Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Traditioneller Poessnecker Blick

 Ein Traditionell in Poessneck mit schoenem Blick. -- A traditionell in Poessneck with a beautiful view over the city.

von ruena     Deutschland > Thüringen > Saale-Orla-Kreis

N 50° 41.236' E 011° 35.739' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 24. Mai 2008
 Gelistet seit: 16. Juni 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC5E40

13 gefunden
4 nicht gefunden
5 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
517 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Listing

Beschreibung   

<p><span>Schoener Spaziergang mit leichter Klettereinlage. Keine riskanten
Klettereien noetig. Das Terrain ist nicht ganz einfach. Bitte von "oben" und vorsichtig angegen. An der Aussicht Links halten. <br />
Bitte wieder Muggelsicher verstecken. <br />
--<br />
Nice walk with a little bit of climbing, no risky climbing
necessary. Watch your steps. Look at the left side of the viewpoint. <br />
Please hide it muggle save.</span></p><p>&nbsp;</p>

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Iba bora natrura, 1z hagre qrz ibeqrefgra Sryfra vfg rva Nofngm
--
Trg vg sebz uvyy gbc, 1z orybj gur bhgre Ebpx vf n ynaqvat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Traditioneller Poessnecker Blick    gefunden 13x nicht gefunden 4x Hinweis 5x

gefunden 26. August 2016 lyrikside hat den Geocache gefunden

Keine 100m hinterm Haus gefunden,
so gesehen, zig mal dran vorbei gegangen.

Lg lyrikside

Hinweis 20. Juli 2016 BESTPOE hat eine Bemerkung geschrieben

Heute habe ich wieder einmal den Hausberg der Stadt Pößneck besucht. Inzwischen ist die Stadt Eigentümer des Berges und hat schon mal neue Bänke installiert.

In den 3 Jahren nach meinem letzten Besuch erfolgten drei Einträge in das Nanologbuch. Ich habe heute den Nano in einen gebrauchten PETling gesteckt. Nach wie vor findet man den Cache, wenn man oben an der Feuerstelle links in die kleine Spalte nach unten steigt und dann immer hart am Fels in Uhrzeigerrichtung läuft und klettert. Ca. unter der Feuerstelle sieht man unten eine dachartige Felsplatte. In einer Spalte liegt die Dose, mit mehreren Steinen abgedeckt.

Viele Grüße an den Owner

BESTPOE

Hinweis 13. Juni 2013 Burggeist hat eine Bemerkung geschrieben

19.06.2013
Mit viel Hilfe heute noch gefunden.
BESTPOE, vielen Dank für Deine Initiative, ohne die dieser Geocache weiter leer wäre.
Er ist tatsächlich oben zu finden, da aber unter einem Fels. Mein Navi zeigt als Koordinatenort eine Position etwa 5 m entfernt Richtung NW an. Da sind dann gute 10 m Luft nach unten.

Der Eintrag von BESTPOE hat bei mir die Hoffnung geweckt, nun endlich den Geocache zu finden.
Eine Stunde die gesamte Westseite abgesucht, kein Erfolg. Nach meinem Navi müßte ich am äußersten westlichen Punkt auf dem Felsen noch etwa 4 m weiter nach Westen, da ist allerdings der Abgrund. Auch die nicht mit Moos und Flechten bewachsenen Felsen kann ich nicht finden.

Hinweis 13. Juni 2013 BESTPOE hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe heute die Koordinaten der Dose aufgesucht. Der Cache ist weg. Zufällig hatte ich einen Nano in der Tasche. Der Nano ist so groß wie ein kleiner Finger und hat einen Logstreifen, aber keinen Stift. Er liegt genau da, wo vorher die Dose lag. Auf dem Felsen unter dem Deckfelsen befindet sich ein kleines Loch mit zwei Steinen abgedeckt. Vielleicht kann der Owner einmal nachbessern.

Viele Grüße

BESTPOE

Bilder für diesen Logeintrag:
zwei Steine auf dem Cachezwei Steine auf dem Cache

nicht gefunden 12. Januar 2013 Burggeist hat den Geocache nicht gefunden

Schönes Wetter und zwei Stunden erfolglos gesucht. Bin oben und unten um die Felsen rum und teilweise durchgeklettert, nichts gefunden.

Bin am 17.02.2013 auf dem Rückweg vom OCEDA4 ( Im Limbergkessel ) noch einmal hier gewesen, diesmal mit dem Foto. Hatte schon beim letzten Mal am richtigen Ort gesucht. Die Dose ist bestimmt weg. Außer vielen leeren Flaschen und Natur mit schönen Aussichten gibt es hier nichts.