar Caches rund um Lienen in Augenschein nehmen, zu denen auch dieser gehörte ...

Diese Runde, muß ich gestehen, absolvierte ich allerdings mit Schuhwerk ...

Gesucht, gefunden und geloggt ...

tftc...
TheRoDamAs...

gefunden 19. Juli 2014 Team Bush-Rescue hat den Geocache gefunden

Gibt's ja gar nicht! Da mach ich völlig zufällig das Erstlingswerk aus der Schmiede Toric. Und das ohne zu gucken!
Wir waren auf dem Weg einen nahegelegenen Wherigo zu machen und kohalas guckt schon wieder so abgelenkt. Suchst Du schon wieder n Tradi? Ich kenn doch den Blick inzwischen. So ein bisschen verschämt, dass ers nicht lassen kann, aber geil drauf. Nein, sagt er, n Mystery liegt hier in der Nähe den man vor Ort lösen kann. Was? Da bekomm ich ja selber das Glänzen in die Augen. Und was ist die Aufgabe? An den Startkoordinaten ist der Stein und nur eine Aussage trifft auf den zu.
An den Startkoordinaten? Dann wär's doch n Multi.
Nach Inspektion des Starts (inmitten von örtlichem Volksfest) konnte kohalas dann überzeugt werden, mir das Listing mal GENAU vorzulesen.
Aha. Auf der Runde. Ja, merkste selber ne?
Gut, also die Schuhe fester geschnürt und los (barfuß wäre toll gewesen, hätte aber länger gedauert und das ging heute nicht).
Als wir nichts finden konnten beschlossen wir, die S1A5 Version zu nehmen: Skill1, Ausdauer5, alle Verstecke absuchen.
An den ersten beiden war nix, dabei hatte ich beim Lesen schon schwören können, dass ich die Antwort weiß und bin beim Dranvorbeigehen auch schon vom Versteck gerufen worden. Ich hätte mir sagen lassen sollen welche Koordinate zu welcher Lösung gehört, dann hätten wir nur einmal gesucht
Wir brauchten trotzdem zwei Anläufe, weil wir unterwegs noch Bier holen und Taler waschen mussten, aber dann hatten wir die Dose endlich in der Hand. Und DANACH haben wir auch den Stein gefunden

gefunden 08. Juli 2012 schattenmann hat den Geocache gefunden

Auf unserer Fahrradtour einen abstecher gemacht und gefunden.