Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Willy Wipfels Gespenstersee

 "Willy Wipfels Gespenstersee" Mystery-Multi-Cache im Velberholz

von Yorkevin     Deutschland > Niedersachsen > Region Hannover

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 21.919' E 009° 38.385' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 17. Juni 2008
 Gelistet seit: 18. Juni 2008
 Letzte Änderung: 14. August 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC5E5A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Willy Wipfel hat für Euch einen kleinen Schatz versteckt.
Zeigt Euch ihm und seiner Rätsel würdig,
so haltet Ihr schon bald seinen Schatz in Euren Händen.
(Prall gefüllt für große und kleine Kinder)
Bringt festes Schuhwerk,unbedingt ein Blatt Papier/Notizblock plus Stift und vor allem gute Laune mit. Wer möchte, druckt das Bild "Ausfüllhilfe" aus und erspart sich lustige Krickelei :-)

Sollte es frisch geregnet haben, kann es matschig sein.

Kommt Ihr mit dem Rad, seid Ihr schneller am Ziel.(ca. 2 Stunden)
Auf Euch wartet ein kleiner Rundkurs mit Rätseln durch Willys Wald.
Zu finden gibt es den Start, 2 Zwischenstationen und den Final.

Kommt Ihr mit dem Auto könnt Ihr hier parken: N 52° 22.104 E 009° 38.808.

Vom Parkplatz durch den Kurs und wieder zurück sind es ca. 5,3 Kilometer und vom Start bis zum Ziel ca. 3,2 Kilometer.


Die Stationen können über vorhandene Waldwege erreicht werden.
Das heisst aber nicht, dass ein Cache nicht ein paar Meter vom Weg entfernt liegen kann.
Lasst nichts liegen, achtet auf Muggels, Zecken und seid gut zu Willys Wald :-).

Der Endpunkt liegt nahe des Benther Bergs, also bietet es sich an, dann dort weiter zu suchen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Suchen und Finden.

Schreibt uns wie es Euch gefallen hat :-) 

Kaddi und Kev 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Start]Va Rherz Eüpxra jveq´f Rhpu ragmüpxra.
[Stage1]Fhpur qra yrgmgra qre Mjvyyvatr nz Enaqr qre Jvrfr.
[Stage2]Mh qvrfrz Mjrpxr, fhpur nz Shß qre Mrpxr.
[Final]Va qre Aäur qrf yrgmgra Mjvyyvatf fhpug qra Fpungm.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Ausfüllhilfe
Ausfüllhilfe

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Benther Berg - Südaue (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Willy Wipfels Gespenstersee    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 23. Februar 2009 Tiger hat eine Bemerkung geschrieben

Uns liegt eine Beschwerde vom Eigentümer des Grundstücks vor, daß der Cache auf Privatgelände liegt. Caches auf Privatgelände sind ohne die Zustimmung des Eigentümers bei opencaching.de nicht erlaubt, daher müssen wir den Cache leider archivieren.

 Tiger - Team opencaching.de

gefunden 25. Oktober 2008 Rali666 hat den Geocache gefunden

auch zu fuß sehr gut den gespenstersee erreicht und sogar noch hui buh gesichtet. ein sehr niedlich gemachter cache, der nicht nur kinderherzen verzückt. tftc

gefunden 25. Juli 2008 ollimcfly hat den Geocache gefunden

Heute mit deLuki ein wenig Fahrrad gefahren. War ja fast nen Heimspiel. Sehr schöne Runde mit netten Rätseln. Obwohl ich das Rätsel an ZS1 überhaupt nicht begriffen habe. Vieleicht aber auch nur ein wenig falsch gedacht. Aber zum Glück hatte deLuki den Durchblick...
Danke für das schöne Final... Diesen schönen Ort kannte ich noch nicht.
Danke für den cache...
Gruß der Olli (McFly)

gefunden 23. Juni 2008 paddeltaucher hat den Geocache gefunden

Gestern waren wir zu müde, um zu Fuß noch ZS2 und das Final anzugehen. Das haben wir heute nachgeholt und reichlich Meter gemacht. Ein Fahrrad ist wirklich zu empfehlen, zumal ein motorisiertes Cachemobil nicht gerade weiter hilft.
Trotzdem oder gerade deshalb eine wirklich schöne Tour.

Gruß vom Paddeltaucher

In: EXPO2000- Dingsbums
Out: VW Schlüsselanhänger