Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hochwassermarken Laubegast

 Hochwassermarken Vermessen und Rechnen

von ABert     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 01.710' E 013° 50.303' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 02. Juni 2008
 Gelistet seit: 05. Juni 2008
 Letzte Änderung: 08. Juni 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC5D5D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
325 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Hochwassermarken Laubegast

Hochwasser sind in Dresden Laubegast immer ein einschneidendes Erlebnis. Die Menschen schauen gespannt auf die Elbe und den Pegel und hoffen, daß das Wasser möglichst wenig Schaden anrichtet.

Immer wieder trat die Elbe über ihre Ufer und setzte ganze Teile von Laubegast unter Wasser. Besonders hohe Wasserstände wurden durch Hochwassermarken und Markierungen an den Gebäuden gekennzeichnet.

Bei einer Runde durch Laubegast könnt ihr die Aufgabe für diesen Cache recht einfach lösen. Ihr braucht nur einen Zollstock (Gliedermaßstab), Meßlatte, Theodolit, Tachymeter, Schlauchwaage o. ä. Equipment um an den verschiedenen Stationen die Höhe der jeweiligen Markierung über dem Boden zu bestimmen. Aus den Maßangaben könnt ihr dann die Koordinaten des Caches ermitteln.

An der Klausenburger Straße ist der Pegel übrigens vor kurzem mit korrigierten Daten wieder an Ort und Stelle angebracht worden. Bemerkenswert ist hier das Hochwasser von 1845. Schaut euch mal diesen Wert an Station 7 an.

Station Position Marke Höhe über dem Boden
Station 1 N51° 01.342' E013° 50.499' 14.03.1888
02.03.1830
04.04.2006
x,Ax m
x,Bx m
x,Cx m
Station 2 N51° 01.535' E013° 50.338' Hochwasser 17. Aug. 2002 x,Dx m
Station 3 N51° 01.408' E013° 50.325' Hochwasser Aug. 2002 x,Ex m
Station 4 N51° 01.748' E013° 49.919' 16./17.August 2002 Pegel Dresden:9,40m x,Fx m
Station 5 N51° 01.630' E013° 50.350' Hochwasser August 2002 x,Gx m
Station 6 N51° 01.422' E013° 50.446' Hochwasserstand 17. August 2002 x,Hx m über erster Stufe
Station 7 N51° 01.710' E013° 50.303' 2006
1900
2002
1862
x,Jx m
K,xx m
x,Lx m
x,Mx m

Der Cache liegt bei:

N 51° y,yyy' E 013° zz,zzz' mit

y,yyy = (A*61 + B*17 + C*53 + D*59 + E*3 + F*48 + G*31 + H*7 + J*11 + K*23 + L*13 + M*2)/1000 und

zz,zzz = (A*929 + B*971 + C*967 + D*929 + E*941 + F*811 + G*911 + H*811 + J*191 + K*587 + L*3 + M*59)/1000

Alle Hochwassermarken sind von der Straße oder dem Fußweg erreichbar. Die Reihenfolge der Stationen kann beliebig variiert werden. Die "Höhe über Boden" wird jeweils vom festen Untergrund direkt unter der Marke aus gemessen (bei Station 6 ab der ersten Stufe messen). Bei breiten Marken ist die Mitte maßgebend.

Viel Spaß beim (Ver)messen

Gruß ABert

PS: Zollstock nicht vergessen! Oder gehört der zur Cacher-Grundausrüstung?



    Prefix Lookup Name Coordinate
  PA SATGE1 Station1 (Question to Answer) N 51° 01.342 E 013° 50.499
Note:
  PB STAGE2 Station2 (Question to Answer) N 51° 01.535 E 013° 50.338
Note:
  PC STAGE3 Station3 (Question to Answer) N 51° 01.408 E 013° 50.325
Note:
  PD STAGE4 Station4 (Question to Answer) N 51° 01.748 E 013° 49.919
Note:
  PE STAGE5 Station5 (Question to Answer) N 51° 01.630 E 013° 50.350
Note:
  PF STAGE6 Station6 (Question to Answer) N 51° 01.422 E 013° 50.446
Note:
  PG STAGE7 Station7 (Reference Point) N 51° 01.710 E 013° 50.303
Note:
  PX FINAL Final (Final Location) ???
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagra, npugrvaunyo fpuevggr ovf mh rvare tebrffrera csynamr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hochwassermarken Laubegast    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 08. Juni 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Inzwischen ist dieser Cache bei geocaching.com archiviert, so dass ich ihn hier nun auch archiviere. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 13. April 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar".

Zudem sind die Angaben für Stage 1, das Final und der Hint veraltet. Sobald der Cache wieder gesucht werden kann und der Owner dieses Listing angepasst hat, kann er dieses über ein "kann gesucht werden"-Log reaktivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 05. Oktober 2014, 18:23 Gruenling hat den Geocache gefunden

Gelößt hatten wir ihn bestimmt schon vor drei Monaten. Heute endlich hatten wr auch Zeit für das Final. Natürlich waren nur hier Muggel.
Mit truckermaus, Amy und Leo

gefunden 08. März 2014 Peppi1507 hat den Geocache gefunden

Heute ging es in großer gruppe nach dd um en bissl aufzuräumen. Dieser multi stand auch mit auf der liste, aber ich war sehr schnell enttäuscht von der stationsaufteilung...sind wir doch tatsächlich im zick zack an mehreren orten vorbei gelaufen...also wenn die stationen besser der reihenfolge nach gewesen wären, wäre alle schick gewesen. Und ohne große Männer hätte ich an manchen stellen so meine probleme als kleines wesen gehabt. Unterwegs mit perle&uli(rg elend), scarlite (rg-elend), bubicacherin, berggoat und citylux mit nachwuchs.

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.